United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 19, 2020 1:15 AM ET

County hält Tesla für ein


iCrowd Newswire - Mar 19, 2020

Tesla Car Factory Fremont, California

Tesla ist laut dem Alameda County Sheriff kein wesentliches Geschäft, eine Erklärung, die den Autohersteller zwingen könnte, einige seiner Operationen in der Grafschaft unter einer Schutzrichtlinie zu schließen, die wegen der weltweiten Ausbreitung von COVID-19, einer durch Coronavirus verursachten Krankheit, angeordnet wurde.

Die Grafschaft, zu der Fremont gehört, wo sich Teslas Fabrik befindet, hat am Montag eine Hausordnung sanieren lassen, die die Schließung aller nicht wesentlichen Unternehmen, einschließlich Bars, Fitnessstudios und Restaurants, vorschreibt. Takeout- und Lieferrestaurants sind weiterhin erlaubt.

Alameda County Sheriff

@ACSOSheriffs

 

Tesla: Tesla ist kein wesentliches Geschäft, wie es in der Alameda County Health Order definiert ist. Tesla kann gemäß der Alameda County Health Order mindeste Grundoperationen aufrechterhalten.

Tesla behielt die Fremont-Fabrik trotz des Auftrags und behauptete, dass ein Teil des Unternehmensbetriebs unter eine Ausnahmeregelung in der Anordnung des Countys fiel. Tesla-Chef Elon Musk teilte den Mitarbeitern in einer E-Mail mit, dass das Unternehmen den Betrieb im Werk fremont fortsetzen werde, wo der Autohersteller die Elektrofahrzeuge Model S, Model X, Model 3 und jetzt Model Y zusammenbaut. Musk sagte Mitarbeitern, dass sie sich nicht verpflichtet fühlen sollten, zur Arbeit zu kommen, wenn sie sich “das geringste bisschen krank oder sogar unbequem fühlen”, wie eine E-Mail berichtet, über die zuerst die Los Angeles Times und Bloombergberichteten.

Die E-Mail an Tesla-Werksmitarbeiter kam nur wenige Tage, nachdem Musk eine E-Mail an Mitarbeiter seiner anderen Firma SpaceX geschickt hatte, die die COVID-19-Pandemie herunterzuspielen schien.

Beamte des Alameda County stellten fest, ob Tesla diese Ausnahme tatsächlich in Anspruch nehmen konnte. In einem Tweet am Dienstagnachmittag sagte der County Sheriff, Tesla sei kein wesentliches Geschäft, wie es in der Alameda County Health Order definiert ist. “Tesla kann mindeste Grundoperationen gemäß der Alameda County Health Order aufrechterhalten”, sagte der Sheriff in dem Tweet, ging aber nicht darauf ein, was “Mindestgrundoperationen” bedeuteten oder ob es dort noch Fahrzeuge produzieren könnte.

TechCrunch war nicht in der Lage, Tesla für einen Kommentar zu erreichen. Wir werden die Geschichte aktualisieren, wenn wir mehr erfahren.

Contact Information:

Kirsten Korosec



Tags:    German, United States, Wire