header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

‘Call of Duty: Mobile’ verliert am 25. März seinen Zombie-Modus

Mar 6, 2020 12:42 AM ET
Aber es kann eines Tages zurückkehren.
 

Wenn Sie ein Fan von Call of Duty: MobilesZombies-Modus sind, können Sie es spielen, bevor es für immer verschwunden ist. Am 25. März, wenn das nächste Update des Spiels landet, plant der Entwickler des iOS- und Android-Titels, die Funktion zu entfernen.

“Wir hatten immer erwähnt, dass es begrenzt war, aber ohne explizites Enddatum. Wir wollten den Empfang sehen, das Feedback sehen und sehen, wie wir den Modus für die Zukunft gestalten können”, schrieb Entwickler Timi Studios kürzlich in einem Community-Update. “Allerdings hat der Modus einfach nicht das Qualitätsniveau erreicht, das wir uns wünschen.”

Darüber hinaus wird das Studio nicht Nacht Der Untoten veröffentlichen, die zweite Zombie-Modus-Karte, an der es gearbeitet hatte, global. Allerdings können beide eines Tages ihren Weg zurück ins Spiel machen. “Wir können den Modus mit Nacht Der Untoten zurückbringen, sobald wir sicherstellen können, dass er hoch genug ist”, sagte Timi.

Der Zeitpunkt des Umzugs ist insofern interessant, als er mit Jason Blundells jüngstem Abschied von Call of Duty Franchise-Mitentwickler Treyarchordentlich zusammenfällt. Der ehemalige Co-Head ist eng mit dem Modus verbunden, nachdem er als Produzent auf Black Ops 3 und Black Ops 4 gedient hat. Er überwachte die Entwicklung des Modus, während er an diesen beiden Spielen arbeitete.

Contact Information:

Some contact

Igor Bonifacic
Tags:   German, United States, Wire