United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Jan 16, 2020 3:50 AM ET

Cellulosefasermarkt wird im Zeitraum 2020-2025 voraussichtlich bei CAGR von 8,1% wachsen


Cellulosefasermarkt wird im Zeitraum 2020-2025 voraussichtlich bei CAGR von 8,1% wachsen

iCrowd Newswire - Jan 16, 2020
Der Cellulosefasermarkt wird bis 2025 voraussichtlich 42,2 Milliarden US-Dollar erreichen, nachdem er im Zeitraum 2020-2025 um 8,1 % gewachsen war. Angesichts des Anstiegs des Verbrauchs in der Textilindustrie in Verbindung mit der wachsenden Bevölkerung dürfte die Nachfrage nach Zellulosefasern angeheizt werden. Das wachsende öffentliche Interesse an nachhaltigen, hautfreundlichen, biologisch abbaubaren und umweltfreundlichen Produkten wird die Gesamtnachfrage des Marktes nach Zellulosefasern im Prognosezeitraum weiter steigern.
Key Takeaways
  • Asien-Pazifik dominiert den Zellulosefasermarkt aufgrund der steigenden Nachfrage aus Anwendungen wie Bekleidung, Heimtextilien und Industrie.
  • Zunehmende Akzeptanz nachhaltiger, hautfreundlicher und biologisch abbaubarer Produkte; und die Umsetzung strenger staatlicher Vorschriften für die Verwendung umweltfreundlicher Produkte wird die Marktnachfrage nach Zellulosefasern in naher Zukunft erhöhen.
  • Wirtschaftliche Faktoren wie steigende Bevölkerung, steigendes verfügbares Einkommen der Mittelklassefamilie und sich rasch verändernde Modetrends treiben den globalen Zellulosefasermarkt an.
Fasertyp-Segmentanalyse
Das Segment der natürlichen Zellulosefasern wird aufgrund seiner Eigenschaften wie Nachhaltigkeit und umweltfreundlich im Prognosezeitraum voraussichtlich mit dem höchsten CAGR im Zellulosefasermarkt wachsen. Natürliche Zellulosefasern haben viele Vorteile gegenüber synthetischen Zellulosefasern, aufgrund derer dieses Segment 2019 den größten Markt im Gesamtmarkt hielt. Die zunehmende Akzeptanz von Naturfasern in verschiedenen Branchen, einschließlich Textil, Industrie und Bekleidung, wird die Nachfrage nach natürlichen Zellulosefasern in den kommenden Jahren weiter steigern.
Anwendung – Segmentanalyse
Der Textilsektor ist seit vielen Jahren der Hauptmarkt für Zellulosefasern. Aufgrund steigender Ausgaben der globalen Mittelschicht, steigender Bevölkerung, sich schnell verändernder Modetrends und steigender Lebensstandard war der Verbrauch von Zellulosefasern im Vergleich zu anderen Anwendungen. Baumwolle ist der wichtigste Rohstoff der Textilindustrie. Aufgrund der Schwierigkeiten bei der Kultivierung geht die Baumwollproduktion zurück, was zu einem deutlichen Anstieg der Nachfrage nach Zellulosefasern auf Holzbasis führte.
Geographie- Segmentanalyse
APAC dominierte den Zellulosefasermarkt mit einem Anteil von mehr als 38%, gefolgt von Nordamerika und Europa. Die Wirtschaft der APAC wird hauptsächlich von der wirtschaftlichen Dynamik von Ländern wie China und Indien beeinflusst, aber mit wachsenden ausländischen Direktinvestitionen für die wirtschaftliche Entwicklung Südostasiens ändert sich das aktuelle Szenario. Die Länder Südostasiens verzeichnen ein hohes Wachstum in der Textilindustrie. China und Indien sind aufgrund der steigenden Nachfrage nach Textilien in verschiedenen Sektoren, gepaart mit steigender Bevölkerung und verfügbarem Einkommen, der hauptgrößte Abnehmer von Zellulosefasern in der APAC-Region. Laut IBEF wird die indische Textil- und Bekleidungsindustrie 2017 auf rund 150 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird bis 2021 voraussichtlich 223 Milliarden US-Dollar erreichen, nachdem sie bei CAGR von 10,4 % gewachsen ist. Dies dürfte die Nachfrage nach Zellulosefasern auf dem indischen Markt weiter anheizen.
Treiber –Cellulose Fibers Markt
  • Wachsende Nachfrage nach Zellulosefasern in der Textil- und Bekleidungsindustrie
Der steigende Verbrauch von Zellulosefasern in der Textilindustrie ist einer der Haupttreiber für das Wachstum des Gesamtmarktes. Der Anstieg des verfügbaren Einkommens und der sich wandelnde Modetrend dürften die Textil- und Bekleidungsindustrie antreiben. Auch die wachsende Automobil- und Bauindustrie wird weiterhin nach Bekleidungsprodukten ohne Bekleidung suchen. All diese Faktoren dürften die Nachfrage nach Zellulosefasern ankurbeln.
  • Zunehmende Akzeptanz nachhaltiger, hautfreundlicher, biologisch abbaubarer und umweltfreundlicher Produkte
Die Änderung der Verbraucherpräferenzen gegenüber der Einführung umweltfreundlicher Produkte befeuert die Nachfrage nach Zellulosefasern weiter. Cellulosefasern haben zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Fasern, die sie zu Material der Wahl machen. Zelluloseeigenschaften wie hautfreundliche, biologisch abbaubare und umweltfreundliche Würden das Wachstum des Marktes weiter ankurbeln.
Herausforderungen – Cellulose-Faser-Markt
  • Fluktuation der Rohstoffpreise
Die Preise des Rohstoffs, der zur Herstellung von Zellulosefasern benötigt wird, sind volatiler Natur und ändern sich ständig,

jedoch seine Anwendung in verschiedenen Branchen.

Marktlandschaft
Technologiestarts, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von Denkern auf dem Zellulosefasermarkt übernommen werden. Im Jahr 2019 wurde der Markt für Zellulosefasern von den fünf größten Akteuren konsolidiert, die xx% des Anteils ausmachen. Hauptakteure im Cellulosefasermarkt sind Die Lenzing AG, Sateri, Kelheim Fibres GmbH, Grasim Industries Limited, Fulida Group Holding Co., Ltd., Fulida Group Holding Co., Ltd., China Bambro Textile (Group) Co. Ltd., CFF GmbH & Co. KG, Crea Fill Fibers Corporation, The International Paper Company, Grupo Sniace, unter anderem.
Akquisitionen/Technologiestarts
  • Im September 2017 hat die Lenzing Gruppe ein neues Textilanwendungs-Innovationszentrum (AIC) in Hongkong eröffnet. Es wird neue Anlagen entwickeln und testen, darunter aktuelle Innovationen wie die Lyocell-Faser der Marke RefibraTM und die Viskosefaser der Marke EcoVeroTM.
  • Im Dezember 2018 begann APR mit der Inbetriebnahme einer Viskose-Rayon-Anlage, die aus natürlicher Holzzellulose aus nachhaltig gepflegten Plantagen hergestellt wird. Mit einer jährlichen Produktionskapazität von zahlreichen Viskosefasern plant die Organisation, indonesiens Textilindustrie zu fördern, die ständig von Baumwoll- und Viskoseimporten abhängig ist. Sie wird den Weg für die “Erstellung eines Fahrplans für Indonesien 4.0” ebnen, um den Export und das BIP des Landes zu fördern. Daher wird diese Initiative mit dem Ausbau des Zellstoffmarktes beginnen.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Medienkontakt:
Mr. Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: sales@industryarc.com
Kontakt Vertrieb: 1970-236-3677

Contact Information:

Media Contact:
Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677



Keywords:    Cellulose Fiber Market, Cellulose Fiber Market Size, Cellulose Fiber Market Share, Cellulose Fiber Market Analysis, Cellulose Fiber Market Revenue, Cellulose Fiber Market Trends, Cellulose Fiber Market Growth, Cellulose Fiber Market Research, Cellulose Fiber Market Outlook, Cellulose Fiber Market Forecast
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire