United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Mar 6, 2020 1:17 AM ET

Google Assistant auf Android kann Jetzt ganze Webseiten für Sie lesen


iCrowd Newswire - Mar 6, 2020

Google Assistant Pixel 2 XL

Nur ein paar Wochen zurück auf der CES, Google gab einen Einblick in eine Funktion, die Ihre Android-Geräte lassen Ihre Android-Geräte vorlesen ganze Webseiten vor Ihnen – perfekt für, wenn Sie keine Hand frei zum Scrollen haben, aber immer noch auf einige Texte aufholen müssen, oder für, wenn Sie einfach nicht mehr Lust haben, auf Ihren Bildschirm zu schauen. Sie würden sagen, “Hey Google, lesen Sie diese Seite”, und sie würden Google Assistants neuronale Netzwerke drehen, um eine ziemlich dang Spot-on-Lesung davon zu generieren.

Heute beginnt diese Funktion für alle Android-Nutzer auszurollen.

Ein paar interessante Bits:

 
  • Es wird den Text hervorheben und automatisch die Seite scrollen, während sie liest, und Ihnen helfen, den Überblick darüber zu behalten, wo die Lektüre in einer Geschichte erhalten hat. Google hatte diese Funktion zuvor als Möglichkeit erwähnt, aber sie waren sich nicht sicher, ob sie zum Start bereit sein würde. Es ist in!
  • Sie können die Lesegeschwindigkeit optimieren, wenn die Standardeinstellungen zu langsam/schnell für Sie sind. Perfekt für diejenigen, die Podcasts bei 3x oder was auch immer hören.
  • Es kann übersetzen! Wenn die Seite, die Sie vom Assistenten zum Lesen erbitten, in einer Sprache ist, die nicht Ihre Standardsprache ist, kann sie automatisch mehr als 40 Sprachen in Ihre Sprache Ihrer Wahl übersetzen.
  • Wenn Sie ein Webmaster sind und aus irgendeinem Grund nicht möchten, dass Assistant jemals eine Seite laut ausliest (z. B. wenn sie vertrauliche Informationen enthält und Sie nicht möchten, dass die Funktion versehentlich ausgelöst wird), haben sie ein HTML-Meta-Tag “Keine Seite vorgelesen” erstellt, das sie seiteweise deaktiviert.

Google sagt, dass diese Funktion auf fast jedem modernen Android-Handy funktionieren sollte, das auf Android 5 (Lollipop) zurückgeht.

Contact Information:

Greg Kumparak



Tags:    German, United States, Wire