United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 6, 2020 12:32 AM ET

Valve es Index VR Headset wird am 9. März wieder in den Verkauf gehen


iCrowd Newswire - Mar 6, 2020
Das Unternehmen geht davon aus, dass sich die Lagerbestände schnell abräumen werden.

Wenn Sie jucken, einen Valve Index zu kaufen, um die ‘offizielle’ Half-Life: Alyx Erfahrung zu erhalten, werden Sie bald eine weitere Chance haben… wenn Sie sich schnell bewegen. Ein Valve-Sprecher im Gespräch mit Engadget hat einen früheren Bericht bestätigt, dass Index-Kits am 9. März um 13 Uhr Eastern wieder erhältlich sein werden. Er rechnet jedoch damit, dass die “hohe Nachfrage” noch am selben Tag den Vorrat am VR-Headset räumen wird. Verpassen Sie diese Charge und Sie müssen sich mit der Bestandsaufnahme auf einer First-come-first-serve-Basis begnügen, was Sie eine Weile warten lassen könnte, wenn der Ausbruch des Coronavirus die Produktion reduzierthat.

Valve hatte versprochen, den Index vor dem Debüt am 23. März von Alyxwieder aufzustocken. Dies wird dazu beitragen, den Verkauf sowohl des Headsets als auch des Spiels zu steigern, natürlich, aber es gibt auch wenig Zweifel, dass der Index eine der besseren Erfahrungen für das Spiel bieten wird, voller Halt. Unserer Erfahrung nach bietet es großartige Bildqualität und Motion-Tracking in einem komfortablen Design mit immersiven Controllern.

Der Haken ist, wie üblich, dass es teuer ist. Sie suchen nach 999 $ für ein vollständiges Kit, wenn Sie bei Null anfangen, und das setzt voraus, dass Sie einen PC haben, der schnell genug ist, um den Index zu verarbeiten. Sie können deutlich billigere Hardware kaufen, wenn Sie nur eine einigermaßen gute Erfahrung wollen. Verzweifeln Sie nicht, wenn Sie keinen Index erhalten können, da es andere Headsets geben wird, wenn Ihr Budget (oder ein Mangel) ein Top-Modell wie dieses ausschließt.

Contact Information:

Jon Fingas



Tags:    German, United States, Wire