United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 6, 2020 1:03 AM ET

Mit dem neuen Bearbeitungswerkzeug Montage von VSCO können Sie Fotos und Videos bearbeiten und überlagern


iCrowd Newswire - Mar 6, 2020

vsco-app-ios

VSCO, eine beliebte Fotobearbeitungs-App (und Gen Z meme), verschiebt weiterhin ihren Fokus auf Video. Letzten Monat gab das Unternehmen seinen Schöpfern schließlich die Möglichkeit, ihre Videobearbeitungen im VSCO-Feed neben ihren Fotos zu veröffentlichen. Und heute rollt VSCO ein leistungsfähigeres und komplexeres Videobearbeitungstool namens Montage aus.

Bereits jetzt erlaubte VSCO Benutzern, fotoähnliche Bearbeitungen auf ihre Videos anzuwenden, indem sie beispielsweise Filter anwenden oder die Belichtung anpassen. Aber Montage ist eine ganz andere Art von Videobearbeitung. Jetzt können Benutzer längere Videogeschichten mit Szenen erzählen, in denen sie sogar ein oder mehrere Videos, Fotos, Farben und Formen stapeln und schichten können, um ein collageartiges Fertigprodukt zu erstellen, erklärt VSCO.

 

Die neue Funktion ist bei VSCO Studio erhältlich, wo alle VSCO-Projekte beginnen. Um loszulegen, wählen Benutzer ein Seitenverhältnis (z. B. Quadrat, Querformat, Hochformat) als Leinwand aus und beginnen dann, ihre verschiedenen Fotos und Videos aus ihrer Kamerarolle hinzuzufügen, um ihre Szenen zu erstellen.

Beim Erstellen Ihrer “Montage” können Sie auch die Deckkraft der Bilder anpassen, die Sie in den verschiedenen Ebenen hinzufügen, bemerkt VSCO. Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Szenen, die Sie dem Video hinzufügen, aber nur Videos, die zwei Minuten oder weniger sind, können im VSCO-Feed gepostet werden. Die Endergebnisse können auch außerhalb von Vimeo geteilt werden, wenn Sie möchten.

Die Investitionen von VSCO in Video kommen zu einer Zeit, in der das Unternehmen die Videobearbeitung verdoppelt hat, was das wachsende Interesse der jüngeren Generation an Video-Sharing in sozialen Medien widerspiegelt, wie bei Instagram Stories oder neu beliebten Apps wie TikTok und Byte.

Im vergangenen Jahr signalisierte VSCO seine Absicht, mehr Energie in Video zu verlagern, als es das Videotechnologieunternehmen Rylo übernahm.

Die neuen Videofunktionen der App, einschließlich Montage, sollen VSCO helfen, seine zahlende Abonnentenbasis zu erweitern. Im Dezember sagte VSCO, dass es auf dem Weg sei, 4 Millionen zahlende Nutzer irgendwann im Jahr 2020 zu übertreffen und sich dank des Jahresabonnements der App von 19,99 US-Dollar auf 80 Millionen US-Dollar jahresumsatz zu belaufen. Insgesamt sieht VSCO mehr als 20 Millionen aktive Nutzer pro Woche (2 Millionen zahlende Mitglieder).

Kostenlose VSCO-Benutzer können mit Montage spielen, aber um ein fertiges Video zu speichern und zu posten, müssen Sie abonnieren. Montage wird ab heute auf iOS und Android eingeführt.

Contact Information:

Sarah Perez



Tags:    German, United States, Wire