United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 25, 2020 6:39 AM ET

Lightspeed führt Laiyes 42-Millionen-Dollar-Runde an, um auf die IT-Anlage chinas unternehmensimitium zu wetten


iCrowd Newswire - Feb 25, 2020

Business process management and workflow automation flowchart, gears, icons, manager

Laiye, ein chinesisches Start-up, das Roboter-Prozessautomatisierungsdienstleistungen für mehrere große Tech-Firmen in der Nation und Regierungsbehörden anbietet, hat in einer neuen Finanzierungsrunde 42 Millionen Dollar gesammelt, um sein Geschäft zu skalieren.

Die neue Finanzierungsrunde, Series C, wurde gemeinsam von Lightspeed Venture Partners und Lightspeed China Partners geleitet. Cathay Innovation, die die Serie B-Runde des Startups anführte, und Wu Capital, die die Serie B-Runde anführte, nahmen ebenfalls an der neuen Runde teil.

China war der Dreh- und Angelpunkt für einige der billigsten Arbeitskräfte der Welt. Aber in den letzten Jahren haben eine Reihe von Unternehmen und Regierungsbehörden begonnen, ihre Effizienz mit Hilfe von Technologie zu verbessern.

Hier kommt Laiye ins Spiel. Die Robotische Prozessautomatisierung (RPA) ermöglicht es Software, mehrere menschliche Verhaltensweisen wie Tastaturstriche und Mausklicks nachzuahmen.

“Zum Beispiel haben eine Reihe von Banken vorher keine APIs angeboten, also mussten sich Die Menschen anmelden und die Daten abrufen und sie dann in eine andere Software einspeisen. Prozesse wie diese könnten von unserer Plattform automatisiert werden”, sagte Arvid Wang, Mitbegründer und Co-Chef von Laiye, in einem Interview mit TechCrunch.

Das viereinhalb Jahre alte Startup, das bisher mehr als 100 Millionen US-Dollar gesammelt hat, wird das frische Kapital nutzen, um Talente aus der ganzen Welt einzustellen und seine Dienstleistungen zu erweitern. “Wir glauben, dass die Automatisierung von Roboterprozessen ihr volles Potenzial entfalten wird, wenn sie KI und die besten menschlichen Talente vereint”, sagte er.

Laiyes Ankündigung kommt heute, da sich der Markt für Roboterautomatisierunginprozessen in China noch in der Entwicklung befindet. Es gibt eine Handvoll Startups, die in diesen Raum schauen, aber Laiye, das Microsoft als Investor zählt, und Sequoia-unterstützte UiPath sind die beiden klaren Marktführer derzeit.

Wie meine Kollegin Rita Liao letztes Jahr schrieb,haben einige Unternehmer und Investoren in China erst vor kurzem begonnen, ihre Aufmerksamkeit von verbraucherorientierten Produkten auf Geschäftsanwendungen zu verlagern.

Weltweit hat sich RPA zum am schnellsten wachsenden Markt im Unternehmensbereich entwickelt. Ein Gartner-Bericht stellte im vergangenen Jahr fest, dass der RPA-Markt 2018 um über 63 % gewachsenist. Jüngste Umfragen haben gezeigt, dass die meisten Unternehmen in China heute auch Interesse an der Verbesserung ihrer RPA-Projekte und KI-Fähigkeiten zeigen.

Laiye hat heute mehr als 200 Partner und mehr als 200.000 Entwickler haben sich registriert, um seine mehrsprachige UiBot RPA-Plattform zu nutzen. UiBot ermöglicht die Integration mit Laiyes nativen und Ki-Funktionen von Drittanbietern wie natürliche Sprachverarbeitung, optische Zeichenerkennung, Computer Vision, Chatbot und maschinelles Lernen.

“Wir sind sehr bullisch in China, und die Chancen dort sind enorm”, sagte Lightspeed-Partnerin Amy Wu in einem Interview. “Laiye macht dort phänomenal, und mit dieser neuen Spendenaktion können sie versuchen, global zu expandieren”, sagte sie.

 

Contact Information:

Manish Singh



Tags:    German, United States, Wire