United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 20, 2020 2:00 AM ET

Facebook wird geprüfte Coronavirus-Informationen an die Spitze des News Feedsetzens setzen


iCrowd Newswire - Mar 20, 2020

Foto: Amelia Holowaty Krales

Facebook werde ein Coronavirus-Informationszentrum an die Spitze des News Feed in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern auf der ganzen Welt setzen, sagte CEO Mark Zuckerberg heute. In einem Telefonat mit Reportern sagte Zuckerberg, dass eine Sammlung von Informationen der Weltgesundheitsorganisation und der Centers for Disease Control am nächsten Tag auf dem Feed erscheinen würde.

Die Einführung des Informationszentrums erfolgt, nachdem Facebook Links zur WHO und CDC im News Feed selbst sowie auf Instagram gefördert hatte. Facebook hat auch mit den Organisationen in Suchergebnissen verknüpft, wenn Menschen Abfragen auf “Coronavirus” oder “COVID-19” ausführen.

Das Ziel des Zentrums ist es, Facebooks große Nutzerbasis zu überprüfenden Informationen zu lenken und ein starkes Gegengewicht zu den Fehlinformationen zu bieten, die sich anderswo auf seinem Dienst und im Internet verbreiten.

Unabhängig davon kündigte Facebook an, sein Workplace-Produkt für die Regierung und für Rettungsdienste kostenlos zu machen. Zuckerberg sagte, der Dienst, der der Verbraucherversion von Facebook sehr ähnlich ist, ist “richtig im Süßen für die Art von Leuten, von denen wir denken, dass sie von einem Dienst wie diesem einen Wert erhalten können. [Es ist eine] vertraute Schnittstelle, aber mit Gruppen, in denen Menschen Informationen über ihre Organisation auf eine Weise verbreiten können, die wir für ziemlich nützlich halten.”

Zuckerberg bemerkte auch, dass er während des Virusausbruchs zusammen mit der überwiegenden Mehrheit anderer Facebook-Mitarbeiter von zu Hause aus arbeitet. “Ich arbeite definitiv von zu Hause aus”, sagte Zuckerberg. “Ich glaube nicht, dass es sehr gut wäre, alle anderen dazu zu ermutigen, das zu tun und das dann nicht selbst zu tun.”

Contact Information:

Casey Newton



Tags:    German, United States, Wire