United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 11, 2020 2:47 AM ET

Greg Seibly zum Präsidenten der Union Bank und Leiter des Regional Banking ernannt


Greg Seibly zum Präsidenten der Union Bank und Leiter des Regional Banking ernannt

iCrowd Newswire - Feb 11, 2020

LOSANGELES — Die Union Bank gab heute bekannt, dass Greg Seibly mit Wirkung zum 2. März 2020als Präsident der Union Bank und Leiter des Regional Banking beitreten und seinen Sitz in Südkalifornienhaben wird.

Seibly wird das Geschäftsbankengeschäft der Union Bank, die Immobilienbranche, das Consumer Banking (einschließlich PurePoint Financial, eine Online-Direktbank), intrepid Investment Bankers und Vermögensmarktunternehmen sowie die Verantwortungsprogramme.

Seibly wird direkt an Steve Cummings, President und Chief Executive Officer von MUFG Americas, berichten und als Mitglied des Executive Committee for the Americas fungieren.

“Wir freuen uns, dass Greg an der Spitze der Union Bank stehen wird”, sagte Cummings. “Greg hat eine enorme Karriere aufgebaut, die kritische Transformationen antreibt, während er sich weiterhin auf Kunden konzentriert. Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Bankenbranche ist er einzigartig geeignet, die Union Bank durch diese kritische Zeit zu führen, da er bedeutende Erfolge bei der Umsetzung struktureller und kultureller Veränderungen, der Steigerung der Rentabilität und der Verbesserung der Kundenerfahrung erzielt hat. bei einer Reihe von Finanzinstituten.”

Seibly begann seine Karriere mit 20 Jahren in leitenden Positionen bei mehreren der größten Banken des Landes, unter anderem als Präsident der US Bank-Kalifornien. Darüber hinaus bekleidete er Führungspositionen im Commercial Banking bei Wells Fargo und in der Healthcare Finance bei der Bank of America.

Von 2009 bis 2014 war Seibly President und Chief Executive Officer der Sterling Financial Corp. und Mitglied des Verwaltungsrats, wo er die Bank durch eine Zeit erheblicher finanzieller Belastungen führte. Unter Seiblys Führung entwickelte sich Sterling zu einer stärkeren, profitableren Bank, die außergewöhnliche Renditen für Investoren generierte und schließlich mit Umpqua Holdings fusionierte. Seibly war von 2014 bis 2016 President of Consumer Banking bei der Umpqua Bank und verantwortete alle Verbraucheraktivitäten mit 2.900 Mitarbeitern und 340 Standorten.

Zuletzt war Seibly seit 2016 Präsident und Chief Executive Officer der Federal Home Loan Bank of San Francisco (FHLBSF). Dort führte er Mitarbeiter in eine kulturelle Wende, die die finanzielle Leistung verbesserte und die Beziehungen zu wichtigen Wählern stärkte, darunter die 340 Mitgliedsinstitute der Bank in Kalifornien, Arizona und Nevada,Gemeinden, die von den Mitgliedern der Bank bedient werden, und Regulierungsbehörden.

“Union Bank hat eine reiche, 150-jährige Geschichte und starke Präsenz an der Westküste”, sagte Seibly. “Ich fühle mich geehrt, einem Unternehmen mit einem so tiefen Erbe in diesen wichtigen Märkten beizutreten, und ich freue mich darauf, mit der beeindruckenden Führungsbank zusammenzuarbeiten, um auf diesen unglaublichen Stärken weiter aufzubauen. Ich bin bestrebt, unsere langjährigen Kunden zu bedienen und erstklassige Erlebnisse und innovative Lösungen, Produkte und Dienstleistungen zu liefern.”

Seibly hat einen B.S. in Finance von der Indiana University und ist Mitglied des Board of Directors der Pacific Coast Banking School.

Über Union Bank
Union Bank ist eine Full-Service-Bank mit einer reichen Geschichte der Investitionen in unsere Kunden, Gemeinden und Mitarbeiter an der Westküste seit mehr als 150 Jahren. Die Union Bank bietet eine breite Palette von Privat- und Geschäftsbankensowie dienstleistungen für Vermögensverwaltung an. Mit mehr als 350 Filialen in Kalifornien, Oregon und Washingtonist die Union Bank weiterhin bestrebt, den Bedürfnissen ihrer lokalen Gemeinschaften gerecht zu werden. Als Mitglied der Mitsubishi UFJ Financial Group (MUFG), einem der größten Finanzinstitute der Welt, hat sich die Union Bank das Wohl unserer Kunden zu Herzen genommen und setzt sich weiterhin für Investitionen in ihren Erfolg ein.

Über MUFG Union Bank, N.A.
Zum 30. September 2019 betrieb die MUFG Union Bank, N.A. 350 Filialen, die hauptsächlich aus Retail-Banking-Filialen in den Westküstenstaaten sowie Handelsniederlassungen in Texas, Illinois, New Yorkund Georgia bestehen. Wir bieten ein breites Spektrum an Unternehmens-, Handels- und Retail-Banking- und Vermögensverwaltungslösungen, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Darüber hinaus bieten wir ein umfangreiches Portfolio an Mehrwertlösungen für Kunden, einschließlich Investmentbanking, Privat- und Unternehmensvertrauen, globales Depot, Transaktionsbanking, Kapitalmärkte und andere Dienstleistungen. Mit einem Vermögen von 134,7 Milliarden US-Dollarverfügt die MUFG Union Bank zum 30. September 2019über starke Kapitalreserven, Ratings und Kapitalquoten im Vergleich zu Peer-Banken. Die MUFG Union Bank ist ein stolzes Mitglied der Mitsubishi UFJ Financial Group (NYSE: MUFG), einer der weltweit größten Finanzorganisationen mit einer Bilanzsumme von rund 314,5 Billionen US-Dollar (JPY) oder 2,9 Billionen US-Dollar (USD)1 zum 30. September 2019. Der Hauptsitz der MUFG Americas Holdings Corporation, der Finanzholdinggesellschaft, und der MUFG Union Bank befindet sich in New York City. Die Hauptbank der MUFG Union Bank befindet sich in San Francisco, Kalifornien.

Contact Information:

unionbank.com



Tags:    German, Latin America, News, North America, Research Newswire, South America, United States, Wire