United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 25, 2020 11:45 PM ET

TurboTax-Hersteller gibt 7,1 Milliarden DOLLAR aus, um Credit Karma, einen kostenlosen Steuerdienstleister, zu kaufen


iCrowd Newswire - Feb 25, 2020

Credit Karma ist bekannt für kostenlose Bonitätsprüfungen

Intuit hat eine Vereinbarung getroffen, um Credit Karmazu erwerben, ein Unternehmen, das für kostenlose Bonitätsprüfungen bekannt ist. Die Übernahme gibt Intuit – dem TurboTax, Quickbooks und Mint gehört – eine weitere Reihe verbraucherorientierter Finanzprodukte. Es schlägt auch einen potenziell ernstzunehmenden Konkurrenten: Credit Karma bietet seit 2017 kostenlose Steueranmeldedienste an, wodurch möglicherweise Kunden von TurboTax abgenommen werden.

Das ist eine schwerwiegende Folge dieser Fusion. Im Laufe des vergangenen Jahres wurde Intuit für seinen Umgang mit der kostenlosen Steuererklärung heftig kritisiert, wurde dabei erwischt, wie er aktiv ein Steuer-Filing-Produkt versteckte, das es dem IRS versprach, das es kostenlos verschenken und Kunden in Richtung bezahlter Produkte lenkenwürde. Es ist theoretisch eine schlechte Nachricht, wenn das Unternehmen hinter diesen Richtlinien die Kontrolle über eine andere frei zu bedienende Alternative übernimmt.

Credit Karma sollte in diesem Jahr an die Börse gehen. Stattdessen akzeptiert es 7,1 Milliarden US-Dollar in bar und Aktien von Intuit, um erworben zu werden. Der Abschluss des Deals wird für die zweite Jahreshälfte 2020 erwartet.

Credit Karma wurde 2007 gegründet und ist dafür bekannt, schlüsselfertige Dienstleistungen kostenlos anzubieten – wie Kreditprüfungen, die in der Vergangenheit in der Regel ein bezahltes Produkt waren – und später Mitgeld für zusätzliche Finanzdienstleistungen zu verdienen, die es den Kunden anbietet, sobald es über seine Informationen verfügt. Dazu gehört, Kreditkarten und Kredite von Partnern anzubieten und dann eine Gebühr von der Überweisung des Kunden zu erhalten. Credit Karma verspricht, dass sein Service “immer kostenlos sein wird”.

Contact Information:

Jacob Kastrenakes



Tags:    German, United States, Wire