header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Fleisch ersetzt MarktTop-Unternehmen Analyse, um Ihr Geschäft im Jahr 2020 zu wachsen

Mar 6, 2020 4:16 PM ET

Die globale Marktgröße für Fleischersatzstoffe wird bis 2026 voraussichtlich 8.155,8 Mio. USD erreichen, was im Prognosezeitraum einen CAGR von 8,4 % aufweist. Einer der wichtigen Faktoren, die das Wachstum des Marktes ankurbeln, ist der günstige Aspekt pflanzlicher Produkte, die als gesünder, nachhaltig und umweltfreundlich gelten. Darüber hinaus wird die steigende Zahl von Veganern auf der ganzen Welt zur Marktexpansion beideradieren.

Gemäß dem von Fortune Business Insights veröffentlichten Bericht mit dem Titel “Meat Substitutes Market Size, Share & Industry Analysis, By Source (Soy-based Ingredients, Wheat-based Ingredients, Textured Vegetable Proteins, and Other grain-based Ingredients), Distribution Channel (Mass Merchandisers, Specialty Stores, Online Retail, Other Retail Channels und Foodservice) und Regional Forecasts, 2019 – 2026” belief sich der Markt auf USD 4.340,5 Millionen im Jahr 2018. Der Bericht liefert Informationen über alle vorherrschenden Trends und Merkmale des Marktes. Es bietet höhere Einblicke und teilt eine allumfassende Aussage aller Segmente.

Einige der wichtigsten Unternehmen, die auf dem Fleischersatzmarkt vertreten sind, sind:

  • Tyson Foods, Inc.
  • Greggs plc
  • Marlow Foods Ltd
  • Conagra Brands, Inc.
  • Unilever NV
  • Hilton Food Group plc
  • Kerry Group Plc
  • Savage River Inc.
  • JUST, Inc.
  • Impossible Foods Inc.

Nach Angaben der Vegan Society hat sich die Zahl der Veganer in Großbritannien zwischen 2014 und 2019 vervierfacht. Im Jahr 2019 gab es 600.000 Veganer oder 1,2% der Bevölkerung; 276,000 (0.5%) im Jahr 2016; und 150.000 (0,3%) im Jahr 2014.

Es wird nach umfangreichen Forschungsergebnissen zusammengestellt, gefolgt von einer gründlichen Analyse, um Unternehmen, Stakeholdern, Finanziers und potenziellen Investoren zu helfen. Es ist mit dem Ziel entworfen, ein klareres Bild des Marktes zu bieten, der die neuesten Innovationen und Entwicklungen, Produkteinführungen, Akquisitionen, Kooperationen und Partnerschaften und andere umfasst.

Anfordern einer Musterkopie – Fleischersatzmarktbericht: https://www.fortunebusinessinsights.com/enquiry/request-sample-pdf/meat-substitutes-market-100239

Wachsende Neigung zum Veganismus zur Beschleunigung von Wachstumschancen

Die zunehmende Popularität von Veganismus und Velleity gegenüber pflanzlichen (veganen) Ernährungsmustern wird die Markttrends für Fleischersatzstoffe ankurbeln. Der rapide Rückgang des Fleischkonsums auf dem entwickelten Markt westeuropas und Nordamerikas dürfte Wachstumschancen für den Markt schaffen.

Darüber hinaus wird das zunehmende Bewusstsein für den festgestellten Zusammenhang zwischen dem übermäßigen Verzehr von rot verarbeitetem Fleisch zu einer Vielzahl nichtübertragbarer Krankheiten wie Krebs, Herzerkrankungen, Schlaganfall, Diabetes, Lebererkrankungen, Lungenerkrankungen und Nierenerkrankungen marktwachstum in absehbarer Zeit weiter begünstigen. Die zunehmende Verbreitung von Flexitariern, die aufgrund ethischer, ökologischer und gesundheitlicher Bedenken oft zu pflanzlichen Fleischprodukten getrieben werden, dürfte die Nachfrage nach Fleischersatzprodukten ankurbeln und somit das Marktwachstum fördern.

Zu den wichtigsten Segmenten gehören;

Nach Quelle

  • Zutaten auf Sojabasis
  • Weizen-basierte Zutaten
  • Andere getreidebasierte Zutaten
  • Strukturierte pflanzliche Proteine

Nach Verteilungskanal

  • Mass Merchandisers
  • Fachgeschäfte
  • Online-Handel
  • Andere Einzelhandelskanäle
  • Foodservice

Nach Region

Lebensmittelsicherheit befürchtet, marktpotenzial zu erhöhen

Die wachsende Sorge um die Ernährungssicherheit wird ein treibender Faktor für die Expansion des Marktes sein. Die wachsende Bevölkerung und die Fleischproduktion, die nicht in der Lage sind, der Nachfrage gerecht zu werden, werden auch gutes Fürstfür den Markt sein. Dem Bericht der Vereinten Nationen zufolge wird die Weltbevölkerung in den nächsten 30 Jahren voraussichtlich um 2 Milliarden Menschen zunehmen, von derzeit 7,7 Milliarden auf 9,7 Milliarden im Jahr 2050.

Die zunehmende Sorge vor dem Klimawandel wird positiv zum Marktanteil der Fleischersatzprodukte beitragen. So stammen etwa 15 % der anthropogenen Treibhausgasemissionen aus der Tierproduktion. Solche Trends dürften wichtige Marktteilnehmer ermutigen, ihr Portfolio an Fleischersatzprodukten zu erweitern.

Online-Einzelhandelssegment trägt zu gesundem Wachstum bei

Das Segment Der Massenhändler wird voraussichtlich eine CAGR von8,1 % im Prognosezeitraum aufgrund der größeren Reichweite, der größeren Regalfläche, attraktiver Rabatte und Bündelungsstrategien. Das Online-Einzelhandelssegment wird aufgrund des zunehmenden Wissens über die Vorteile des E-Commerce und seine Bequemlichkeit starke Wachstumsimpulse erleben.

Eine der jüngsten Entwicklungen auf dem Fleischersatzmarkt:

  • Mai 2019: Beyond Meat, Inc. baute seine Partnerschaft mit Zandbergen World es Finest Meat aus, um das innovative pflanzliche Fleisch der Marke in einer neuen Produktionsstätte von Zandbergen in Zoeterwoude, Niederlande, herzustellen.

Gewinnen Sie mehr Einblicke in den Fleischersatzmarktbericht

https://www.fortunebusinessinsights.com/industry-reports/meat-substitutes-market-100239

kontaktieren Sie uns:
Fortune Business Insights Pvt. Ltd.
308, Oberstes Hauptquartier,
Umfrage Nr. 36, Baner,
Pune-Bangalore Highway,
Pune – 411045, Maharashtra, Indien.
Telefon:
US : 1 424 253 0390
Vereinigtes Königreich : 44 2071 939123
APAC : 91 744 740 1245
E-Mail: sales@fortunebusinessinsights.com

Contact Information:

Some contact

Contact Us:
Fortune Business Insights? Pvt. Ltd.
308, Supreme Headquarters,
Survey No. 36, Baner,
Pune-Bangalore Highway,
Pune - 411045, Maharashtra, India.
Phone:
US :+1 424 253 0390
UK : +44 2071 939123
APAC : +91 744 740 1245
Email: sales@fortunebusinessinsights.com
Keywords:  Meat Substitutes Market, Meat Substitutes, Meat Substitutes Industry