header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Einige wichtige Dinge über Goldmünzen von Hallmark

Jan 8, 2020 4:25 AM ET

In der heutigen Zeit sind wir uns der Fakten bewusst, die wichtig oder wichtig sind, wenn wir etwas kaufen, insbesondere die teureren Ornamente, Barren, Barren usw. Jetzt kaufen wir diese Dinge, indem wir sie genau beobachten und die uns bekannten oder bekannten Richtlinien einhalten Wissen darüber. Die wichtigen Fakten, die wir beachten müssen, sind die Zertifizierung, das Symbol, das die Reinheit und die Qualität des Artikels oder der teuren Stücke, die wir kaufen werden, bestätigt.

Lassen Sie uns nun besprechen, was das Symbol ist und wie es zum Zeitpunkt des Kaufs jeglicher Art von Ornamenten wichtig wird. Das Symbol, das wir kennen und das wir auf den Artikeln sehen müssen, oder was auch immer wir aus Edelmetall nehmen, ist das Markenzeichen. Ja, dies ist auch als BIS-Zeichen bekannt. Das Symbol stammt von einem Verband, der von der indischen Regierung gegründet wurde, um die Qualität des gelben Metalls zu prüfen und zu kennzeichnen.

Die Verbände haben eigene Labors, die in verschiedenen Städten eingerichtet sind, um verschiedene kostspieligere Dinge zu kennzeichnen. Dieses Symbol steht für Sauberkeit und Qualität. Diese Vereinigung ist als Bureau of Indian Standards bekannt und wenn sie das Ornament markiert hat, stellt sie sicher, dass alles, was geschrieben ist, korrekt und zertifiziert ist. Dies wurde im April des Jahres 2000 begonnen.

Wenn Sie jetzt Goldmünzen zu hohen Kosten kaufen oder verkaufen möchten , müssen Sie dieses Gütesiegel sehen, und dann können Sie das entsprechende Geld verlangen. Die indischen Goldkäufer und Juweliere sind so sachkundig und besorgt, dass sie dieses Logo und die darauf geschriebenen Dinge sogar minutiös und sorgfältig prüfen.

Bargeld für altes Gold

Nehmen wir nacheinander den Punkt, der in der Briefmarke erwähnt ist, und sehen, was die Dinge sind, die vom Silber- und Goldkäufer in Noida beobachtet werden .

Das erste, was Sie oder die besten Schmuckkäufer zu dem Zeitpunkt beobachten, an dem Sie Goldmünzen verkaufen möchten, ist das Logo von BIS, das das Logo des Bureau of Indian Standards ist

Altgoldkäufer in meiner Nähe

Das nächste, was der Goldkäufer in Delhi beobachtet, ist die dreistellige Zahl, die als 985, 928 usw. geschrieben ist. Diese Zahlen erklären die Karat der Ornamente, Barren oder Barren usw. Dies ist der wichtigste Teil von Dieses Logo gibt den Reinheitsgrad des Artikels an. Wenn es geschrieben ist, dann 958, dann ist es 95,8% rein und dies ist dasselbe mit 918 und anderen ähnlichen Zahlen.

Das nächste, was die Geschäftsleute, die in Gurgaon Bargeld gegen Gold bereitstellen, in den Sinn zieht, ist das Jahr, in dem es hergestellt wurde. Dies wird durch die Buchstaben gekennzeichnet, als ob das Alphabet “A” ist, dann werden die Artikel oder Balken usw. im Jahr 200o hergestellt und wenn es B ist, dann ist es im Jahr 2001 gemacht und es bewegt sich so.

In diesem Symbol sind zwei weitere Dinge zu sehen, die das Datum angeben, an dem diese Stempelung vorgenommen wird. Dies ist sehr wichtig, damit aus den Daten, die der Verband gepflegt hat, bestätigt werden kann und danach das letzte Büro auch die Juweliere zertifiziert, ja und die Liste derjenigen in diesem Geschäft, die echt sind und das Zertifikat von haben Die Firma, die auf der Website von BIS erwähnt wird, kann man ganz einfach von dort beziehen.

Nachdem Sie das gewusst haben, können Sie jetzt sicher sein, betrogen zu werden und auch Geld verdienen.

Contact Information:

91 7290926762