United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 7, 2020 12:58 AM ET

Polaris Risk geht Partnerschaft mit Talisai ein, um Insider-Bedrohungsrisiken zu identifizieren und zu verhindern


Polaris Risk geht Partnerschaft mit Talisai ein, um Insider-Bedrohungsrisiken zu identifizieren und zu verhindern

iCrowd Newswire - Feb 7, 2020

NEW YORK – Polaris Risk, ein globales Unternehmen für Risikomanagement, hat eine strategische Partnerschaft mit Talisai bekannt gegeben – den Entwicklern einer innovativen Plattform zur Verhütung und Überwachung von Insider-Bedrohungen -, um eine ganzheitliche Lösung zu liefern, die branchenführende Sicherheits- und Sicherheitslösungen kombiniert Ermittlungsstrategien mit einer revolutionären Plattform für künstliche Intelligenz (KI), die auf maschinellem Lernen basiert, um potenzielle Bedrohungen zu identifizieren und zu mindern.

Zusammen werden Polaris Risk und Talisai Unternehmen dabei unterstützen, die zahlreichen Arten von Insider-Bedrohungen zu verhindern, zu überwachen und auf diese zu reagieren. Sie bieten umfassende Services, die je nach den spezifischen Anforderungen der einzelnen Organisationen vollständig oder schrittweise bereitgestellt werden können. Das Polaris-Talisai-Angebot deckt eine Vielzahl von Geschäftsbereichen ab, darunter das Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen und -technologien. Es umfasst Hintergrund-Screenings, Standortinspektionen und -bewertungen, Cyber-Überwachung und -Analyse, Dark-Web-Überwachung, Daten-Forensik, Reaktion auf Vorfälle und Behebung sowie Untersuchungen .

“Die Partnerschaft von Polaris und Talisai schafft eine optimale und verlässliche Integration zwischen fortschrittlicher Datenanalyse und menschlichem Prozess”, sagte Stephen Ward , CEO von Polaris Risk. “Unsere kombinierten Insider-Bedrohungs-Services bieten präventives und proaktives Risikomanagement mit der Möglichkeit, Bedrohungen kontinuierlich zu überwachen. Im Falle eines Vorfalls ermöglicht die Plattform eine nahtlose Übergabe an Ermittler, wobei nachvollziehbare Gründe und evidenzbasierte Empfehlungen präsentiert werden.”

Das fortschrittliche Monitoring basiert auf der Talisai-Plattform und integriert und analysiert Überwachungsdaten von fünf Hauptpfeilern des Unternehmensrisikos: Kommunikation, Geschäftstransaktionen, Unternehmensunterlagen, Mitarbeiter und Kunden. Anschließend werden Daten auf der Grundlage mehrerer Analysealgorithmen extrapoliert, wobei eine Liste der potenziell gefährdeten Personen sowie eine vollständige Evidenzkette zur Verfügung gestellt werden, in der die Begründungen forensisch erläutert werden. Dies verbessert die Produktivität nicht nur für Cybersicherheitsanalysten und -ermittler drastisch, sondern auch für Compliance- und Prüfpersonal, und dies bei gleichzeitiger Skalierbarkeit.

“Die jüngsten Fortschritte in der KI haben Unternehmen einer Reihe neuer Risiken ausgesetzt, insbesondere dem Problem des unbekannten algorithmischen Verhaltens mit weniger menschlicher Kontrolle”, sagte Joonho Lee , CEO von Talisai und ehemaliger CIO der Financial Institution Supervision der Federal Reserve Bank von New York . “Im Gegensatz zu herkömmlichen Produkten für die Nutzerverhaltensanalyse ermöglicht unsere Lösung eine erweiterte KI-Analyse und sorgt gleichzeitig für mehr Transparenz und Verantwortlichkeit bei der KI und der komplexen Datenumgebung.”

Die parallele Verwendung von maschinell lernbasierten KI-Algorithmen und von Analysten entwickelten deterministischen Algorithmen bietet die Möglichkeit, automatisierte Analysen kontinuierlich zu trainieren, selbst zu überwachen, zu überprüfen und zu verbessern. Dieser Ansatz stellt sicher, dass der Algorithmus für maschinelles Lernen tatsächlich die richtigen Dinge in seiner Analyse lernt, und ermöglicht es dem Unternehmen, von der Risikobewertung zum Zeitpunkt in Echtzeit zum Risikomanagement überzugehen.

Über Polaris Risk
Polaris navigiert seine Kunden durch die Risiken, die mit der Führung globaler Geschäfte verbunden sind. Mit über 50 Jahren globaler Erfahrung in den Bereichen Sicherheit und Ermittlungen ist Polaris Branchenführer im Bereich Unternehmensrisikomanagement. Unsere Gründer kommen von einigen der bekanntesten Anbieter von Risikodienstleistungen.

Das Know-how und die wichtigsten Dienstleistungen von Polaris umfassen Krisenmanagement, Ermittlungen, Schutzdienste, Reisesicherheit und Global Intelligence. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.polarisrsk.com.

Über Talisai
Talisai wurde speziell gegründet, um die Integration zwischen von Menschen betriebenen Prozessen und datengesteuerter Computerintelligenz zu optimieren und so dringend benötigte Transparenz und Vertrauen zu schaffen. Talisais Plattform ist der agnostische Standard für die Rechenschaftspflicht und das Risikomanagement fortschrittlicher “Black Box” -Modelle, einschließlich maschinell erlernter erweiterter Intelligenz und anderer fortschrittlicher Algorithmen, die wichtige geschäftliche und organisatorische Entscheidungen direkt unterstützen. Zu den Talisai-Marktsegmenten gehören Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen und Behörden mit umfassenden Fachkenntnissen in den Bereichen Cybersicherheit, Regulierungstechnologie, Data Governance und digitale Transformation. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.talisai.com.

Contact Information:

Lisa Palacio
JConnelly
973-850-7317
lpalacio@jconnelly.com



Tags:    German, United States, Wire