United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 10, 2020 3:53 AM ET

Baton Rouge Zug traf ein Auto, das eine Kreuzung überquerte


Baton Rouge Zug traf ein Auto, das eine Kreuzung überquerte

iCrowd Newswire - Mar 10, 2020

Bereiche, in denen sich Autobahnen und Bahnübergänge kreuzen, sind gefährlich, da die Wahrscheinlichkeit besteht, dass ein Auto und ein Zug kollidieren. Hohe Verkehrsaufkommen kann diese Möglichkeit zu bestimmten Tageszeiten erhöhen.

Bei einem Zugunglück in West Baton Rouge Parish wurden mindestens eine Person verletzt und ihr Auto beschädigt.

Zug prallt in der Nähe des Highway 190 auf die Seite eines Autos

Die örtliche Polizei erhielt gegen 20 Uhr einen Anruf, um auf das Gebiet zu reagieren, in dem sich der U.S. Highway 190 und die Louisiana Route 1 treffen. Der Zug war mit der Beifahrertür eines auf den Gleisen fahrenden Autos kollidiert. Fotos vom Tatort zeigten Teile des am Boden liegenden Zuges sowie Schäden an der gesamten rechten Fahrzeugseite. Ein Opfer wurde mit leichten Verletzungen gefunden und von Personal am Tatort behandelt. Es war nicht sofort bekannt, ob jemand anderes verletzt wurde.

Die Einsatzkräfte waren noch dabei, das Gebiet zu säubern, als der Nachrichtenbericht veröffentlicht wurde. Die Identität des Opfers wurde nicht veröffentlicht.

Zivilklagen gegen Personen oder Unternehmen, die Schaden anrichten

Obwohl in diesem Bericht nicht ausdrücklich gesagt wurde, ob irgendwelche Zitate ausgestellt werden würden oder ob jemand Strafanzeigen im Zusammenhang mit diesem Ereignis erhalten würde, ist die Art und Weise, wie verletzte Opfer finanziell entschädigt werden, durch die Zivilgerichte. Personenverletzung Stolperklagen sind die primäre Art und Weise, dass Anwälte sicherstellen, dass ihre Kunden für alle Probleme bezahlt werden, die sie wegen eines Unfalls ertragen müssen. Diese Fälle werden in vielen Situationen größere Beträge generieren als Versicherungsansprüche.

Bestimmen, wer für Verluste verantwortlich ist

Wenn eine Person, die in einen Unfall verwickelt ist, die Polizei und ihre Versicherung kontaktiert, werden die Strafverfolgungsbehörden vor Ort einen Bericht erstellen, der einige grundlegende Details zum Unfall und eine Stellungnahme zum Fehler enthält. Dies kann sowohl für die Gerichte als auch für das Versicherungsverfahren ein entscheidender Beweis sein.

Es ist wichtig zu bedenken, dass unabhängig vom Inhalt eines Unfallberichts und jeder anderen Dokumentation ein Anwalt immer noch im Namen seines Mandanten eintreten muss. Dazu gehört auch, ein Argument zu machen, um den Beklagten zur Verantwortung zu ziehen und den größtmöglichen Schadenersatz für seinen Mandanten zu erhalten. Diese Schäden können mit medizinischen Behandlungen und Krankenhauskosten, verpasster Arbeitszeit und anderen Kosten zusammenhängen, die auf die Kollision zurückzuführen sind. In der Regel, wenn die Verletzungen des Opfers schwerer sind, werden diese Beträge in der Regel erhöhen.

Rechtsberatung nach einer Verletzung

Wenn Sie bei einem Unfall irgendwo in der Gegend von Baton Rouge oder in den umliegenden Teilen Louisianas verletzt wurden, stehen Ihnen erfahrene Anwälte Hilfe zur Verfügung. Miller, Hampton und Hilgendorf können mit Ihnen über die Möglichkeit einer Klage und den Wert Ihres Falles sprechen.

Contact Information:

Free Case Evaluation

Call Us: 800-672-3103



Tags:    German, Latin America, North America, Research Newswire, South America, United States, Wire