header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Die nächste ‘Destiny 2’ Saison macht dir Aufgaben, die letzte Stadt zu retten (wieder)

Mar 5, 2020 1:21 AM ET
Season of the Worthy bringt auch Prüfungen von Osiris zurück.

Jetzt, da die nächste Staffel von Destiny 2 eine Woche entfernt ist, ist Bungie endlich bereit, Licht ins Dunkel zu bringen, was es mit einer Roadmap und einem Trailermit sich bringt. Die Hauptgeschichte der Saison der Würdigen fordert dich heraus, mit nichts Geringerem als der Rettung der letzten Stadt… Ja, wieder. Die Kabalen haben den Allmächtigen (das sternzerstörende Schiff, das du in der ursprünglichen D2-Kampagne verkrüppelt hast) auf einen Crashkurs mit der Zuflucht der Menschheit geschickt, und du musst die Rasputin-KI hochfahren, um das Raumschiff außer Betrieb zu nehmen. Zusätzlich zu den Kernmissionen wird es öffentliche Veranstaltungen (Seraph-Türme), Bunkeraktivitäten und einen Großmeister-Schwierigkeitsgrad für den Ordeal-Nachtfall-Streik geben.

Wettbewerbsfähiger Multiplayer kann das Highlight für einige sein. Wie bereits angedeutet, bringt diese Staffel die ursprünglichen Destinyes Trials of Osiris zurück. Der Wochenend-3v3-Eliminierungsmodus erschließt das volle Potenzial deines Charakters und belohnt Siegesserien mit spezieller Ausrüstung, unter anderem Vergünstigungen. Du kannst auch ein Guardian Games-Event erwarten, das ab dem 12. April den klassenbasierten Wettbewerb mit spezieller Rüstung belohnt.

Wie zu jeder Jahreszeit in der Shadowkeep-Ära, die Zahlung für einen Season Pass duscht Sie mit Extras. Es wird wöchentliche Rasputin-Herausforderungen, legendäre Verlorene Sektoren und eine exotische Suche nach PvE-Fans geben, und du schaltest sofort Ausrüstung wie saisonale Rüstung (oben) und das von Thompson inspirierte Tommy es Matchbook frei. Sie können auch mehr Leckereien mit Level-Entriegelungen, schnellere Progression und jede Menge zusätzliche Kosmetika, Bounties und Triumphe erwarten.

Die neue Saison beginnt am 10. März und dauert bis zum 9. Juni. Es ist nicht klar, ob sich Bungies aktuelles saisonales Format auszahlt, aber es wird viel zu tun geben, wenn der Frühling beginnt.

 

Contact Information:

Some contact

Jon Fingas
Tags:   German, United States, Wire