header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Converged Services’ President diskutiert Programme, die helfen, die digitale Kluft zu bekämpfen

Mar 19, 2020 10:25 PM ET

FORT LAUDERDALE, Fla.,– Der Präsident von Converged Services, Leo Delgado, wurde kürzlich in nahmAs Newsletter für National Affordable Housing Professionals (NAHP) Frühjahr 2020 in einem Artikel mit dem Titel Programs Help Residents Get Connectedvorgestellt. Converged Services ist ein Team von engagierten Technologieberatern, die sich der Bereitstellung einer soliden Grundlage für die Bereitstellung und Integration neuer Technologien und Dienstleistungen für Gemeinden und ihre Bewohner verschrieben haben.

Das Folgende wird mit Genehmigung von NAHMA, Alexandria, VA, 703-683-8630, www.nahma.org, von NAHP Update von Jennifer Jones © Frühjahr 2020 nachgedruckt. Alle Rechte vorbehalten.

In der heutigen Welt ist es kein Luxus mehr, einen Computer, Laptop oder eine Art intelligentes Gerät zu haben. Es ist praktisch eine Notwendigkeit für Dinge wie Schularbeit, Arbeitssuche und Zugang zu Gesundheits- oder Sozialdiensten, um nur einige zu nennen. Für Menschen, die in bezahlbarem Wohnraum leben, ist es jedoch ein Aufwand, der auf der Prioritätenliste niedrig sein kann, wenn er überhaupt die Liste macht.

Laut dem Pew Research Center “werden die Amerikaner – sowohl Breitbandnutzer als auch solche, die kein Breitband haben – zunehmend dazu führen, dass Breitband zu Hause ein wichtiges Instrument für den Zugriff auf Informationen ist, die für ihr Leben wichtig sind. Aber gleichzeitig werden die monatlichen Kosten für Breitbanddienste nun von einer Vielzahl von Nicht-Adoptern als der wichtigste Grund dafür angeführt, kein Breitbandabonnement für zu Hause zu haben ….”

Um die digitale Kluft zu bekämpfen, starteten das Department of Housing and Urban Development (HUD) und die nonitativen Partner EveryoneOn und US Ignite 2015 ein Pilotprogramm, ConnectHomeUSA, das Stakeholder in Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen zusammenbringt. HUD-unterstützte Haushalte kostenlosen oder kostengünstigen Internetzugang, Computergeräte und Schulungen zur digitalen Alphabetisierung anbieten. Zu den teilnehmenden Unternehmen gehören unter anderem AT&T, Best Buy, Comcast, Cox und T-Mobile. Darüber hinaus bietet die Eidgenössische Kommunikationskommission das Lifeline-Programm mit ihrem Partner Universal Service Administration Company an, das qualifizierten Verbrauchern mit niedrigem Einkommen Rabatte auf Telefon und Internet gewährt.

Laut connectHomeUSA Playbook :”Ab 2016 haben 46 % der Familien, die in öffentlichen Wohnungen leben, kein High-Speed-Internet zu Hause oder verlassen sich ausschließlich auf Smartphones. Diese Amerikaner vermissen die wertvollen pädagogischen, wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen des Internets und werden zurückgelassen. Kindern auf der falschen Seite der “Hausaufgabenlücke” fehlen die Werkzeuge, die sie brauchen, um ihre Kursarbeit außerhalb der Schule zu erledigen.”

Vor kurzem sprach Leo Delgado, Präsident von Converged Services Inc. (CSI), auf einer Konferenz über die digitale Kluft. Er teilte sich die Bühne mit einer früheren Stipendiatin der NAHMA Educational Foundation, die sagte, dass sie jeden Tag den Bus zur Bibliothek nehmen musste, damit sie ihre Hausaufgaben machen konnte, weil sich ihre Mutter das Internet zu Hause nicht leisten konnte.

“Es gibt Millionen von Menschen, die keinen Zugang zu erschwinglichem Internet haben und ohne es in der Gesellschaft nicht funktionieren können”, sagte er.

Während CSI Technologie für Mehrfamilienhäuser und Kommunales vereine, sagte Delgado, er sei leidenschaftlich daran interessiert, die Bewohner über die vergünstigten Programme zu informieren, die ihnen in ihren individuellen Häusern helfen können.

“Es gibt einen Gedanken da draußen, dass diejenigen, die bezahlbaren Wohnraum haben, nicht über die Mittel zur Vernetzung verfügen. Das stimmt nicht, sie haben keine Gelegenheit. Sie wollen diese Produkte”, sagte Delgado. “In der Lage zu sein, High-Speed-Internet für 9,95 US-Dollar pro Monat zu kaufen, ist ein großer Vorteil.”

Die Rabattprogramme variieren in dem, was sie anbieten und haben Anspruchsvoraussetzungen, aber zum größten Teil kann jeder, der HUD-Wohnhilfe erhält, sich qualifizieren.

Comcasts Internet Essentials bietet beispielsweise 15 Megabit pro Sekunde Download/2 Megabit pro Sekunde Upload-Internet-Geschwindigkeiten für 9,95 USD pro Monat zuzüglich Steuern, einschließlich In-Home-WLAN ohne Kosten. Es gibt auch eine Option, um einen ermäßigten Computer für 149 $ zu kaufen und es gibt Zugang zu kostenlosen Online- und In-Person-Schulungen und eingeschränktem Zugang zu Xfinity Wi-Fi-Hotspots außerhalb des Hauses.

Im Gegensatz dazu bietet AT&T Access gestaffelte Internetgeschwindigkeiten und -preise – zwischen 5 und 10 US-Dollar pro Monat – je nach den verfügbaren Geschwindigkeiten, in denen Sie leben. Wlan zu Hause und Zugang zum AT&T-Hotspot-Netzwerk sind im Preis inbegriffen.

Delgado sagte, es sei wichtig für Management-Unternehmen, ihre Bewohner auf diese Rabattprogramme aufmerksam zu machen. Es geht nicht nur darum, Spiele zu spielen oder Filme anzuschauen. Mit der Internetverbindung haben die Schüler nicht nur die Möglichkeit, Hausaufgaben zu machen – zu Hause – Senioren können mit ihren Lieben in Verbindung bleiben, und Menschen mit Behinderungen können Technologie für alltägliche Aufgaben nutzen.

Über Converged Services: Converged Services wurde 1997 gegründet, um wettbewerbsfähige Telekommunikationsverträge zu beraten und auszuhandeln. Im Wandel der Branche konzentriert sich Converged Services weiterhin auf die Bereitstellung von Lösungen, die auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind, um die Kosten durch Smart-Home-Technologie effektiv zu senken, betriebliche Effizienz zu schaffen, um den Lebenszyklus für Bewohner und Mitarbeiter zu vereinfachen, und Kunden dabei zu helfen, die größten Wettbewerbsvorteile und Umsatzquellen zu erzielen. Converged Services bietet lokalen Scharfsinn im Anbieter- und Technologiebereich mit einer nationalen Präsenz im übergeordneten Entscheidungsprozess.

Contact Information:

Some contact

Converged Services, Inc