United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 6, 2020 10:12 PM ET

Angeion Group gibt Beilegung einer Sammelklage bekannt, an der ASUS Computer International beteiligt ist


iCrowd Newswire - Feb 6, 2020

PHILADELPHIA , – Angeion Group gab heute bekannt, dass in einem Fall mit dem Titel Carlotti et al. v. ASUS Computer International et al. , Nr. 4: 18-cv-03369, eingereicht beim Bezirksgericht der Vereinigten Staaten für den nördlichen Bezirk von Kalifornien .

In der Klage behauptet die Klägerin, dass die ASUS Rog Strix GL502VS- und GL502VSK-Laptops (die “Laptops”) irreführend als leistungsstarke, tragbare Geräte vermarktet wurden, die sich ideal für Spiele und Videobearbeitung eignen und über unabhängige Kühlsysteme verfügen, um den Laptops die für intensive Spielesitzungen erforderliche Stabilität zu verleihen . ” Die Klägerin macht geltend, dass die Laptops nicht für ihren gewöhnlichen und beworbenen Zweck geeignet sind, da die Batterien der Laptops auch dann leer sind, wenn die Laptops an eine Steckdose angeschlossen sind (der “Stromausfall”). Die Klägerin macht auch geltend, dass die Kühlsysteme der Laptops nicht unabhängig voneinander sind, da sie einen Satz von Kühlkörpern verwenden, um die Wärme sowohl von der Grafikverarbeitungseinheit als auch von der Rechenverarbeitungseinheit abzuleiten, so dass die Laptops überhitzen, was zu körperlichen Beschwerden und / oder zu Leistungseinbußen bei den Laptops führt und Haltbarkeit (das “Überhitzungsproblem”). ASUS Computer International und ASUSTeK Computer Inc. sind die Beklagten (“Beklagte”) und bestreiten jegliches Fehlverhalten.

Wenn der Vergleich genehmigt wurde und Sie ein Klassenmitglied sind, haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine Barzahlung in Höhe von 110 USD oder 55 USD oder auf ein Kreditzertifikat in Höhe von 210 USD oder 105 USD nach Ihrer Wahl. Sie sind ein Klassenmitglied, wenn Sie zwischen dem 4. Mai 2014 und dem 19. November 2019 in den USA einen neuen ASUS Rog Strix GL502VS- oder GL502VSK-Laptop von Beklagten oder einem autorisierten ASUS-Händler gekauft haben. Darüber hinaus haben die Beklagten die Garantie für GL502VS-Laptops, die unter dem Stromausfall gelitten haben, verlängert. Rufen Sie den technischen Support der Beklagten unter der Rufnummer 1-888-678-3688 an, um Anweisungen zum Erhalt des Extended Warranty-Service zu erhalten. Sie erhalten möglicherweise eine Barzahlung oder ein Gutschriftzertifikat, auch wenn Sie einen erweiterten Garantieservice in Anspruch nehmen.

Um eine Barzahlung zu erhalten, müssen Sie ein gültiges Antragsformular einreichen. Um ein Kreditzertifikat zu erhalten, müssen Sie ein gültiges Antragsformular einreichen, es sei denn, Sie haben sich vor dem 19. März 2019 bei den Beklagten über ein Problem mit Stromausfall und / oder Überhitzung beschwert. Wenn sich Ihre Beschwerde in den Unterlagen der Beklagten niederschlägt, erhalten Sie automatisch ein Kreditzertifikat in Höhe von 210 USD (“Automatisches Kreditzertifikat”). Wenn Sie eine Barzahlung bevorzugen, müssen Sie ein Antragsformular einreichen. Antragsformulare stehen unter www.ASUSLaptopSettlement.com zur Verfügung. Abhängig von dem von Ihnen gewünschten Vorteil können Beklagte das Recht haben, eine Überprüfung Ihres Laptops zu verlangen, um zu bestätigen, dass Ihr Anspruch gültig ist, und Sie müssen möglicherweise einen Kaufnachweis vorlegen. Besuchen Sie www.ASUSLaptopSettlement.com, um weitere Informationen über den Inspektionsprozess und die Bedingungen zu erhalten.

Sie können einen Anspruch geltend machen und / oder qualifizierte Reparaturen im Rahmen der erweiterten Garantie, des Widerspruchs gegen den Vergleich, des Widerspruchs gegen den Vergleich erhalten oder nichts unternehmen. Um eine Barzahlung oder ein Kreditzertifikat zu erhalten, müssen Sie bis zum 3. April 2020 online oder per Post einen Antrag stellen (es sei denn , Sie haben Anspruch auf ein automatisches Kreditzertifikat). Um eine qualifizierte Reparatur im Rahmen der erweiterten Garantie zu erhalten, müssen Sie sich unter der Rufnummer 1-888-678-3688 an die Beklagten wenden und deren Anweisungen befolgen. Wenn Sie sich von der Abrechnung abmelden , können Sie eine separate Klage einreichen, aber Sie erhalten keine Abrechnungsleistung. Ihre Opt-Out-Anfrage muss online eingereicht oder bis zum 3. April 2020 abgestempelt werden. Wenn Sie sich nicht abmelden, verzichten Sie auf eine gesonderte Klage. Um Einspruch einzulegen , müssen Sie einen schriftlichen Einspruch einreichen, der den Anforderungen in der Abrechnungsmitteilung unter www.ASUSLaptopSettlement.com entspricht . Ihr Einspruch muss bis zum 3. April 2020 beim Gericht eingereicht werden. Wenn Sie nichts unternehmen , erhalten Sie keine Ausgleichsleistung (es sei denn, Sie haben Anspruch auf ein automatisches Kreditzertifikat), und Sie werden Ansprüche gegen Beklagte geltend machen, die sich auf die Vorwürfe in der Klage beziehen. Falls zutreffend, erhalten Sie möglicherweise noch Reparaturen im Rahmen der erweiterten Garantie.

Das Gericht wird am 30. April 2020 um 13:00 Uhr PST eine abschließende Anhörung zur Genehmigung abhalten, um zu prüfen, ob der Vergleich genehmigt werden soll. Die Anhörung findet vor dem US- Bezirksgericht für den nördlichen Bezirk von Kalifornien statt , vor der Richterin Donna M. Ryu im Oakland Courthouse, 1301 Clay Street, Oakland, CA 94612, im Gerichtssaal 4 im 3. Stock oder einer ähnlichen Einrichtung anderer vom Gerichtshof bestellter Richter. Das Gericht entscheidet, ob der Vergleich genehmigt wird und ob Anwaltsgebühren und -kosten in Höhe von bis zu 787.500 USD und ein Anreiz von bis zu 5.000 USD an den Kläger vergeben werden. Der Antrag auf Erteilung von Anwaltsgebühren und -kosten sowie eine Anreizprämie wird nach seiner Einreichung auf www.ASUSLaptopSettlement.com veröffentlicht. Sie können, müssen aber nicht an der Anhörung teilnehmen. Barzahlungen und Kreditzertifikate werden den Abrechnungsklassenmitgliedern nur dann ausgestellt, wenn die Abrechnung genehmigt wurde und nachdem Einwände geklärt wurden. Bitte haben Sie Geduld.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ASUSLaptopSettlement.com oder beim Anspruchsverwalter per E-Mail unter Info@ASUSLaptopSettlement.com oder telefonisch unter 1-844-263-6122. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei Class Counsel: Seth A. Safier , Gutride Safier LLP, 100 Pine Street, Suite 1250, San Francisco, CA 94111 / Tel .: 415-639-9090.

BITTE KONTAKTIEREN SIE KEINE BEKLAGTEN ODER DEN GERICHTSHOF, UM SICH NACH DER ABRECHNUNG ZU erkundigen.

Contact Information:

Angeion Group
Douglas S. Clauson
Director, Communications
(215) 563-4116



Tags:    German, Latin America, North America, Research Newswire, South America, United States, Wire