header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Hunt Capital Partners und Pennrose starten zweite Phase der Sanierung von bezahlbarem Wohnraum in Maryland

Jan 26, 2020 9:22 AM ET

LANHAM, Md. — Hunt Capital Partners gab in Zusammenarbeit mit Pennrose, LLC den Abschluss von 4,52 Millionen US-Dollar an Kapitalkrediten für Wohnimmobilienkredite (LIHTC) für den Neubau der Residences in Glenarden Hills Phase 2A in Lanham, Md. bekannt. Die Entwicklung wird 55 bezahlbare Wohneinheiten bieten, die auf Senioren ab 62 Jahren beschränkt sind.

Die Residences at Glenarden Hills Phase 2A ist die zweite Phase der Sanierung des Grundstücks, in dem einst der 578-Einheiten-Komplex Glenarden Apartments untergebracht war, der inzwischen abgerissen wurde.  Die Redevelopment Authority of Prince George es County (RDA) arbeitete mit Pennrose zusammen, um 430 Einheiten mit neuen erschwinglichen, Arbeitskräften und marktklassigen Mehrfamilienhäusern und Wohneinheiten für Senioren und Familien zu entwerfen und zu entwickeln. Die Sanierung des Geländes wird in vier Etappen erfolgen, wobei Phase 1 mit 114 Einheiten und einem 6.000 Quadratmeter großen Clubhaus, das derzeit kurz vor der Fertigstellung steht, stattfinden wird. Phase 2 wird in zwei Teile unterteilt, die als Phase 2A bezeichnet werden, die 55 LIHTC Senior Units konstruieren wird, und Phase 2B, die 59 Einheiten der LIHTC-Familie und 45 Markttarifeinheiten konstruieren wird.

"Wir begrüßen die Möglichkeit, bei einem so großen mehrphasigen Projekt mit Pennrose, einem der führenden Entwickler der Branche, zusammenzuarbeiten", sagte Dana Mayo,Executive Managing Director von Hunt Capital Partners .

Pennroses Entwicklungsteam für Residences in Glenarden Hills Phase 2A umfasst Harkins Builders, Inc. als Generalunternehmer und Moseley Architects, Inc. als Projektarchitekt. Die Bauarbeiten sind bereits im Gange und sollen im Dezember 2020abgeschlossen sein. Nach Fertigstellung wird es ein einziges, vierstöckiges Gebäude mit Aufzug mit 47 EIN-Zimmer- und 8 LIHTC-Einheiten mit zwei Schlafzimmern geben, die für Senioren vorgesehen sind, die bis zu 50 und 60 Prozent des Medianeinkommens (AMI) verdienen. Vier Einheiten werden auch ADA-konform für Haushalte mit Behinderungen zugänglich sein.

Alle Unterkünfte verfügen über moderne Geräte und Funktionen. Zu den Gemeinschaftseinrichtungen gehören ein Fitnessstudio, eine zentrale Wäscherei, ein Management vor Ort, ein Picknickplatz, ein Spielplatz und ein Theaterraum. Die Bewohner werden Zugang zu dem 6.000 Quadratmeter großen Clubhaus haben, das in Phase 1 eine Gemeinschaftsküche, einen Mehrzweckraum, einen Büroraum für Verwaltungsräume, einen Fitnessraum, Umkleideräume, eine Außenterrasse und ein Tot-Lot enthält. Nach Abschluss der Phase 2Bwerden die Mieter auch die zusätzlichen Annehmlichkeiten eines Schwimmbades, einer Grünfläche und eines Sportplatzes genießen.

Die Gesamten der Entwicklungskosten für Residences in Glenarden Hills Phase 2A belaufen sich auf 14,77 Millionen US-Dollar. Hunt Capital Partners erleichterte die Investition von Steuergutschriften des Bundes durch seinen Multi-Investor-Fonds Hunt Capital Partners Tax Credit Fund 37. Weitere Finanzierungspartner für diesen Deal sind Truist Financial, die 7,03 Millionen US-Dollar an steuerbefreiter Baufinanzierung beisteuerten. Truist über Freddie Mac stellte auch eine 5,67 Millionen US-Dollar Festleihe vor. Das Maryland Department of Housing and Community Development stellte einen Bau in Höhe von 2,5 Millionen US-Dollar für ein festes zinsgünstiges Darlehen zur Verfügung. Prince George es County stellte einen Bau in Höhe von 1,84 Millionen US-Dollar für einen dauerhaften Zinskredit zur Verfügung.

Über Hunt Capital Partners

Hunt Capital Partners (HCP) ist die Syndizierungsabteilung von Hunt Companies, Inc. (Hunt). HCP ist spezialisiert auf die Syndizierung von Bundes- und Staatskrediten für einkommensschwache Wohnungen, historische und Solarsteuergutschriften. Seit der erfolgreichen Einführung des ersten Fonds im Herbst 2011 hat HCP mehr als 2 Milliarden US-Dollar an Steuergutschriften aufgenommen. Hunt wurde 1947 gegründet und ist ein privat geführtes Unternehmen, das in Unternehmen investiert, die sich auf immobilien- und infrastrukturelle Märkte konzentrieren. Die Aktivitäten der Hunt-Tochtergesellschaften und Investoren umfassen InvestmentManagement, Hypothekenbanken, Direktkredite, Kreditservice, Vermögensverwaltung, Immobilienmanagement, Entwicklung, Bau, Beratung und Beratung. Weitere Informationen zu Hunt Capital Partners finden Sie unter www.huntcapitalpartners.com oder bei Jagdunternehmen, besuchen Sie bitte www.huntcompanies.com.

Contact Information:

www.huntcompanies.com