USAS Spain Brazil Russia France China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 26, 2020 10:42 PM ET

SHAREHOLDER ALERT: Pomerantz Law Firm untersucht Forderungen im Namen von Investoren des fünften dritten Bancorp – FITB


iCrowd Newswire - Mar 26, 2020

NEW YORK, — Pomerantz LLP untersucht Forderungen im Namen von Investoren von Fifth Thrid Bancorp (“Fifith Third” oder das “Unternehmen”) (NASDAQ: FITB).  Solchen Anlegern wird empfohlen, Robert S. Willoughby unter rswilloughby@pomlaw.com oder 888-476-6529, ext. 9980, zu kontaktieren.

Die Untersuchung betrifft die Frage, ob fünfte Dritte und einige ihrer leitenden Angestellten und/oder Direktoren Wertpapierbetrug oder andere rechtswidrige Geschäftspraktiken begangen haben.

Am 9. März 2020gab das Consumer Financial Protection Bureau (“CFPB”) bekannt, dass es eine Klage gegen die Fifth Third Bank, N.A. vor dem Bundesgericht eingereicht habe, “mit der Behauptung, dass mehrere Jahre lang Fünftes Drittel, ohne Wissen oder Zustimmung der Verbraucher: eröffnete Einzahlungs- und Kreditkartenkonten in den Namen der Verbraucher; Überwiesene Gelder von bestehenden Konten der Verbraucher auf neue, unsachgemäß eröffnete Konten; registrierte Verbraucher in nicht autorisierte Online-Banking-Dienste; und aktivierte nicht autorisierte Kreditlinien auf den Konten der Verbraucher.  Die [CFPB] wirft dem Fünften Drittel vor, gegen das Verbot unlauterer und missbräuchlicher Handlungen oder Praktiken des Verbraucherschutzgesetzes sowie gegen das Wahrheitsgesetz und das Wahrheitsgesetz und der Wahrheitsgesetz und deren Durchführungsbestimmungen verstoßen zu haben.”  Nach dieser Nachricht fiel der Aktienkurs von Fifth Third stark und schadete den Anlegern.

Die Pomerantz Firm mit Niederlassungen in New York, Chicago, Los Angelesund Paris gilt als eines der führenden Unternehmen in den Bereichen Unternehmens-, Wertpapier- und Kartellrechtsstreitigkeiten. Gegründet vom verstorbenen Abraham L. Pomerantz, bekannt als Dekan der Sammelklagebar, war die Pomerantz Firm Pionierimin des Bereichs der Wertpapierklassenklagen. Heute, mehr als 80 Jahre später, setzt die Firma Pomerantz die von ihm etablierte Tradition fort und kämpft für die Rechte der Opfer von Wertpapierbetrug, Verletzung von Treuhandpflichten und Fehlverhalten von Unternehmen. Die Firma hat zahlreiche Schadenersatzzahlungen in Millionenhöhe im Namen von Klassenmitgliedern zurückgefordert. Siehe www.pomerantzlaw.com

Contact Information:

Robert S. Willoughby
Pomerantz LLP
rswilloughby@pomlaw.com



Tags:    German, Latin America, North America, Press Release, South America, United States, Wire