United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 19, 2020 12:40 AM ET

Apple hat versehentlich vier neue iPad Pro-Modelle auf seiner Website gelistet


iCrowd Newswire - Mar 19, 2020

Sie wurden inzwischen entfernt, aber nicht, bevor sie Screenshots wurden.

Chris Velazco/Engadget

Eine iPad Pro-Aktualisierung könnte unmittelbar bevorstehen, wenn das, was ein versehentliches Leck von Apple zu sein scheint, ein Hinweis ist. Auf seiner chinesischen Websitehat das Unternehmen vorübergehend vier neue iPad Pro-Modelle in einem Support-Dokument aufgelistet. Kanadische Apple Blog iPhone in Kanada war die erste Website, die das Handbuch zu sehen und Screenshot, bevor Apple aktualisiert es, um alle Verweise auf die neuen Tablets zu entfernen.

iPad Pro listing

Macrumors

Insbesondere stimmen zwei der Modelle, A2228 und A2229, mit den jüngsten Anmeldungen überein, die das Unternehmen bei der Eurasischen Wirtschaftskommission eingereicht hat. In der Vergangenheit haben neue Datenbanklisten mit dem ECC in der Regel neue Versionen von Apple vorhergesagt.

Was das neue iPad Pro erwartet, hat Analyst Ming Chi-Kuo gesagt, dass das Tablet über ein Dreifachobjektiv-Hauptkamera-Array mit 3D-Erkennungsfunktionen verfügen wird. Der häufige Apple-Leaker Sonny Dickson bestätigte dieses Gerücht teilweise im letzten Jahr, als er teilte, was er behauptete, war ein “endgültiges Design” Mockup des neuen 11-Zoll-iPad Pro. Die aufregendste Änderung hat jedoch möglicherweise nichts mit neuer Hardware zu tun. Ende letzten Monats sagte The Information, dass Apple sich darauf vorbereitet, ein neues Tastaturzubehör mit einem integrierten Trackpad zu produzieren, was darauf hindeutet, dass das iPadOS 14 eine robustere Mausunterstützung bieten wird. Mit anderen Worten, das iPad Pro kann endlich seiner Abrechnung als Laptop-Ersatz gerecht werden.

Dann stellt sich die Frage, ob Apple das neue iPad Pro in absehbarer Zeit ankündigen wird. Im November sagte Bloomberg, dass das Tablet “so früh wie” im ersten Halbjahr 2020 ankommen könnte. Das war natürlich, bevor die Weltgesundheitsorganisation den Ausbruch des Coronavirus zu einer Pandemie erklärte.

Contact Information:

Igor Bonifacic



Tags:    German, United States, Wire