United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 10, 2020 2:32 AM ET

Triethylenglycol (TEG) Marktprognose wird bis 2025 850,63 Milliarden US-Dollar erreichen, nachdem sie im Zeitraum 2020-2025 um 4,1 % gewachsen war.


Triethylenglycol (TEG) Marktprognose wird bis 2025 850,63 Milliarden US-Dollar erreichen, nachdem sie im Zeitraum 2020-2025 um 4,1 % gewachsen war.

iCrowd Newswire - Feb 10, 2020

Der Markt für Triethylenglycol (TEG) wird bis 2025 voraussichtlich 850,63 Milliarden US-Dollar erreichen, nachdem er im Zeitraum 2020-2025 um 4,1 % gewachsen war. Mit dem steigenden Verbrauch von Lösungsmitteln in verschiedenen Endanwendungen und zunehmenden Erdgasgewinnungsaktivitäten erlebt der Triethylenglykolmarkt einen Anstieg der Nachfrage. Darüber hinaus wird die wachsende Nachfrage nach Öl und Gas in verschiedenen Branchen, einschließlich Transport und Stromerzeugung, die Gesamtnachfrage nach Triethylenglykol im Prognosezeitraum 2020-2025 erhöhen. Der Bericht behandelt die Marktgröße von Triethylenglycol (TEG) nach Anwendung, den Marktanteil von Triethylenglycol durch die fünf größten Unternehmen sowie den Marktanteil von Start-ups im Prognosezeitraum.

Key Takeaways

Beispielbericht herunterladen https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=503386

Anwendung – Segmentanalyse

Das Anwendungssegment Erdgasdehydrierung ist seit vielen Jahren der Hauptmarkt für Triethylenglykol und wird voraussichtlich im Prognosezeitraum 2020-2025 mit einem CAGR von 4,5 % wachsen. Die Erdgasnachfrage ist 2018 mit einem Anstieg um 4,6 % bemerkenswert gestiegen, die höchste Wachstumsrate seit Beginn des Jahrzehnts. Das künftige Wachstum von Erdgas wird aufgrund der erheblichen wirtschaftlichen Expansion in den aufstrebenden Märkten der APAC-Region, insbesondere China und Indien, und der fortgesetzten politischen Unterstützung zur Bekämpfung der Luftverschmutzung in der Volksrepublik China ein überdurchschnittliches Wachstum verzeichnen. Angesichts des starken Wachstums der Exportkapazität für Flüssigerdgas wird der internationale Handel eine zunehmende Rolle bei der Entwicklung der Erdgasmärkte spielen, da diese sich weiter in Richtung Globalisierung bewegen. All diese Faktoren tragen zu einer großen Nachfrage nach Triethylenglykol aus Erdgasanwendungen bei.

Bei der Austrocknung von Erdgas ist Triethylenglykol ein besserer Anbieter als Diethylenglykol. Die Gasaustrocknung macht mehr als 50 % des gesamten TEG-Verbrauchs aus. Neben der Verwendung als Dehydrierungsmittel für Erdgas wird Triethylenglykol in Lösungsmitteln und Schmierstoffen, Weichmachern, einem Rohstoff für die Herstellung von Polyesterharzen und Polyolen, Feuchthaltemittel, Bestandteil von Hydraulikflüssigkeiten, selektivem Lösungsmittel für Aromaten und vieles mehr.

Geographie – Segmentanalyse

APAC dominierte den Triethylenglykolmarkt mit einem Anteil von rund 44 %, gefolgt von Nordamerika und Europa. Die Wirtschaft der APAC wird hauptsächlich von der wirtschaftlichen Dynamik von Ländern wie China und Indien beeinflusst, aber mit wachsenden ausländischen Direktinvestitionen für die wirtschaftliche Entwicklung Südostasiens ändert sich das aktuelle Szenario.

Die Gasnachfrage wird voraussichtlich in den kommenden Jahren von der APAC-Region angetrieben, die bis 2024 etwa 60 % des Anstiegs des Gesamtverbrauchs ausmachen dürfte. China wird der Haupttreiber für das Wachstum der Gasnachfrage sein, wenn auch langsamer als in der jüngsten Vergangenheit, da sich das Wirtschaftswachstum verlangsamt, aber immer noch etwa 40 % des Anstiegs der gesamten Gasnachfrage bis 2024 ausmacht. Im Falle Chinas spielen die Umwandlung von Kohle inS Gas und die Nutzung von Wohnraum eine wichtige Rolle bei der steigenden Nachfrage, während die Stromerzeugung der Haupttreiber im Nahen Osten ist. Es wird jedoch erwartet, dass fast die Hälfte des weltweiten Anstiegs des Erdgasverbrauchs auf den Industriesektor entfallen wird, der sowohl Prozessenergie als auch chemische Rohstoffe abdeckt.

Treiber – TriethylenglycolMarkt

Wachsende Nachfrage nach Erdgas

Die weltweite Erdgasnachfrage wird im Prognosezeitraum aufgrund des starken Verbrauchs in den schnell wachsenden asiatischen Volkswirtschaften und unterstützt durch den anhaltenden internationalen Gashandel weiter steigen. Als China seine Bemühungen zur Verringerung der lokalen Luftverschmutzung beschleunigte, stieg die Gasnachfrage in China um fast 18 %. Im Jahr 2018 führten die Vereinigten Staaten das Wachstum der Erdgasnachfrage an, wobei der Wechsel von Kohle auf Gas fast die Hälfte des Anstiegs ausmachte. Das Wetter hatte auch einen großen Einfluss auf die Nachfrage Gas in den USA, mit einem kälteren als durchschnittlichen Winter und heißer als der durchschnittliche Sommer die Nachfrage in Gebäuden und Stromerzeugung. So begünstigt die wachsende Nachfrage nach Erdgas vor allem in der Stromerzeugung, im Transport- und Industriesektor das Marktwachstum von Triethylenglykol.

Herausforderungen – TriethylenGlycol Markt

Steigende TEG-Preise

Im Gegensatz zu Diethylenglykol ist TEG nicht nur ein Nebenprodukt des Überschusses. Die Hersteller stellen TEG auch bewusst her, indem sie Ethylenoxid zu Diethylenglykol hinzufügen, um jegliche nachfragegerecht zu werden, die das Angebot an Ethylenglykol aus Koproduktion übersteigt. Dadurch steigen die TEG-Preise, was das Gesamtwachstum des Marktes in den kommenden Jahren behindern könnte.

Marktlandschaft

Technologiestarts, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von Akteuren auf dem Triethylenglykolmarkt übernommen werden. Im Jahr 2019 wurde der Markt für Triethylenglykol von den fünf größten Akteuren konsolidiert, auf die xx% des Anteils entfallen. Hauptakteure auf dem Triethylen-Glykolmarkt sind The Dow Chemical Company, Huntsman Corporation, BASF AG, Royal Dutch Shell, Eastman Chemical Company, Exxon Mobil Corporation, Saudi Basic Industries Corporation, INEOS, LyondellBasell Industries Holdings B. V., und LOTTE Chemical Corporation, unter anderem.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Mr. Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: sales@industryarc.com
Kontakt Vertrieb: 1970-236-3677

Contact Information:

Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677



Keywords:    Triethylene Glycol Market, Triethylene Glycol Market Size, Triethylene Glycol Industry, Triethylene Glycol Market Share, Triethylene Glycol top 10 companies, Triethylene Glycol Market Report, Triethylene Glycol Industry Outlook
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire