United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 24, 2020 2:16 AM ET

Die CDC startet einen


iCrowd Newswire - Mar 24, 2020

Medical Used Face Mask, Protects Against Virus. Concept Of Air Pollution, Pneumonia Outbreaks, Coronavirus Epidemics, And The Risk Of Biological Contamination.

Die U.S. Centers for Disease Control and Prevention haben am Wochenende einen Bot eingeführt, um Menschen zu helfen, Entscheidungen darüber zu treffen, was zu tun ist, wenn sie potenzielle Symptome von COVID-19 haben. Clara genannt, wurde der “Coronavirus-Selbstprüfer” in Zusammenarbeit mit CDC Foundation und Microsoft Azurees Healthcare Bot-Dienst entwickelt.

Während COVID-19 von der Weltgesundheitsorganisation zur globalen Pandemie erklärt wurde, ist Clara für den Einsatz durch Menschen bestimmt, die sich derzeit in den Vereinigten Staaten aufhält. Nach Angaben der CDCgab es in den Vereinigten Staaten am 22. März mehr als 15.200 Fälle und 200 Todesfälle.

In einer Erklärungsagte Microsoft, dass Screening-Patienten mit erkältungs- oder Grippesymptomen, um festzustellen, wer “Zugang zu begrenzten medizinischen Ressourcen” benötigt, einen “Flaschenhals schaffen, der die Gesundheitssysteme zu überwältigen droht, die mit der Krise fertig werden”. Sein Healthcare Bot nutzt KI und soll dem CDC helfen, mehr Fragen zu beantworten, so dass medizinisches Fachpersonal sich um Patienten kümmern kann, die eine kritische Versorgung benötigen, so das Unternehmen.

Clara ist jedoch nicht für Diagnose- oder Behandlungszwecke bestimmt. Die Fragen gehen Benutzer durch die Symptome und geben dann Empfehlungen, wenn sie medizinische Versorgung benötigen.

In seiner Erklärung, Microsoft sagte, dass angepasste Versionen seiner Healthcare Bot, über alle Anbieter, die es verwenden, sind jetzt “Felding mehr als 1 Million Nachrichten pro Tag von Mitgliedern der Öffentlichkeit, die über COVID-19-Infektionen besorgt sind – eine Zahl, die wir erwarten, um schnell eskalieren, um den wachsenden Bedürfnissen gerecht zu werden.”

Contact Information:

Catherine Shu



Tags:    German, United States, Wire