United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 25, 2020 11:41 PM ET

Durchgesickerter EU-Vorschlag könnte Smartphone-Batterien leichter ersetzen


iCrowd Newswire - Feb 25, 2020

Fairphone 3 open internals

Die überwiegende Mehrheit der Smartphones hat heutzutage versiegelte Batterien, was den Umstieg auf eine neue Packung erschwert. Aber die EU könnte an einem Plan arbeiten, um die Dinge zu ändern.

Laut Het Financieele Dagblad (via XDA-Developers)arbeitet die Europäische Kommission an einem Vorschlag, der Unternehmen zwingen wird, den Austausch von Batterien zu erleichtern. Der Vorschlag, der offenbar Mitte März vorgelegt werden soll, soll Smartphones, Tablets und drahtlose Kopfhörer ins Visier nehmen.

Der Vorschlag wird auch auf mehr Produktrecycling, die Wiederverwendung von Rohstoffen und eine nachhaltige Produktion im Allgemeinen drängen. Es wird angenommen, dass die EU auch darauf drängt, dass die Hersteller längere Garantiezeiten und einen leichteren Zugang zu Reparaturinformationen anbieten.

Der EU-Plan fordert auch mehr Recycling von Produktverpackungen und fügt hinzu, dass sie eine Verringerung der Verwendung von Mikrokunststoffen wünschen. Der Vorschlag schlägt vor, dass die Hersteller ein Etikett auf ihre Verpackung setzen, um anzugeben, wie viele Mikrokunststoffe bei der Verwendung ihrer Produkte in die Umwelt freigesetzt werden. Eine weitere Initiative des Vorschlags umfasst den Vorstoß für ein EU-Sammelsystem für alte Telefone, Tablets und Ladegeräte.

Contact Information:

Hadlee Simons



Tags:    German, United States, Wire