header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Das intelligente Beleuchtungssystem von Nanoleaf lernt, spürt und reagiert auf Bedürfnisse

Jan 10, 2020 1:04 AM ET

Nanoleafs interaktive Hexagon Unified Light Panels kommen diesen Sommer. | Bild: Nanoleaf

Nanoleaf geht mit einem neuen intelligenten Beleuchtungssystem über dekorative Lichtpaneele hinaus. Nanoleaf sagt, dass seine neue Lernserie “intuitiv lernt, spürt und auf die Bedürfnisse der Benutzer reagiert”, ohne sich dank der U-IQ-Sensoren und -Algorithmen des Unternehmens auf Sprach- oder manuelle Steuerungen zu verlassen. Das Unternehmen gibt auch einen Veröffentlichungstermin für die im vergangenen Jahr auf der CES angekündigten miteinander verbundenen Sechskant-Lichtpaneele bekannt.

“Bei Nanoleaf glauben wir nicht, dass die Leute Zeit damit verbringen möchten, Zeitpläne zu konfigurieren, eine App zu öffnen oder sogar Sprachbefehle zu verwenden. Also fragten wir uns: “Wie sollte sich intelligente Beleuchtung eigentlich anfühlen?”, sagte Nanoleaf CEO und Mitbegründer Gimmy Chu. “Mit der Learning-Serie schaffen wir ein wirklich intelligentes Beleuchtungssystem, das lernt, spürt und reagiert, so dass Ihre Beleuchtung einfach so funktioniert, wie Sie es brauchen, und selten Anpassungen erfordert.”

Bild: Nanoleaf
The Nanoleaf Learning Series of devices.

Nanoleaf macht einige hohe Ansprüche, ohne viel zu bieten, um sie zu sichern – wie es typisch für neue Smart-Home-Teilnehmer ist. Was wir wissen, ist, dass die neue Lernserie ziemlich gewöhnlich aus dem Tor sein wird: Es gibt einen Lernknopf im Wert von 14,99 $, eine Lernlampe im Wert von 19,99 USD und einen Lernschalter von 49,99 USD. Geräte werden auch in Kits ab 99 $ verkauft. Nanoleaf hat jedoch kein Verfügbarkeitsdatum festgelegt.

Die vorhandenen Lichtpanels von Nanoleaf reagieren bereits auf Klang und Berührung. Jedes Panel kann auch als interaktive Smart-Taste verwendet werden, um Apples HomeKit-Geräte mit einem Tippen, Doppeltippen oder langem Drücken auszulösen. Die Nanoleaf-Beleuchtung kann über Siri, Alexa und Google Assistant gesteuert werden.

Das Unternehmen sagt auch, dass seine sechsseitigen Hexagon Unified Light Panels, die erstmals im Januar 2019 angekündigt wurden, in diesem Sommer verfügbar sein werden. Ein 9-Pack kostet 119,99 USD, während ein 3-Hexagon-Erweiterungspaket 59,99 USD kostet.

Contact Information:

Thomas Ricker
Tags:   German, News, United States, Wire