United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 14, 2020 12:13 AM ET

Motorola Razr unterzieht sich iFixit ‘kompliziertesten’ Abriss noch


iCrowd Newswire - Feb 14, 2020

Bild: iFixit

iFixit hat einen detaillierten Abriss von Motorolas faltbarem Razr gepostet, was uns unseren besten Blick auf die Innenseite des Geräts und seinen komplizierten mechanischen Abschleichmechanismus gibt. Obwohl iFixit die “zahlreichen Technischen Leistungen” lobt, die das Unternehmen mit seinem Design vollzogen hat, sagt es, dass seine Komplexität den Razr zum “kompliziertesten telefonbasierten Gerät” gemacht hat, das er jemals auseinandergenommen hat.

Dafür gab es mehrere Gründe. Motorolas unentgeltlicher Einsatz von Klebstoff macht das Gerät schwierig, in erster Linie zu öffnen, und selbst dann gibt es viele Flex-Kabel, die leicht versehentlich zu schnappen sind, wodurch “Booby Traps” für Möchtegern-Werkstätten. Es ist so kompliziert, dass iFixit sagt, es ist überraschend, dass Motorola in der Lage ist, Bildschirmreparaturen für “nur 299 $” anzubieten. iFixit verlieh dem Telefon die niedrigste mögliche Reparaturfähigkeitsnote von 1, war aber in seiner Schreibweise weitgehend verzeihend und stellte fest, dass es schwer ist, eine perfekte Reparaturfähigkeit auf einem Gerät der ersten Generation zu erwarten.

 

Die Resertheitbarkeit ist nach wie vor ein wichtiges Anliegen, wenn es um Geräte mit Klappsieben geht, da die Zuverlässigkeit der Klappsiebe und Scharniermechanismen noch relativ unbewiesen ist. iFixit stellt fest, dass der Razr einen kleinen Spalt zwischen dem Scharnier des Geräts und der Anzeige auf jeder Seite hat, die hauptsächlich erscheint, wenn das Gerät in der Mitte ist. Es war eine ähnliche Lücke, die geglaubt wurde, um in Schutt und Asche zu lassen und verursachen so viele Probleme mit Samsungs erstem Versuch an der Galaxy Fold.

Es bedeutet alles, dass es eine Menge Fragen, die noch über, wie lange diese Geräte werden mit regelmäßigen Gebrauch dauern. CNETes etwas aggressiver Falttest deutete darauf hin, dass sich das Scharnier des Telefons in weniger als einem Jahr abnutzen könnte, während Motorola glaubt, dass das Telefon viel länger halten sollte. Letztendlich werden wir es nicht wissen, bis die Leute diese Geräte in der realen Welt für ein paar Jahre oder mehr verwendet haben.

Contact Information:

Jon Porter



Tags:    German, United States, Wire