United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 16, 2020 8:34 AM ET

Aragon Holdings verkauft Apartment-Portfolio für 1,85 Milliarden US-Dollar an Harbor Group International


Aragon Holdings verkauft Apartment-Portfolio für 1,85 Milliarden US-Dollar an Harbor Group International

iCrowd Newswire - Feb 16, 2020

LOS ANGELES und NEW YORK— Aragon Holdings, LLC (“Aragon”) und Harbor Group International, LLC (“HGI”) gaben heute bekannt, dass Tochtergesellschaften von HGI ein Portfolio von 36 Apartmentimmobilien mit 13.243 Einheiten von Aragon für 1,85 Milliarden US-Dollarerworben haben. Die Akquisition ist derfünftgrößte Wohnungsportfolioverkauf aller Zeiten und der größte seit 2016.

Der Deal ist Teil des umfassenderen Verkaufs seines gesamten Wohnungsportfolios in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar in 15.000 Wohnungen in 12 Städten und 8 Bundesstaaten im ganzen Land.

Die gewerbliche Immobiliendienstleistungsfirma Newmark Knight Frank (NASDAQ: NMRK) vertrat den Verkäufer beim Verkauf und den Käufer bei der Fremdfinanzierung.

“Wir haben uns entschieden, unser Portfolio zu verkaufen, weil wir erkannt haben, dass die Immobilien unter den gegenwärtigen Marktbedingungen den größten Wert in den Händen eines ‘Value-Add’-Betreibers haben würden”, sagte Larison Clark, Gründer, Chairman und CEO von Aragon Holdings mit Sitz in Los Angeles. “Harbor Group zielt auf Wertsteigerungsmöglichkeiten ab, was dies zu einer idealen Transaktion für beide Unternehmen macht.”

Das Portfolio, das in den letzten 10 Jahren erworben worden war, befindet sich hauptsächlich im südlichen Teil der Vereinigten Staaten,von Arizona bis Florida. Die Immobilien liegen im Durchschnitt bei 350 Einheiten, bestehend aus zwei- und dreistöckigen Gebäuden in Vororten in der Nähe von Arbeitszentren, Einkaufsmöglichkeiten, hoch bewerteten Schulen und einfachem Verkehrsanbindung.

“Der Kauf des Portfolios zeigt das bedeutende Wachstum und die Entwicklung der Harbor Group International als führender Branchenakteur, da wir weiterhin größere, komplexere und attraktive Chancen für unsere Investoren nutzen”, sagte Jordan Slone, CEO von HGI. “Diese Transaktion ist ein wichtiger Schritt für HGI, da wir unser Portfolio in lukrativen Märkten weiter ausbauen und unseren Investoren ein starkes, diversifiziertes Portfolio bieten.”

Dan Guy, Präsident und Chief Operating Officer von Aragon, stellte fest, dass sich Aragon Holdings zunächst auf Mehrfamilienhäuser konzentrierte, weil “wir im Gefolge der Wirtschaftskrise 2008 die Chance für starke Investorenrenditen sahen. Seitdem haben wir außergewöhnliche Cash-on-Cash- und IRR-Renditen für unsere Investoren erzielt”, sagte Guy. “Unser Team analysiert nun gewerbliche Immobilienchancen, die unseren Investoren die besten risikobereinigten Renditen bieten.”

NorthMarq Capital vertrat den Verkäufer für Schuldenannahmen und Defeasance. Die Meridian Capital Group wurde vom Käufer als Berater eingesetzt.

Über Harbor Group International
Harbor Group International, LLC, ist eine private Immobilien-Investment- und Management-Firma, die ein Portfolio von weltweiten Vermögenswerten im Wert von 12,5 Milliarden US-Dollar kontrolliert. HGI wurde 1985 von Jordan E. Slone, Chairman und CEO, gegründet und hat seinen Hauptsitz in Norfolk, Virginia, mit Büros in New York, Baltimore, Los Angeles und Tel Aviv. Die Immobilienbestände des Unternehmens umfassen 3,7 Millionen Quadratmeter Gewerbeimmobilien und mit dem Erwerb der Aragon-Immobilien rund 50.000 Wohneinheiten.
www.harborgroupint.com.

Über Aragon Holdings
Aragon Holdings mit Sitz in Los Angeleswurde 2008 von Larison Clark als private Immobilieninvestment- und Fondsverwaltungsgesellschaft gegründet. Vor Aragon gründete Herr Clark Diamond Key Homes (DKH), einen in Phoenixansässigen Bauunternehmer und Entwickler. 1995 wurde DKH im INC 500 als eines der 20 am schnellsten wachsenden Unternehmen des Landes gelistet, und drei Jahre später wurde das Unternehmen von einem NASDAQ-notierten Unternehmen übernommen. Dan Guy, der mit Mr. Clark am DKH zusammenarbeitete, kam kurz nach seiner Gründung als Partner und President/COO zu Aragon Holdings.

Aragon Holdings gründet private Investmentfonds mit dem Ziel, anlegern steuerlich zurückgewiesene monatliche Einkünfte durch den Erwerb von Gewerbeimmobilien in den USA, in Städten, die gesunde Volkswirtschaften mit beschäftigungsförderndes Wachstum. www.aragonusa.com.

Contact Information:

Press contact for Harbor Group International:
Robert Klemens
(646) 818-9009
rklemens@prosek.com

Press contact for Aragon Holdings:
Alexander Auerbach
(818) 501-4221
auerbach@aapr.com



Tags:    German, Latin America, North America, Press Release, South America, United States, Wire