United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 20, 2020 2:05 AM ET

Rund herum ist die neue floating head Video Chat Multitasking App


iCrowd Newswire - Mar 20, 2020

Around Video chat

Sie müssen tatsächlich Arbeit erledigen, nicht nur Videoanruf den ganzen Tag, aber Apps wie Zoom wollen Ihren Bildschirm übernehmen. Remote-Mitarbeiter, die in Kontakt bleiben müssen, während sie produktiv bleiben, sind gezwungen, Tabs zu jonglieren. In der Zwischenzeit schauen und klingen anrufteilnehmer oft weit weg, von ihrem Hintergrund verzwergt und im Lärm ertrunken.

Heute, Around startet seine neue Video-Chat-Software, die Teilnehmer bis auf nur Kreise, die auf Ihrem Bildschirm schweben, so dass Sie Platz für andere Anwendungen. Around wurde für Laptops entwickelt und verwendet Autozoom und Rauschunterdrückung, um Ihr Gesicht und Ihre Stimme im Fokus zu halten. Anstatt sich an einem Computer zu drängen oder sich in einen großen Konferenzraum zu stapeln, können bis zu 15 Personen ohne Echo vom eigenen Laptop aus anrufen – sogar von direkt nebeneinander.

“Traditionelle Videokonferenzen versuchen, die visuelle Präsenz zu maximieren. Aber zu viel Präsenz steht Ihrer Arbeit im Weg”, sagt Around CEO Dominik Zane. “Die Leute wollen Blickkontakt herstellen. Sie wollen sich verbinden. Aber sie wollen auch Dinge erledigen. Rund um behandelt Video als Mittel zum Zweck, nicht das Ende an sich.”

Around wird heute auf Anfrage in der nur für Einladung enthebenBeta für Mac, Windows, Linux und Web verfügbar. Es ist in der privaten Beta seit letztem Sommer, aber jetzt Benutzer können sich hier für den frühen Zugriff auf Around anmelden. Das Freemium-Modell bedeutet, dass jeder die App in seinen Stapel schieben kann, ohne vorher zu bezahlen.

Nach zwei Jahren im Stealth, Around 12-köpfige verteilte Team enthüllt, dass es 5,2 Millionen US-Dollar an Startkapital über mehrere Runden von Floodgate, Initialized Capital, Credo Ventures, AngelList Naval Ravikant, Product Hunt Ryan Hoover, Crashlytics’ Jeff Seibert und Engel Tommy Leep gesammelt hat. Der Plan ist, in Talente und Infrastruktur zu investieren, um Videoanrufe schnippisch zu halten.

Nicht nur ein Bildtelefon

Um CEO Dominik Zane

Around wurde aus Frustration über die Zusammenarbeit in der Ferne geboren. Zane und sein Around-Mitbegründer Pavel Serbajlo hatten das mobile Marketing-Unternehmen M.dot aufgebaut, das von GoDaddy mit einem voll verteilten Team übernommen wurde. Aber sie entdeckten, dass Zoom“um jahrzehntealte Annahmen herum aufgebaut wurde, was ein Videoanruf sein sollte”, sagt Zane. “Ein Zoom-Videoanruf ist im Grunde ein Telefon, das mit einer Videokamera verbunden ist. Was das Design angeht, unterscheidet es sich nicht wesentlich von dem Original-Picturephone, das auf der Weltausstellung 1964 demonstriert wurde.”

Also zusammen, sie begannen around als Video-Chat-App, die in den Hintergrund rutscht, anstatt den Vordergrund zu dominieren. “Wir haben jedes unnötige Pixel entfernt, indem wir eine Echtzeit-Schwenk- und Zoomtechnologie entwickelt haben, diedie Gesichter der Anrufer automatisch – und nur ihre Gesichter – jederzeit im Blick hält”, erklärt Zane. Es ist im Grunde Facebook Messengers altes Chat Heads Design,aber für das Desktop-Unternehmen.

Anrufe beginnen mit einem freigegebenen Link oder /Around Slack-Befehl. Sie werden nie unerwartet in einen Anruf gekippt, so dass Sie bei der Aufgabe bleiben können. Da die Teilnehmer eng an ihr Gesicht gezerrten sind und nicht im Vollbildmodus aufgeblasen werden, müssen sie sich keine Sorgen um die Reinigung ihres Arbeitsplatzes oder genau das Aussehen ihrer Haare machen. Das verringert die Kluft zwischen den Arbeit-von-Homers und denen im Büro.

Was die Technologie betrifft, verwendet Arounds “EchoTerminator” Ultraschall-Audio, um Laptops in der Nähe zu erkennen und Synchronisation zu verwenden, um diese seltsamen Feedback-Sounds zu eliminieren. Around setzt auch künstliche Intelligenz und die schnellen CPUs moderner Laptops ein, um Geräusche wie Sirenen, Hunderinden, Waschmaschinen oder schreiende Kinder zu unterdrücken. Eine Browser-Version bedeutet, dass Sie nicht warten müssen, bis die Leute etwas herunterladen, und visuelle Emotes wie “Cool idea” erscheinen unter den Gesichtern der Menschen, so dass sie den Lautsprecher nicht unterbrechen müssen.

Traditioneller Videochat vs. Around

“Rund herum ist das, was man bekommt, wenn man den Videochat für ein Publikum des 21. Jahrhunderts mit Technologie des 21. Jahrhunderts überdenkt”, sagt Initialized-Mitbegründer und Generalpartner Garry Tan. “Around hat ein unglaublich schwieriges Problem geknackt und Video in die Art und Weise integriert, wie Menschen heute tatsächlich arbeiten. Andere Videoanrufprodukte fühlen sich im Vergleich ungeschickt an.”

Es gibt eine große Sache, die around fehlt: mobil. Da es für Multitasking gedacht ist, ist es nur Desktop/Laptop. Aber diese Orthodoxie ignoriert die Tatsache, dass ein Teammitglied unterwegs vielleicht noch in Chats einläuten möchte, sogar mit nur Audio. Mobile Apps stehen jedoch auf der Roadmap, mit Plänen, die direkte Einwahl undden Übergang vom Laptop zum Mobilen zu ermöglichen. Das Limit mit 15 Teilnehmern verhindert auch, dass Around für Alle-Hands-Meetings arbeitet.

Die Konkurrenz mit Videoanruf-Riesen Zoom wird eine ernsthafte Herausforderung sein. Fast ein Jahrzehnt der Perfektionierung seiner Technologie

ology gibt Zoom super niedrige Latenz, so dass die Leute nicht übereinander sprechen. Rund um wird hoffen müssen, dass seine kleineren Fenster lassen es Verzögerungen nach unten zu halten. Es gibt auch andere Multitasking-Video-Apps wie Looms asynchron aufgenommene Videoclips, die Ablenkung verhindern.

https://youtu.be/_awY-f-PMP4

Da Coronavirus einen neuen Schwerpunkt auf Videotechnologie für Tonnen von Unternehmen legt, könnte es schwierig sein, großartige Ingenieure zu finden. “Talent ist knapp, und gutes Video ist harte Technik. Video-Produkte sind auf dem Vormarsch. Google und große Unternehmen schnappen alle Talente, und sie haben die Fähigkeit und Größe, Audio-Video-Profis an Universitäten in Nordeuropa auszubilden”, erzählt Zane. “Talentkriege sind das größte Risiko und Hindernis für alle Echtzeit-Videofirmen.”

Aber dieser Anstieg bedeutet auch, dass es Tonnen von Menschen gibt, die es satt haben, die Arbeit zum Video-Chat abbrechen zu müssen, Kinder und Haustiere, die in ihre Rufe wandern und ständig Kollegen anschreien, um “Ihr verdammtes Mikrofon zu stumm zu machen!” Wenn es jemals eine perfekte Zeit gab, um Around zu starten, ist es jetzt.

“Vor acht Jahren waren wir ein Team von Einheimischen und Einwanderern, die häufig unterwegs waren und zwischen Standorten und Büros hin- und herwandern”, erinnert sich Zane. “Wir erkannten, dass dies die Zukunft der Arbeit war und es wird eine der bedeutendsten Transformationen der modernen Gesellschaft in den nächsten 30 Jahren sein . . . Wir bauen das Produkt, das wir uns gewünscht haben.”

Eines der besten Dinge über die Arbeit aus der Ferne ist, dass Sie nicht Kollegen haben, die Sie zufällig über überflüssigen Unsinn abhören. Aber die Schwere des traditionellen Video-Chats schwingt die Dinge zu weit in die andere Richtung. Sie sind isoliert, es sei denn, Sie möchten aus der Planung eines Anrufs eine große Rolle erzielen. Wir brauchen Präsenz und Verbindung, aber auch den Raum, um im Fluss zu bleiben. Wir wollen nicht weg oder übereinander sein. Wir wollen da sein.

 

Contact Information:

Josh Constine



Tags:    German, United States, Wire