United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 16, 2020 6:58 AM ET

Florida Realtors® 2020 Real Estate Trends: Was ist für Fla. Real Estate?


Florida Realtors® 2020 Real Estate Trends: Was ist für Fla. Real Estate?

iCrowd Newswire - Feb 16, 2020

ORLANDO, Fla — Immobilien tragen dazu bei, Floridas Wachstum anzukurbeln, und herauszufinden, was 2020 vor uns liegt, ist eine Schlüsselfrage für politische Entscheidungsträger, Einwohner und Immobilienmakler. Das ist der Schwerpunkt des diesjährigen Florida Realtors® 2020 Real Estate Trends Summit, der auch eine Podiumsdiskussion über die neuesten Trends im Bau- und Entwicklungsbereich zeigen wird.

Zwei hoch angesehene Ökonomen, Florida Realtors Chief Economist Dr. Brad O’Connor und Dr. Sean Snaith, Direktor des Institute for Economic Competitiveness der University of Central Florida, werden ihre Erkenntnisse auf der Florida Realtors 2019 Real Estate Trends am 23. Januar 2020von 12:30 bis 14:30 Uhr teilen. Tickets sind nicht erforderlich. Die Sitzung ist ein Höhepunkt der jährlichen Mid-Winter Business Meetings der Florida Realtors, die vom 22.-26. Januar 2020im Renaissance Orlando at SeaWorld, 6677 Sea Harbor Drive, Orlando, Fla., 32821 stattfinden.

Dr. Snaith wird einen gründlichen wirtschaftlichen Ausblick für Florida und seine verschiedenen Metro-Gebiete geben, während Dr. O’Connor sich auf den Immobilienmarkt des Sunshine State konzentrieren wird. Er wird das Ende des Jahres 2019 Revue für Vorspiel revueieren und seine Erwartungen für das kommende Jahr teilen.

“Unerwartet niedrige Hypothekenzinsen waren die große Geschichte auf dem Immobilienmarkt des letzten Jahres, was zu mehr Hausverkäufen in ganz Florida führte als ursprünglich erwartet”, sagt O’Connor. “In der Zwischenzeit stiegen die Eigenheimpreise das ganze Jahr über weiter nach oben, was die Erschwinglichkeitsprobleme in mehreren Märkten des Staates erhöhte. Der Bestand an zum Verkauf stehenden Wohnungen ist nach wie vor gering, und die Bauherren sind immer noch nicht in der Lage, die Nachfrage zu befriedigen, die von Floridas starker, dynamischer Wirtschaft angetrieben wird.”

“Unser Hauptaugenmerk auf der Florida Real Estate Trends 2020 wird darauf liegen, zu untersuchen, welche dieser Trends sich im Laufe der nächsten 12 Monate fortsetzen werden.”

Im Anschluss an die Wirtschaftspräsentationen wird eine Jury aus Häuslebauern und Gewerbeimmobilienexperten ihren Ausblick für 2020 teilen. Moderiert von Jennifer Quinn, einer Ökonomin und Direktorin für wirtschaftliche Entwicklung bei Florida Realtors, gehört dem Gremium Kristine Smalean, die das Meyers Research Advisory Team leitet. Matt Orosz, Co-Präsident von Hannover Family Builders; und Brad Fess, Inhaber von NuDesign Builders Inc.

Die Podiumsteilnehmer werden Themen wie das erwartete Tempo des Neubaus im Jahr 2020 und die erwarteten Preisspannen der Neubauten sowie Hindernisse für die Entwicklung von bezahlbarem Wohnraum diskutieren.

“Makler und alle, die sich für Floridas Zukunft interessieren, sollten an der bevorstehenden Real Estate Trends-Veranstaltung teilnehmen”, sagt Barry Grooms,Präsident von Florida Realtors , 2020, Immobilienmakler und Miteigentümer von SaraBay Suncoast Realty Inc. “Die Informationen, die Sie erhalten werden, werden wertvolle Einblicke für Ihr Unternehmen in den kommenden Monaten liefern.”

Florida Realtors® dient als Stimme für Immobilien in Florida. Sie bietet 195.000 Mitgliedern in 51 Gremien/Verbänden Programme, Dienstleistungen, Weiterbildung, Forschung und legislative Vertretung. Die Website von Florida Realtors® Media Center finden Sie unter http://media.floridarealtors.org.

Contact Information:

Florida Realtors



Tags:    German, Latin America, North America, Press Release, South America, United States, Wire