United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 12, 2020 10:28 AM ET

Nachhaltige Wachstumschancen im Milchzutatenmarkt


Nachhaltige Wachstumschancen im Milchzutatenmarkt

iCrowd Newswire - Mar 12, 2020

Der Bericht “Dairy Ingredients Market by Type (Proteins, Milk Powder, Milk Fat Concentrate, Lactose & Its Derivatives), Application (Infant Formulas, Sports Nutrition, Dairy Products), Livestock, Form, and Region – Global Forecast to 2025”, veröffentlicht von MarketsandMarket, Der globale Markt für Milchzutaten wird auf USD 53,8 Milliarden im Jahr 2019 geschätzt und wird voraussichtlich einen Wert von 81,4 Milliarden US-Dollar bis 2025 erreichen und wächst im Laufe des Berichtszeitraums auf caGR von 7,1 %. Der steigende Verbrauch von verzehrfertigen und funktionellen Lebensmitteln, ergänzt durch die vielseitige Anwendung von Milchprodukten, und ein gesteigertes Verbraucherbewusstsein für gesunde Ernährung bei den Verbrauchern haben den globalen Markt für Milchzutaten angetrieben.

PDF-Broschüre herunterladen: https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=974

Das Segment Milchpulver wird 2019 voraussichtlich den größten Wertzuwachs auf dem Markt für Milchzutaten verzeichnen.

Der Anstieg des Gesundheitsbewusstseins bei den Verbrauchern hat zu einer hohen Nachfrage nach fettarmen und gesunden Nahrungsmittel- und Getränkeoptionen geführt. Milchpulver, einer der Hauptbestandteile in solchen Lebensmittelrezepten, übersetzt ein hohes Wachstumspotenzial für den Milchzutatenmarkt. Milchzutaten als Ersatz für Milch bieten Den reichtum an Lebensmitteln und haben eine längere Haltbarkeit als Milch. Daher bevorzugen Lebensmittelhersteller Milchprodukte gegenüber herkömmlichen Milchprodukten.

Durchsuchen Sie ausführliches TOC auf DairyIngredients Market

115 – Tabellen
68 – Zahlen

228 – Seiten

Das Segment Trockenform wird 2019 schätzungsweise einen größeren Marktanteil unter den verschiedenen Formen der Milchzutaten in Bezug auf den Wert ausmachen.

Die trockene Form aller Arten von Milchzutaten wird von den Lebensmittelherstellern bevorzugt, da der Transport im Vergleich zur flüssigen Form gediegen ist. Selbst die Kühllagerkosten für die trockene Form sind geringer, was die Endkosten des Produkts weiter reduziert. Getrocknete Format von Milchprodukten hat auch eine längere Haltbarkeit und ist einfach zu handhaben, wodurch die Nachfrage nach trockenen Zutaten unter den Herstellern erhöht.

Der größte Marktanteil des Kuhmarktes nach Nutztieren wird 2019 geschätzt.

Kühe sind aufgrund der Milchherstellung in den meisten Regionen das bevorzugte Vieh im Vergleich zu allen anderen Rindern. Dies ist vor allem auf die geringen Anschaffungs- und Wartungskosten zu verdanken. Der Milchertrag ist bei Kühen höher als bei anderen Rindern. Auch Tiere, wie Kamele und Ziegen, haben eine hohe Wartung und produzieren einen geringeren Ertrag.

Sprechen Sie mit Analyst: https://www.marketsandmarkets.com/speaktoanalystNew.asp?id=974

Die Nachfrage nach funktionellen Lebensmitteln hat Chancen für Milchzutatenhersteller in den aufstrebenden Märkten geschaffen

Die Region Asien-Pazifik ist der dominierende Markt für Milchzutaten und wird voraussichtlich das schnellste Wachstum unter allen Regionen verzeichnen. Das gestiegene Gesundheitsbewusstsein hat den Markt für funktionelle und angereicherte Lebensmittel vorangetrieben, was die Nachfrage nach Milchprodukten erzeugt. Hersteller verwenden Milchprodukte, da sie bekanntermaßen vielseitige funktionelle und ernährungsphysiologische Eigenschaften wie Reichtum, Textur, Geschmack und Farbe für Lebensmittelprodukte haben. Zutaten wie Milchpulver werden in Säuglingsnahrung und Sportgetränken verwendet. Da die tausendjährige Bevölkerung in der Region groß ist, ist die Nachfrage nach solchen Speisen und Getränken hoch.

Dieser Bericht enthält eine Studie über die Marketing- und Entwicklungsstrategien sowie die Produktportfolios der führenden Unternehmen, die auf dem Markt für Milchzutaten tätig sind. Es umfasst die Profile führender Unternehmen wie FrieslandCampina (Niederlande), Groupe Lactalis (Frankreich), Arla Foods (Dänemark), Saputo (Kanada), Fonterra Co-operative Group (Neuseeland), Dairy Farmers of America (US), Kerry Group (Irland), Ornua ( Irland), AMCO Proteine (USA), Prolactal (Österreich), Valio (Finnland), Glanbia (Irland), Hoogwegt Group (Niederlande), Batory Foods (USA), Ingredia SA (Frankreich), Agropur (Kanada) und Euroserum(Frankreich).

Herr Sanjay Gupta
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441
E-Mail: newsletter@marketsandmarkets.com

Contact Information:

Mr. Sanjay Gupta
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA: 1-888-600-6441
Email: newsletter@marketsandmarkets.com



Keywords:    Dairy Ingredients Market
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire, Wire