header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Dieser Toilettenpapierrechner lässt Sie wissen, wie lange Ihr Badezimmer-Stash dauern wird

Mar 23, 2020 4:03 AM ET

Für diejenigen, die im Inneren stecken und mit lebenswichtigen Vorräten zu wenig

Shoppers Stock Up As Coronavirus Cases Grow

Noch nie dagewesene Zeiten erfordern beispiellose Maßnahmen, und genau so enden wir als Gesellschaft mit so etwas wie How Much Toilettenpapier?!, einer neuen Website, die die schwindende Menge unseres wertvollsten Badezimmerangebots berechnet.

Es ist ein relativ einfaches Werkzeug: Sie setzen die Anzahl der Rollen, die Sie links haben und die Anzahl der Toilettenbesuche, die Sie pro Tag nehmen, und es spuckt eine schöne ganze Zahl am oberen Rand des Bildschirms aus. So 10 Rollen links bei drei Besuchen pro Tag (die Standardeinstellung für die Website, wenn Sie es zum ersten Mal besuchen) entspricht 53 Tagen. Das ist viel Toilettenpapier, würde man meinen.

Aber es gibt erweiterte Optionen für die Berücksichtigung detaillierterer Metriken, wie die Anzahl der Menschen im Haushalt und die Anzahl der Blätter auf der Rolle der Marke von Toilettenpapier, die Sie haben. Das Ergebnis ist ein lustiges, wenn nicht gar etwas dystopisches Werkzeug, um herauszufinden, wie lange Sie stash dauern, wenn Coronavirus-bezogene Sperrungen auf der ganzen Welt für Wochen bis Monate in Kraft bleiben.

Screenshot von Nick Statt / The Verge

Die Seite wurde von zwei britischen Bewohnern, Ben Sassoon und Sam Harris, zusammengestellt, die es schnell als Quelle für etwas “leichten Humor” machten. Aber es entwickelte sich schnell zu “einem Werkzeug, das die Massen erziehen und dazu beitragen kann, die Lagerhaltungsprobleme zu reduzieren, die auf der ganzen Welt vor sich gehen”, erzählt Sassoon The Verge per E-Mail.

“Wir sind in weniger als drei Stunden von der Idee zum Einsatz gekommen. Die Seite hat definitiv eine Menge Änderungen seit der ersten Version durchgemacht, aber es beweist nur die Macht des Internets”, fügt er hinzu. “Man kann in Stunden oder sogar Minuten von der Idee zur viralen gehen. Wir sind derzeit bei rund 2 Millionen Zuschauern in nur vier Tagen. Es ist jenseits von allem, was ich zuvor erlebt habe.”

Sassoon sagt, dass er und Harris hoffen, dass die Seite den Menschen helfen wird, sich den Gefahren des Hortens in einer Krise zu stellen. “Unser durchschnittlicher Benutzer hat 500% mehr Toilettenpapier, als er in einer möglichen Quarantäne benötigen würde. Wir hoffen, dass die Leute die Seite nutzen und sehen, dass sie nicht ausgehen und die Regale leeren müssen”, sagt er.

Ein weiterer Silberstreif an der neuartigen Coronavirus-Pandemie ist, dass Kreative wie Sassoon, der sich derzeit mit einer schwindenden Menge toilettenpapier isoliert, die ihm nach Einschätzung seines Rechners 14 Tage (vier Rollen) überdauern wird, Wege finden, sich mit Projekten zu beschäftigen, die, sobald sie online geteilt wurden, dem Publikum etwas dringend benötigte Ablenkung und Unterhaltung bringen können. Mehr Musiker treten jetzt live auf Twitch auf, nachdem Tourneen abgesagt wurden, Late-Night-TV-Moderatoren werden zu YouTube-Vloggern,und US-Präsidentschaftskandidaten wie Bernie Sanders sind sogar Pioniere virtueller Kampagnenkundgebungen.

“Wir erleben eines der größten sozialen Experimente unserer Generation – fast die ganze Welt arbeitet jetzt von zu Hause aus, und Millionen von Freiberuflern und Servicekräften sind leider über Nacht arbeitslos geworden”, sagt Sassoon. “Es ist eine seltsame und beunruhigende Situation, aber viele Leute haben plötzlich viel mehr Zeit auf ihren Händen – also frage ich mich, was andere Kreative sich einfallen lassen werden.”

Contact Information:

Some contact

Nick Statt
Tags:   German, United States, Wire