header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Autosicherheitsmarkt wächst mit CAGR von 10,6% im Zeitraum 2020-2025

Feb 3, 2020 6:56 AM ET

Der Markt für Die Sicherheit von Autos wird bis 2025 voraussichtlich 258,3 Mrd. USD erreichen, bei einem CAGR von 10,6 % im Zeitraum 2020-2025. Die steigende Zahl von Unfällen, zunehmende Bedenken hinsichtlich der Fahrzeugsicherheit und strenge staatliche Vorschriften in verschiedenen Regionen sind einige der Gründe, die den Markt antreiben. Laut dem Bericht des National Safety Council (NSC) der USA kamen 2018 schätzungsweise 40.000 Menschen bei Autounfällen ums Leben, etwa 4,5 Millionen Menschen wurden schwer verletzt. Ebenso wurden von den 28 EU-Staaten rund 25.100 Verkehrstote gemeldet. Die Zunahme der Unfälle hat die Regierung dazu gebracht, strenge Vorschriften umzusetzen. Zum Beispiel in 2018 National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) der USA machte strenge Vorschriften für die Sicherheit von Autos.  Solche Vorschriften dürften den Anstieg der Unfälle verringern und im Prognosezeitraum zu einer Nachfrage nach dem Markt für Die Sicherheit von Autos führen.

Key Takeaways

  • Der asiatisch-pazifische Raum dominiert den Autosicherheitsmarkt aufgrund der steigenden Automobilproduktion und der strengen Regulierungsnormen zur Senkung der Todesrate.
  • Die aktiven Fahrzeugsicherheitssysteme werden im Prognosezeitraum voraussichtlich um rund 9 % wachsen, da sie den Fahrer bei der Kontrolle des Fahrzeugs unterstützen, Verkehrsunfälle verhindern oder mildern.
  • Rückgang bei der Produktion und dem Verkauf von Autos in den Vereinigten Staaten und anderen entwickelten Markt wird das Wachstum des Marktes für Autosicherheit behindern.
  • Zu den wichtigsten Akteuren im Markt für Autosicherheit gehören die Continental AG, die ZF TRW Automotive Holdings Corporation, Die Autoliv Inc., Toyoda Gosei Co. Ltd. Denso Corporation, Takata Corporation, Valeo Johnson Electric Holdings Limited Company, Delphi Automotive PLC. und Robert. Bosch GmbH.

Typ – Segmentanalyse

Die aktiven Fahrzeugsicherheitssysteme werden im Prognosezeitraum voraussichtlich um rund 9,20 % wachsen, da sie Vorteile wie Antiblockiern, elektronische Stabilitätskontrolle oder Traktionskontrolle des Fahrzeugs haben und auch Verkehrsunfälle verhindern oder mildern. durch die Verbesserung des allgemeinen Fahrerlebnisses unter unterschiedlichen Straßenbedingungen und -situationen. Die Regierung mehrerer Länder hat strenge Vorschriften für die Einführung von Sicherheitsmerkmalen für Autos erlassen. So ist es nach dem New Car Assessment Program (NCAP) in Indien zwingend erforderlich, bis 2018 aktive Sicherheitsfunktionen für Autos bereitzustellen. Darüber hinaus wurden für alle neu auf gelegten Autos ab Oktober 2018 auch Fußgängersicherheitsnormen verbindlich vorgeschrieben. In ähnlicher Weise hat Europe NCAP strenge Vorschriften erlassen, um aktive Sicherheitsmerkmale zu integrieren, um Unfälle zu vermeiden oder zu mildern. Diese Art von Vorschriften wird Möglichkeiten für aktive Sicherheitssysteme schaffen und damit die Nachfrage nach dem Markt für Die Sicherheit von Autos schaffen.

Nach Insassentyp – Segmentanalyse

Das Segment der Insassentyp wird im Prognosezeitraum wahrscheinlich den höchsten CAGR von 8,8 % aufweisen, da die Zahl der Verkehrsunfälle, die weiter zu schweren Todesfällen im menschlichen Körper und einem Anstieg der Sensibilisierungsprogramme für die Sicherheit unter den Verbraucher würden das Marktwachstum im Prognosezeitraum ankurbeln. Auf der anderen Seite bewegen sich die Verbraucher aufgrund steigender verfügbarer Einkommen rasch auf mehr Ausgaben für die verschiedenen Sicherheitsmerkmale in ihren Autos zu. Sie öffnet den Branchenriesen die Tür zu Investitionsmöglichkeiten. Darüber hinaus bieten die Hersteller aktive und passive Sicherheitssysteme im Automobilsektor an, um ein besseres Fahrerlebnis und Kundenkomfort zu bieten, was zu einer Verbesserung des Fahrerlebnisses und des Komforts für die Verbraucher führt und Chancen für das Wachstum des Automobilsicherheitsmarktes.

Geographie – Segmentanalyse

2018 dominierte APAC den Marktanteil von Car Safety mit mehr als 39,5%, gefolgt von Nordamerika und Europa. Die Wirtschaft der APAC wird stark von Ländern wie China und Indien beeinflusst. In diesen Ländern setzt die Regierung aggressiv strenge staatliche Vorschriften und mehrere günstige Maßnahmen um. In Indien beispielsweise erlaubte die Regierung 2018 100 % ausländische Direktinvestitionen ohne Mindestinvestitionsstandards für den Automobilsektor. In ähnlicher Weise schafft China durch mehrere Anzeigen kontinuierlich das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Sicherheit von Autos. Diese Art von Vorschriften und Sensibilisierungsprogrammen wird Automobil-neue Technologien zu implementieren, um Sicherheitsstandards im Auto zu erreichen, wodurch Chancen für den Autosicherheitsmarkt geschaffen werden.

Fahrer –Autosicherheitsmarkt

  • Wachsende Nachfrage nach intelligenten Bremssystemen im Auto

Intelligentes Bremssystem (IBS) in allen Nutzfahrzeugen und Pkw erregt neue Aufmerksamkeit, da die Endnutzer nach Leistungsoptimierung suchen. Autos, die mit den ausgestattet sind, verfügen über Sensoren, die die Bedingungen des Fahrzeugs ständig überwachen und in einer Notfallsituation reagieren. Ein intelligentes mechatronisches System umfasst einen Ultraschall-Wellenstrahler und Ultraschallempfänger, der Ultraschallwellen in einem vorgegebenen Abstand nach vorne erzeugt und aussendet und den Abstand zwischen Hindernis und Fahrzeug angibt. Dann wird ein Mikrocontroller verwendet, um die Geschwindigkeit des Fahrzeugs auf der Grundlage der Erkennungsimpulsinformationen zu steuern, um das Bremspedal zu drücken und das Auto aus Sicherheitsgründen verblüffend zu bremsen. Mehrere Länder haben strenge Vorschriften für die Integration intelligenter Bremssysteme erlassen, so haben sich beispielsweise vierzig Länder unter Führung Japans und Europas darauf geeinigt, bis 2019 neu zugelassene Autos und leichte Nutzfahrzeuge mit einem automatisierten Bremssystem auszustatten. Dies dürfte neue Möglichkeiten für Autos mit IBS schaffen und damit die Nachfrage nach dem Autosicherheitsmarkt schaffen.

  • Umsetzung strenger Umwelt- und Kraftstoffeffizienzvorschriften

Die anspruchsvollen Anforderungen von Verbrauchern und Aufsichtsbehörden bringen mit neuen technologischen Innovationen Störungen in der Automobilindustrie mit sich. Derzeit konzentriert sich die Regierung mehrerer Länder darauf, die Zahl der Unfälle durch die Integration aktiver und passiver Sicherheitssysteme in Autos zu verringern. Im Jahr 2019 verpflichtete sich die Regierung des Vereinigten Königreichs, Technologien wie intelligente Geschwindigkeitshilfe (ISA), fortschrittliche Notbremsung (AEB) und Spurhaltetechnik in den Fahrzeugen bis 2022 zu mandatieren. In ähnlicher Weise haben mehrere Länder wie China, Indien USA strenge Vorschriften für Automobilhersteller erlassen, um passive und aktive Sicherheitssysteme in Neuwagen bis 2020 zu integrieren. Diese Verordnungen zielen darauf ab, die Unfälle zu verringern. So setzen die meisten Hersteller Technologien wie aktive und passive Sicherheitssysteme in Automobilen ein, um dies zu erreichen und damit die Nachfrage nach dem Autosicherheitsmarkt zu erhöhen.

Herausforderungen – Markt für Autosicherheit

  • Rückgang der Verkäufe und Produktionen von Autos.

Die Produktion und der Verkauf von Autos verzeichnen seit 2016 ein schleppendes Wachstum aufgrund der Konjunkturabschwächung und diverser staatlicher Finanzreformaktivitäten weltweit. So hat der Anstieg des Leitzinses die Verkäufe von Fahrzeugen in den USA verlangsamt. Seit 2016. Auch die Produktion ging in diesem Zeitraum zurück. Für 2019 wird ein Rückgang des weltweiten Autoabsatzes um rund 3,1 Millionen erwartet. Im Jahr 2019 verzeichnete Ford in China einen Rückgang des Neuwagenabsatzes um rund 28,75 %. GM meldete einen Umsatzrückgang um 0,9%-1,2%. Dies könnte eine Möglichkeit einer Schrumpfung des Automobilmarktes in den USA schaffen, was sich negativ auf das Wachstum des Automobilmarktes auswirken wird.

Marktlandschaft

Partnerschaft, Akquisitionen und Technologiestarts sind Schlüsselstrategien, die von den Akteuren auf dem Markt für Autosicherheit übernommen werden. Im Jahr 2018 wurde der Markt für die Aussichten der Automobilsicherheitsbranche von den fünf größten Akteuren konsolidiert, die 55 % des Marktanteils ausmachen.  Zu den Top 10 Unternehmen im Bereich der Kfz-Sicherheit gehören die Continental AG, die ZF TRW Automotive Holdings Corporation, die Autoliv Inc., die Toyoda Gosei Co. Ltd. Denso Corporation, die Takata Corporation, die Valeo Johnson Electric Holdings Limited Company, Delphi Automotive PLC. und Robert Bosch. Gmbh.

Akquisitionen/Technologiestarts

Im Mai 2016 hat der deutsche Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen AG die 12,4 Milliarden US-Dollar schwere Übernahme des Sicherheitssystemlieferanten TRW Automotive Holdings Corp. abgeschlossen.

Im Juni 2018 schloss der Autokomponentenhersteller Key Safety Systems einen Vertrag über 1,6 Milliarden US-Dollar ab, um den Airbag-Hersteller Takata Corporation für Fahrzeugsicherheitskomponenten zu übernehmen.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unser BrauchResearch Services sollen Einblicke in den stetigen Wandel der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Mr. Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: sales@industryarc.com
Kontakt Vertrieb: 1970-236-3677

Contact Information:

Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677
Keywords:  Car Safety Market, Car Safety Market Size, Car Safety Market Share, Car Safety Market Analysis, Car Safety Market Revenue, Car Safety Market Trends, Car Safety Market Growth, Car Safety Market Research, Car Safety Market Outlook, Car Safety Market Forecast