United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 26, 2020 1:51 AM ET

Butler Snow Attorney Tray Hairston für Leadership Council on Legal Diversity Fellows Program ausgewählt


Butler Snow Attorney Tray Hairston für Leadership Council on Legal Diversity Fellows Program ausgewählt

iCrowd Newswire - Feb 26, 2020

Butler Snow Attorney Tray Hairston wurde ausgewählt, am Leadership Council on Legal Diversity (LCLD) Fellows Program teilzunehmen. Hairston ist der vierte Butler Snow Anwalt, der für das Programm ausgewählt wurde.

LCLD ist eine Organisation von mehr als 320 Chief Legal Officers und geschäftsführenden Gesellschaftern, die sich der Schaffung eines wirklich vielfältigen US-Rechtsberufes verschrieben haben. Die Organisation erfüllt ihre Mission, indem sie Aktionsprogramme implementiert, die verschiedene Talente innerhalb ihrer Mitgliedsorganisationen anziehen, inspirieren und fördern und so einer neuen und vielfältigeren Generation von Anwälten helfen, in Führungspositionen aufzusteigen.

Das 2011 gestartete LCLD-Fellows-Programm wählt anwälte mit hohem Potenzial und mittlerer Karriere aus unterschiedlichen Hintergründen aus und bringt sie auf den Weg zur Führung ihrer Organisationen. Die Teilnehmer werden ein einjähriges Programm zur beruflichen Entwicklung einleiten, das persönliche Konferenzen, Schulungen zu den Feinheiten der Rechtspraxis, Peer-Group-Projekte zur Förderung der Zusammenarbeit und den Aufbau von Beziehungen sowie einen umfassenden Kontakt mit DIE führende Führung von LCLD.

“Trays Engagement und sein Engagement, unseren Beruf und die Kunden, denen wir dienen, zu beeinflussen, werden durch diese prestigeträchtige Anerkennung noch verstärkt”, sagte Christopher R. Maddux, Vorsitzender von Butler Snow. “Wir applaudieren ihm, als er sich einer ausgewählten Gruppe von versierten Anwälten unterschiedlicher Herkunft anschließt, die für ihre Bemühungen zur Förderung der Inklusivität in ihren Organisationen anerkannt wurden.”

Hairston ist Mitglied der Gruppe Public Finance, Tax Incentives und Credit Markets von Butler Snow. Er konzentriert seine Praxis auf Fragen der öffentlichen Finanzen und der wirtschaftlichen Entwicklung, einschließlich aller Arten von Kommunalanleihen, und dient als Anleiheberater sowohl für steuerpflichtige als auch für steuerbefreite Finanzierungen. Er war als Bond-Counsel für verschiedene Städte und Landkreise tätig und arbeitete an Transaktionen im Gesamtwert von mehr als 100 Millionen US-Dollar.

Vor seiner juristischen Laufbahn war Hairston Berater und Berater für Wirtschaftsentwicklungspolitik bei Mississippi Gov. Phil Bryant. Er war auch Mitglied der Global Business Division der Mississippi Development Authority, wo er Unternehmen und Beratern, die neue Unternehmen in Mississippi ansiedeln wollten, Projektmanagement-Unterstützung leistete. Zuvor war er Als Außerordentlicher Juraprofessor an der Mississippi College School of Law tätig. Hairston veröffentlicht regelmäßig wissenschaftliche Rechtsartikel mit seinem zuletzt veröffentlichten Artikel mit dem Titel “The Future of Economic Development, 35 Miss. C.L. Rev. 370 (2017)“. Hairston war auch Dozent am Trent Lott National Center for Excellence in Economic Development and Entrepreneurship an der University of Southern Mississippi im Masters of Economic Development Program der Schule.

Der Bond-Käufer hat Hairston auch als Rising Staranerkannt. Das Rising Stars-Programm der Publikation ehrt 28 kommunale Finanzprofis unter 40 Jahren im ganzen Land, deren Führung, kollaborativer Geist und innovative Arbeit mit Emittenten ihre Gemeinden positiv beeinflusst haben. Rising Stars werden von ihren Kollegen nominiert, und die Einreichungen werden von einer Jury von kommunalen Finanzführern im ganzen Land und dem redaktionsführenden Team von The Bond Buyerbeurteilt.

Weitere Auszeichnungen sind die Anerkennung durch Mid-South Super Lawyers for Government Finance (2016-2019), Mississippi College School of Law als Young Lawyer of the Year (2013) und Mississippi Business Journal als eines der Top 40 unter 40 (2012-2013). Hairston ist Mitglied der National Association of Bond Lawyers, des International Economic Development Council, des Southern Economic Development Council, des Mississippi Economic Development Council und der Mississippi Bar Association. Er erhielt seinen Bachelor-Abschluss vom Tougaloo College, seinen MBA vom Belhaven College und seinen Juris Doctor von der Mississippi College School of Law.

Butler Snow Anwälte Gadson William (Will) Perry, Ashley N. Wicks und Kathleen Ingram Carrington sind auch Fellows von LCLD.

Über Butler Snow

Butler Snow LLP ist eine Full-Service-Kanzlei mit mehr als 385 Anwälten, die in einem Netzwerk von 27 Büros in den Vereinigten Staaten, Europa und Asien zusammenarbeiten. Butler Snow gilt als eine der führenden Kanzleien für Kundenbeziehungen und als eine der Top 100 Anwaltskanzleien Amerikas in den BTI Power Rankings und gilt als eine der führenden Anwaltskanzleien des Landes für Kundenservice. Kürzlich wurde das Unternehmen auf Platz48 von 650 Unternehmen in der BTI Client Relationship Scorecard platziert, um Kundengeschäfte zu verstehen, Kundenbedürfnisse zu antizipieren, unaufgefordert zu kommunizieren, rechtliche Fähigkeiten, Qualität und Kunden auf dem Laufenden zu halten. Weitere Informationen finden Sie unter www.butlersnow.com oder folgen Sie der Firma auf Twitter @Butler_Snow .

Contact Information:

Sherry Vance Allen – 601-985-4103
sherry.vanceallen@butlersnow.com

Todd Smith – 615-202-7944
todd@deanesmith.agency




Tags:    German, United Kingdom, United States, Wire