United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 23, 2020 11:11 PM ET

Uber testet eine neue 1-800-Nummer für Personen, die keine Apps verwenden


iCrowd Newswire - Feb 23, 2020

Illustration von Alex Castro / The Verge

Eine große Mehrheit der Amerikaner – laut Pew Research besitzen 96 Prozent ein Mobiltelefon, aber nur 81 Prozent besitzen ein Smartphone. Für diese Minderheit oder für diejenigen, die ein Smartphone schwer zu navigieren finden, testet Uber einen neuen Weg, um ein Auto zu bejubeln: eine 1-800-Nummer.

Dieses Experiment mag für Uber neu sein, aber es ist wahrscheinlich jedem ziemlich vertraut, der sich daran erinnert, in den Tagen vor Uber einen Autodienst anzurufen. Die Nummer steht vorerst nur Menschen zur Verfügung, die in Arizona leben. Uber sagt, dass Arizonaner ohne Zugriff auf die App 1-833-USE-UBER anrufen können, um eine Fahrt von einem Live-Teammitglied anzufordern. Dieser Kundendienstmitarbeiter bietet einen Vorabpreis mit demselben Preisalgorithmus, der die App unterstützt.

Um diese Funktion nutzen zu können, benötigen Sie eine SMS oder ein textbasiertes Mobiltelefon, um wichtige Nachrichten über Ihre ETA, die Angaben zum Kennzeichen und den Namen des Fahrers zu erhalten. Sie erhalten weiterhin Nachrichten vor und während der Reise, und sobald sie abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Reisebestätigung.

Uber sagt, dass dies mit Blick auf ältere Menschen gebaut wurde, obwohl das Unternehmen hofft, dass jeder,der “Gesprächsunterstützung bevorzugt”, davon profitieren wird. “Wir haben 1-833-USE-UBER gebaut, um den Zugang für alle zu erweitern, die ein wenig zusätzliche Unterstützung bevorzugen, wenn sie unsere Dienste nutzen möchten. Es gibt immer mehr zu tun, aber diese Funktion bringt den Komfort von Live-Support zu unserer passenden Technologie, damit die täglichen Kunden die Fahrt bekommen, die sie wollen”, so Danielle Sheridan, Leiterin des Uber-Stadtbetriebs, in einer Erklärung.

Kunden können Fahrmöglichkeiten in Arizona anfordern, einschließlich UberX, Uber Comfort, Uber Black, Black SUV sowie Uber Assist und WAV, sofern verfügbar. Für die Nutzung dieses Dienstes fallen keine zusätzlichen Gebühren an, es können jedoch Nachrichten- und Datentarife des Netzbetreibers anfallen.

Natürlich ist diese neue Telefonnummer nicht für allgemeine Zielgruppen gedacht. Uber würde es immer noch vorziehen, die App zu verwenden und seine neue Telefonleitung nicht mit Anfragen zu überschwemmen. Mit anderen Worten, es ist nicht für Kundendienstanfragen oder Anfragen im verlorenen und gefundenen Stil gedacht.

Es ist nicht das erste Mal, dass Uber Möglichkeiten bietet, außerhalb der App in Kontakt zu treten. Im Jahr 2016 wurde bekannt, dass Uber eine Notrufnummer für Fahrgäste und Fahrer verwaltete, um mit einem Mitarbeiter in Kontakt zu treten. Die Nummer war nur für nicht-911-bezogene Notfälle bestimmt. Einige Jahre später begann das Unternehmen mit Voice over Internet Protocol (VoIP) zu experimentieren. Ähnlich wie Skype oder FaceTime-Audio nutzte die VoIP-Funktion eine Internetverbindung anstelle eines Mobiltelefondienstes, um Anrufe zu tätigen.

Contact Information:

Andrew J. Hawkins



Tags:    German, United States, Wire