header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Berichten zufolge übersprungen “The Lovebirds” die Kinos und gehen zu Netflix

Mar 24, 2020 1:30 AM ET

The Lovebirds

Netflix greift “The Lovebirds” auf, eine kommende romantische Komödie mit Kumail Nanjiani und Issa Rae.

“The Lovebirds” vereint Nanjiani mit Regisseur Michael Showalter. Ihre vorherige Zusammenarbeit, “The Big Sick”, wurde von Amazon Studios vertrieben, die ihr eine Theaterveröffentlichung gaben, bevor sie zum Streaming wechselte.

Dies ist Teil der anhaltenden Folgen der COVID-19-Pandemie, die Hollywood-Studios gezwungen hat, sich zu räkeln, während die Theater inmitten eines breiteren Vorstoßes für soziale Entstungen schließen. Die Reaktionen reichten von der Verzögerung wichtiger Veröffentlichungen bis hin zur frühen Veröffentlichung von Filmen, entweder als digitale Vermietung oder über Abo-Streaming-Dienste wie Disney+.

Paramount hat bereits eine Reihe seiner Veröffentlichungen verschoben, darunter “The Lovebirds” (ursprünglich für den 3. April geplant) und “A Quiet Place II”. Dies ist das erste Mal, dass der Ausbruch eines der großen Studios dazu veranlasst hat, eine Theaterveröffentlichung ganz zugunsten von Netflix abzusagen, aber Paramount hatte einen bestehenden Deal mit dem Streamer und entschied sich zuvor, “The Cloverfield Paradox” über Netflix statt über Theater zu vertreiben.

Eine offizielle Ankündigung oder ein Veröffentlichungsdatum scheint es noch nicht zu geben. Deadline und The Hollywood Reporter berichten beide über den Deal.

Dieser Ansatz ist wahrscheinlich sinnvoller für eine romantische Komödie wie “The Lovebirds” im mittleren Budget als für einen Big-Budget-Blockbuster – aber laut The Wraperwägt Warner Bros. sogar eine Streaming-Veröffentlichung für die “Wonder Woman” dieses Sommers.

Contact Information:

Some contact

Anthony Ha
Tags:   German, United States, Wire