United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 11, 2020 8:00 PM ET

Wichtige Entwicklungen im Hall-Effekt-Stromsensor


Wichtige Entwicklungen im Hall-Effekt-Stromsensor

iCrowd Newswire - Feb 11, 2020

Laut dem neuen Marktforschungsbericht “Hall-Effect Current Sensor Market by Type, Technologie, Output (Linear and Threshold), Industrie (Industrieautomation, Automotive, Unterhaltungselektronik, Telekommunikation, Versorgungsunternehmen, Medizin, Eisenbahnen) und Region – Global Forecast to 2023”, veröffentlicht von MarketsandMarkets™ , der Markt wird voraussichtlich von USD 906,7 Mio. im Jahr 2017 auf USD 1.473,7 Mio. bis 2023 wachsen, bei einem CAGR von 8,4% zwischen 2017 und 2023. Die Wachstumsfaktoren dieses Marktes sind der kontinuierliche technologische Fortschritt, der zunehmende Einsatz voll integrierter und programmierbarer Stromsensoren, der Vorteil galvanischer Isolations-basierter Hall-Effekt-Stromsensoren und die wachsende Nachfrage nach intelligenten Hall-Effect-Stromsensoren.

Durchsuchen Sie 69 Marktdatentabellen und 45 Zahlen, die sich über 151 Seiten und ausführliches Inhaltsspielzeug zum Thema “Hall-Effect Current Sensor Market – Global Forecast to 2023” verteilen.

PDF Broschüre herunterladen:

https://www.marketsandmarkets.com/pdfdownloadNew.asp?id=201606539

Hall-Effect Stromsensormarkt für Closed-Loop-Stromsensoren soll im Prognosezeitraum auf höchstem CAGR-Niveau wachsen

Der Hall-Effect Stromsensormarkt für Closed-Loop-Stromsensoren wird zwischen 2017 und 2023 voraussichtlich auf höchstem CAGR-Niveau wachsen. Geschlossene Stromsensoren helfen Endbenutzern durch höhere Genauigkeit und schnellere Reaktionszeit für aktuelle Sensoranwendungen.

Hall-Effect Stromsensormarkt für die Automobilindustrie wächst zwischen 2017 und 2023 auf höchstem CAGR

Die Automobilindustrie wird voraussichtlich zwischen 2017 und 2023 den höchsten CAGR im Gesamten Hall-Effect-Sensormarkt erleben. In der Automobilindustrie ist eine Strommessung für Anwendungen wie Stromsteuerung, Schutz von Geräten vor Überstrom und Energiemanagement einschließlich Steuerung von Motorantrieben, Konvertersteuerung, Überstromschutz und Batteriemanagement erforderlich. Die wachsende Nachfrage nach umweltfreundlichen Elektro- und Hybrid-Elektrofahrzeugen in der Automobilindustrie würde den Hall-Effect-Stromsensormarkt antreiben.

Asien-Pazifik soll zwischen 2017 und 2023 den Hall-Effect-Markt führen

Es wird erwartet, dass Asien-Pazifik im Prognosezeitraum die größte Größe des aktuellen Sensormarktes von Hall-Effect halten wird. Dies ist vor allem auf das hohe Wachstum in Schwellenländern wie China, Indien, Südkoreaund Japanzurückzuführen, wo ein steigender Bedarf an Energiemanagement besteht. Mit dem wachsenden Trend der Cloud-Konnektivität in APAC würden Branchen auf der Basis von Industrial Internet of Things (IIoT) strombasierte Sensoren für aktuelle Messanwendungen in dieser Region verwenden.

Anfrage vor dem Kauf http://www.marketsandmarkets.com/Enquiry_Before_Buying.asp?id=201606539

Die wichtigsten Akteure im Hall-Effect Stromsensormarkt sind ABB Ltd (Schweiz), Honeywell International, Inc. (US), STMicroelectronics N.V. (Schweiz), Allegro MicroSystems LLC (USA), Asahi Kasei Microdevice Corporation (Japan), Infineon Technologies AG (Deutschland), Melexis NV (Belgien), LEM Holding SA (Schweiz), TDK Corporation (Japan) und Kohshin Electric Corporation (Japan).

Durchsuchen verwandter Berichte

Magnetischer Sensormarkt nach Typ (Hall-Effekt, Magnetoresistiv (AMR, GMR, TMR), SQUID, Fluxgate)), Bereich (<1 Microgauss, 1 Microgauss–10 Gauss und >10 Gauß), Anwendung, Endbenutzerindustrie, Geographie – Globale Prognose bis 2023

E-Kompass Markt

durch Technologie (Fluxgate, Hall Effect, Magnetoresistive), Typ (1&2 Achse, 3 Achsen, 6 Achsen, 9 Achsen), Anwendung (Consumer Electronics, Aerospace & Defense, Automotive, Surveying, Marine) und Geography – Global Forecast to 2022

Über MarketsandMarkets™

MarketsandMarkets™ liefert quantifizierte B2B-Forschung zu 30.000 Wachstumsnischenchancen/-bedrohungen, die sich auf 70 bis 80 % des weltweiten Umsatzes auswirken werden. Derzeit werden 7500 Kunden weltweit betreut, darunter 80 % der weltweiten Fortune 1000-Unternehmen als Kunden. Fast 75.000 Top-Führungskräfte aus acht Branchen weltweit nähern sich Markets andMarkets™ für ihre Schmerzen bei Umsatzentscheidungen.

Unsere 850 Vollzeit-Analysten und KMU bei MarketsandMarkets™ verfolgen die globalen Wachstumsmärkte nach dem “Growth Engagement Model – GEM”. Das GEM zielt auf eine proaktive Zusammenarbeit mit den Kunden ab, um neue Möglichkeiten zu identifizieren, die wichtigsten Kunden zu identifizieren, Strategien zu schreiben, “anzugreifen, zu vermeiden und zu verteidigen”, Quellen für inkrementelle Umsätze sowohl für das Unternehmen als auch für seine Wettbewerber zu identifizieren. MarketsandMarkets™ kommen jetzt mit 1.500 MicroQuadrants (Positionierung von Top-Playern über Führungskräfte, aufstrebende Unternehmen, Innovatoren, strategische Akteure) jährlich in wachstumsstarken aufstrebenden Segmenten. MarketsandMarkets™ ist entschlossen, in diesem Jahr mehr als 10.000 Unternehmen für ihre Umsatzplanung zu profitieren und ihnen zu helfen, ihre Innovationen/Störungen frühzeitig auf den Markt zu bringen, indem sie ihnen Forschung vor der Kurve liefern.

Die Flaggschiff-Plattform für Wettbewerbsintelligenz und Marktforschung von MarketsandMarkets, “Knowledge Store”, verbindet über 200.000 Märkte und ganze Wertschöpfungsketten für ein tieferes Verständnis der unerfüllten Erkenntnisse sowie Marktgrößen und Prognosen von Nischenmärkten.

Mr. Shelly Singh
MarketsandMarkets INC.
Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
Vereinigte Staaten: 1-888-600-6441
E-Mail: sales@marketsandmarkets.com

Contact Information:

Mr. Shelly Singh
MarketsandMarkets? INC.
630 Dundee Road
Suite 430
Northbrook, IL 60062
USA: +1-888-600-6441
Email: sales@marketsandmarkets.com



Keywords:    Hall-Effect Current Sensor Market
Tags:    German, News