header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Cloud-Datenbankmarkt wird im Zeitraum 2020-2025 voraussichtlich bei CAGR von 45,4% wachsen

Jan 13, 2020 1:22 AM ET
Der Cloud Database Market wird bis 2025 voraussichtlich 30,8 Milliarden US-Dollar erreichen, nachdem er im Zeitraum 2020-2025 um 45,4 % gewachsen war. Mit der steigenden Einführung von IoT-Technologien und der Nutzung von Cloud-Datenbanken für Das Computing in verschiedenen Organisationen für verschiedene Anwendungen wird analysiert, um den Cloud-Datenbankmarkt zu steigern. Darüber hinaus bieten die Cloud-Datenbanken den Kunden eine verbesserte Leistung, Service-Resilienz usw. und steigern damit die allgemeine Marktnachfrage nach Cloud-Datenbanken während des Prognosezeitraums.
Key Takeaways
• Nordamerika dominiert den Markt für Cloud-Datenbanken aufgrund der hohen Akzeptanz von Cloud-Speicher durch die großen Unternehmen und KMU in der Region.
• Die wachsende Nachfrage der Großen Unternehmen nach Datenmanagement und -speicherung dürfte das Marktwachstum des Cloud-Datenbankmarktes im Prognosezeitraum 2020-2025 unterstützen.
• Die gestiegene Anzahl von Investitionen in IoT-Anwendungen und ihre Auswirkungen auf die IT- und Telekommunikationsbranche werden analysiert, um die Nachfrage nach Datenmanagement-Diensten deutlich zu erhöhen und damit eine erhebliche Anzahl von Möglichkeiten in der Cloud-Datenbank zu schaffen. 2020-2025.
Organisationsgröße – Segmentanalyse
Große Unternehmen hielten 2018 den größten Anteil am Markt für Cloud-Datenbanken. Große Unternehmen entscheiden sich in hohem Maße für die privaten Cloud-Datenbanken und gewährleisten so sicherheit sowie zusätzliche Vorteile wie reduzierte Infrastrukturkonfiguration, Verwaltungs-Overheads usw. Unternehmen können die Cloud-Virtualisierungslösungen, -tools und -datenbanken nutzen, um ihre Cloud-basierten Anwendungen und Lösungen zu entwickeln. Forbes hat erklärt, dass 83 % der Workloads von Unternehmen bis 2020 in der Cloud sein werden, wodurch eine breite Palette von Möglichkeiten für den Cloud-Datenbankmarkt geschaffen wird. Sie hat auch erklärt, dass allein im Jahr 2018 30 % aller IT-Budgets für das Cloud Computing bereitgestellt wurden und damit zum Marktanteil beigetragen haben. Kleine und mittlere Unternehmen werden jedoch mit der höchsten Wachstumsrate im Prognosezeitraum 2020-2025 bewertet.
Anwendung – Segmentanalyse
IT und Telekommunikation hielten 2018 den größten Marktanteil auf dem Markt der Cloud-Datenbank und werden auch im Prognosezeitraum 2020-2025 mit dem höchsten CAGR-Wachstum von 46,70 % analysiert. Cloud Computing wird in der IT-Branche vor allem aufgrund der Vorteile wie hohe Skalierbarkeit, niedrige Kosten und Zugriff über Cloud-Plattform eingesetzt. Darüber hinaus trägt die steigende Nachfrage nach IoT und die Einführung von Datenbank als Server zur gesamten IT-Branche bei. Zusammen mit diesen Faktoren reduziert die Bereitstellung von Cloud-Datenbanken die IT-Komplexität und die Betriebskosten. Es hilft auch beim Erstellen von Virtual Machine-Images. Darüber hinaus wird der Einsatz von Big Data Management in den BFSI-Anwendungen analysiert, um den Markt im Prognosezeitraum 2020-2025 anzukurbeln.
Geographie- Segmentanalyse
2018 dominierte Nordamerika den Cloud-Datenbankmarkt mit einem Marktanteil von 47 %, gefolgt von APAC und Europa. Der wichtigste Faktor, der zum großen Marktanteil beiträgt, ist die Präsenz großer Cloud-Datenbankanbieter wie Amazon, Google, Oracle usw., da sie den Kunden in dieser Region erweiterte technische Architektur und Cloud-Datenbanksicherheit bieten. damit den Markt im Prognosezeitraum 2020-2025 ankurbelt. APAC wird auch analysiert, um im Prognosezeitraum mit dem höchsten Tempo zu wachsen, da ioT zunehmend angenommen wird und die verschiedenen Unternehmen stark in Richtung Cloud Computing verlagert werden. Darüber hinaus kurbeln der deutliche Anstieg der Investitionen in die Verlagerung von Unternehmen und der Einsatz von IoT in verschiedenen Anwendungen wie Smart Homes, Straßen usw. den Cloud-Datenbankmarkt an.
Treiber –Cloud-Datenbankmarkt

• Wachsende Nachfrage nach Database as a Service (DBaaS)
Cloud-Datenbank eliminiert physische Infrastruktur und bietet schnellere Zeit für die Anwendungsentwicklung zu geringeren Kosten. Darüber hinaus bieten DBaaS-Lösungen die Vorteile, einschließlich sofortiger Skalierbarkeit, Leistungsgarantien, Failover-Support, sinkender Preise und spezialisiertem Know-how. Mit dem Anstieg des Cloud Computing ist die Nachfrage nach Server und DBaas deutlich gestiegen, vor allem DBaaS-Bereitstellungsvorteile, einschließlich niedrigerer Datenbanklizenzen und Infrastrukturkosten usw., wirken sich auf den Anstieg der DBaas-Marktnachfrage aus. das Wachstum des Cloud-Datenbankmarktes zu erhöhen.
Herausforderungen – Cloud-Datenbankmarkt
• Sicherheitsprobleme
Sicherheitsbedenken sind der Hauptfaktor, der sich auf

Cloud-Datenbankmarkt. Der genaue Speicherort der Daten ist den Kunden nicht bekannt. Einige haben bestimmte Probleme, einschließlich Datenschutzverletzungen, kompromittierte Anmeldeinformationen, gehackte Schnittstellen und so weiter. Daher kann die Speicherung sensibler Daten in den Datenbanken manchmal zum Verlust der Unternehmen führen. Daher behindern die oben genannten Faktoren das Wachstum des Cloud-Datenbankmarktes.

MarketLandscape
Technologiestarts, Akquisitionen und F&E-Aktivitäten sind Schlüsselstrategien, die von Akteuren im Cloud-Datenbankmarkt übernommen werden. Im Jahr 2018 wurde der Markt der Cloud-Datenbank von den top ten Playern konsolidiert, darunter Google Inc., Amazon, Oracle Corp., Microsoft Corp., IBM Corp., Rackspace Inc., Salesforce Inc., SAP SE., Centurylinkcloudunter anderen.
Akquisitionen/Technologiestarts
  • Im Jahr 2018 hat Sales Force Inc. Mulesoft, LLC für 6,5 Mrd. US-Dollar übernommen, um seine Cloud-Strategie zu stärken.
  • 2018 hat Munich Re ein Startup namens Relayr übernommen, um seine Lösungen im IoT zu erweitern. Daher wirken sich die zunehmenden Investitionen in IoT auf den Cloud-Datenbankmarkt aus, da sie miteinander verknüpft sind und die Daten von IoT-Geräten größtenteils in den Cloud-Datenbanken gespeichert werden.

Über IndustryARC:

IndustryARC konzentriert sich in erster Linie auf die Marktforschung von Cutting Edge Technologies und Neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services wurden entwickelt, um Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots-Nachfrage-Lücke der Märkte zu geben. Unser starkes Team von Analysten ermöglicht es uns, die Kundenforschungsanforderungen schnell und mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen zu erfüllen. Alle anderen kundenspezifischen Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden, senden Sie eine E-Mail an sales@industryarc.com, um mehr über unsere Beratungsleistungen zu besprechen.

Medienkontakt:
Mr. Venkat Reddy
Vertriebsleiter
E-Mail: sales@industryarc.com
Kontakt Vertrieb: 1970-236-3677

Contact Information:

Media Contact:
Mr. Venkat Reddy
Sales Director
Email: sales@industryarc.com
Contact Sales: +1970-236-3677
Keywords:  Cloud Database Market, Cloud Database Market Size, Cloud Database Market Share, Cloud Database Market Analysis, Cloud Database Market Revenue, Cloud Database Market Trends, Cloud Database Market Growth, Cloud Database Market Research, Cloud Database Market Outlook, Cloud Database Market Forecast