United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 16, 2020 11:08 AM ET

Liberty Mutual Insurance kündigt 19 Stipendien in Höhe von 5 Millionen US-Dollar an, um die Obdachlosigkeit von Jugendlichen in Boston zu bekämpfen


Liberty Mutual Insurance kündigt 19 Stipendien in Höhe von 5 Millionen US-Dollar an, um die Obdachlosigkeit von Jugendlichen in Boston zu bekämpfen

iCrowd Newswire - Feb 16, 2020

BOSTON— Liberty Mutual Insurance gab heute die erste Runde von Empfängern einer philanthropischen Initiative im Wert von 5 Millionen US-Dollar bekannt, um Organisationen im Großraum Boston zu unterstützen, die sich für die Verringerung und Beendigung der Obdachlosigkeit von Jugendlichen einsetzen. Neunzehn lokale Non-Profit-Organisationen gehören zu der ersten Runde der heute angekündigten Stipendiaten.

Organisationen, die heute Stipendien erhielten, wurden im Rahmen einer Zeremonie im Bostoner South End im More Than Words Liberty Bookstore ausgezeichnet, einer Organisation, die zuvor von Liberty Mutual und einem Stipendiaten unterstützt wurde. Bürgermeister Martin J. Walsh, Liberty Mutual Insurance Chairman und Chief Executive Officer David Long, Die Präsidentin der Liberty Mutual Foundation Melissa MacDonnell und Die Direktorin von A Way Home America, Megan Gibbard Kline, waren unter den Anwesenden, um Glückwünsche auszusprechen.

“Heute feiern wir Menschen und Organisationen in unserer Stadt, die ihre Zeit, Energie und Leidenschaft darauf verwendet haben, das Leben eines jungen Menschen, der Obdachlosigkeit erlebt, zu verändern”, sagte Long. “Die Unterstützung der Bemühungen dieser Organisationen wird sicherstellen, dass mehr junge Menschen die Werkzeuge und Ressourcen erhalten, die sie benötigen, um ihre Zukunft trotz der Herausforderungen, denen sie in ihrer Vergangenheit gegenüberstanden, erfolgreich aufzubauen. Wir sind sehr stolz darauf, ein Partner in dieser Arbeit zu sein.”

Die Ankündigung dieser Stipendien folgt auf die kürzliche Veröffentlichung von The Rising to the Challenge Plan to End Youth and Young Adult Homelessness. Liberty Mutual Vertreter waren unter denen, die bei der Entwicklung des Stadtplans beraten.

“Die Beendigung der Obdachlosigkeit von Jugendlichen in der Stadt Boston erfordert einen All-Hands-on-Deck-Ansatz”, sagte Walsh. “Ich bin dankbar für die Partnerschaft und das Engagement von Liberty Mutual in dieser wichtigen Frage. Durch die Zusammenarbeit können wir dringend Maßnahmen ergreifen, um das Leben der jungen Menschen in unserer Stadt zu verändern.”

Die heute gewährten Stipendien sind die erste Runde von Zuschüssen, die über einen Zeitraum von drei Jahren vergeben werden.

“Die Organisationen, die wir unterstützen, sind ein Beispiel für das Engagement, die Innovation und das strategische Denken, die notwendig sind, um in dieser äußerst wichtigen Frage und im Leben so vieler junger Menschen einen sinnvollen Wandel herbeizuführen”, sagte MacDonnell. “Gemeinsam mit unseren Non-Profit-Partnern und jungen Menschen selbst werden wir neue Narrative erstellen und dabei helfen, Ideen zu entwickeln, die jungen Menschen das Gefühl von Stabilität und Sicherheit vermitteln können, das sie heute brauchen, um sich ihre Zukunft vorzustellen und aufzubauen.”

“Unsere Arbeit mit Jugendlichen, die obdachlos sind, erfordert Unterstützung und Ressourcen von Menschen, die sich darum kümmern”, sagte HopeWell-Präsident und Chief Executive Officer Shaheer Mustafa. “Immer wieder hat Liberty Mutual gezeigt, dass sie bereit sind, mit den Organisationen an vorderster Front dieser Frage zu stehen. Diese Investition in unsere Organisation zeigt das Engagement für einen besseren Weg und eine bessere Zukunft für so viele junge Menschen.”

Liberty Mutual Foundation Grant Empfänger

Action for Boston Community Development bietet ein Fallmanagement für obdachlose Jugendliche und junge Erwachsene sowie einen Notfallfonds und Möglichkeiten zur Entwicklung von Arbeitskräften. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 300.000 US-Dollar.

Boston CASA stellt Freiwillige der Gemeinschaft zur Verfügung, die von Richtern der Jugendgerichte in Suffolk und Middlesex Counties ernannt werden, um als Wächter ad Litem zu dienen, um sich für das Wohl der Kinder und Jugendlichen im Pflegesystem einzusetzen. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 240.000 US-Dollar.

Das Boston Health Care for the Homeless Program verbessert den Zugang zu umfassenden Gesundheitsdiensten für unbegleitete obdachlose Jugendliche und erfüllt deren medizinische und verhaltensbezogene Gesundheitsversorgung in unkonventionellen Umgebungen. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 450.000 US-Dollar.

Breaktime Cafe startet die Karrieren junger Erwachsener, die durch Eine Übergangsbeschäftigung Obdachlosigkeit erleben, und ermöglicht es obdachlosen Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die Kontrolle über ihr Schicksal zu übernehmen und Stabilität in ihrem Leben zu erlangen. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 50.000 US-Dollar.

Bridge Over Troubled Waters bietet effektive und innovative Dienstleistungen für entlaufene, obdachlose und risikoreiche Jugendliche, die Jugendlichen zur Selbstversorgung führen und es ihnen ermöglichen, ihr Leben zu verändern und eine erfüllende, sinnvolle Zukunft aufzubauen. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 150.000 US-Dollar.

Cambridge Family and Children es Services bietet qualitativ hochwertige Unterstützung und Fürsprache für Kinder, Erwachsene und Familien, um sichere, dauerhafte Beziehungen zu entwickeln und zu pflegen und das individuelle Wachstum zu maximieren. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 255.000 US-Dollar.

Das Fenway Community Health Center arbeitet daran, das Wohlergehen der LGBTQIA-Gemeinschaft und aller Menschen durch den Zugang zu höchster Qualität der Gesundheitsversorgung, Bildung, Forschung und Interessenvertretung zu verbessern. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 300.000 US-Dollar.

Friends of Youth Opportunity Boston engagiert Jugendliche und junge Erwachsene, Anbieter von Arbeits- und Obdachlosendiensten sowie Arbeitgeber, um praktische Forschungüber die Beschäftigung in der obdachlosen Jugendbevölkerung voranzutreiben — was zu einem Systemwechsel führt, um die Beschäftigungsergebnisse für Jugendliche und junge Erwachsene zu verbessern. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 240.000 US-Dollar.

Das Home for Little Wanderers’ verbessert die Ergebnisse für Jugendliche und junge Erwachsene in Boston, die eine intensive Pflege erfahren und aus dem System altern, indem sie eine dauerhafte Heimat finden und getrennte Beziehungen zu fürsorglichen Erwachsenen in ihrem Leben wieder herstellen. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 150.000 US-Dollar.

HopeWell es My First Place™ bietet stabile, sichere Wohn-, Bildungs- und Arbeitsvermittlungsdienste für Bostoner Jugendliche, die aus der Pflege ausgealtert sind, mit dem Ziel, sie auf den Weg der Selbstversorgung zu bringen. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 300.000 US-Dollar.

Das Irish International Immigration Center unterstützt obdachlose Schüler der Boston Public School mit Migrationshintergrund dabei, einen Weg aus der Armut und ins College oder in eine Beschäftigung zu finden, indem es kostenlose rechtliche Beratung und Vertretung bereitstellt und Lehrer, Schul- und Gemeindemitarbeiter ausbilden, die Einwanderer unterstützen. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 375.000 US-Dollar.

Justice Resource Institute Health in Zusammenarbeit mit YouthHarbors bietet Mietstipendien und Unterstützung sowie stabileWohnungen, schulische Interessenvertretung und unabhängige Lebenskompetenzen, damit Jugendliche die High School abschließen und als Erwachsene erfolgreich sein können. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 375.000 US-Dollar.

Madison Park Development Corporation bietet Arbeitskräfteschulungen, HiSET-Kurse, psychiatrische Dienste und Mentoring für Jugendliche in Gebieten mit hohem Bedarf wie Roxbury, Dorchester und Mattapanan. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 150.000 US-Dollar.

Die Massachusetts Coalition for the Homeless arbeitet mit Charlestown und englischen High Schools zusammen, um unbegleiteten und untabel untergebrachten Jugendlichen rechtzeitig E-Hilfe und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, um den Wohnraum zu verbessern, die Kontinuität der Bildung zu gewährleisten und das allgemeine Wohlbefinden zu fördern. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 50.000 US-Dollar.

Mehr als Worte befähigt junge Erwachsene, die sich vor Gericht engagieren, obdachlos im Pflegesystem oder averlande in der Schule sind, ihr Leben zu übernehmen, indem sie sich um ein Unternehmen kümmern. Liberty Mutual wird eine 450.000-Dollar-Gran

T.

Silver Lining Mentoring nutzt die Kraft positiver Beziehungen, um das Zugehörigkeitsgefühl und das Selbstwertgefühl junger Menschen zu fördern, indem es die Unterstützung und Dienstleistungen bereitstellt, die für jeden Einzelnen im Laufe einer langfristigen Beziehung am besten geeignet sind. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 375.000 US-Dollar.

Smart from the Start trägt dazu bei, die akademische Leistungslücke bei kleinen Kindern zu verhindern, die in Familien und Gemeinschaften mit niedrigem Einkommen leben. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 90.000 US-Dollar.

University of Massachusetts Gründung U-ACCESS in Zusammenarbeit mit anderen Universitäten, wie Roxbury Community College und Bunker Hill Community College, Boston Non-Profits, und der Stadt Boston,U-ACCESS beabsichtigt, ein progressives Übergangs-Wohnungsprogramm zu implementieren, das auf die Bedürfnisse von Studenten, insbesondere schutzbedürftige junge Erwachsene, reagiert. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 300.000 US-Dollar.

Y2Y Network setzt ein Modell von Jugend zu Jugend ein, um jungen Erwachsenen, die obdachlos sind, ein sicheres und bejahendes Umfeld zu bieten, in dem sie mit Dienstleistern, anderen Jugendlichen, die Obdachlosigkeit erleben, und freiwilligen Studenten zusammenarbeiten können, um nachhaltige Wege aus der Obdachlosigkeit zu schaffen und Fähigkeiten für langfristigen Erfolg zu entwickeln. Liberty Mutual gewährt einen Zuschuss in Höhe von 75.000 US-Dollar.

Über Liberty Mutual Insurance
Liberty Mutuals Ziel ist es, den Menschen zu helfen, sich heute zu umarmen und selbstbewusst morgen zu verfolgen.  Das Versprechen, das wir unseren Kunden auf der ganzen Welt geben, ist, das Unerwartete, mit Sorgfalt zu schützen.

Seit 1912 im Geschäft und mit Hauptsitz in Boston, Mass. ,sind wir heute der fünftgrößte globale Sach- und Unfallversicherer auf Basis der gebuchten Bruttoprämie 2018.  Wir belegen auch den 75. Platz in der Fortune 100 Liste der größten Unternehmen in den USA basierend auf 2018 Umsatz.  Zum 31. Dezember 2018hatten wir einen konsolidierten Jahresumsatz von 41,6 Milliarden US-Dollar. Wir beschäftigen fast 50.000 Mitarbeiter in 30 Ländern und Volkswirtschaften auf der ganzen Welt. Wir bieten eine breite Palette von Versicherungsprodukten und Dienstleistungen, einschließlich Persönliche Automobil, Hausbesitzer, Speziallinien, Rückversicherung, kommerzielle Mehrfachgefahr, Arbeitnehmerentschädigung, kommerzielle samt Automobil, allgemeine Haftung, Bürgschaft und Gewerbeimmobilien.

Contact Information:

Adrianne Kaufmann
617-574-5983
Adrianne.kaufmann@libertymutual.com

Matt Wilder, Wilder Strategies
617-504-1718
matt@wilderstrategies.com



Tags:    German, Latin America, North America, Press Release, South America, United States, Wire