header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Jabra kündigt Elite Active 75t Ohrhörer und 99 Elite 45h Kopfhörer an

Jan 7, 2020 12:46 AM ET

Bild: Jabra

Jabra bringt auf der CES 2020 zwei neue Produkte auf den Markt. Genau wie bei ihren Vorgängern folgt das Unternehmen den gut aufgenommenen Elite 75t echten drahtlosen Ohrhörern mit einer fitnessorientierten “Active”-Version. Im Februar wird die Elite Active 75t über eine “dauerhafte Beschichtung für Staub- und Schweißbeständigkeit” verfügen und die Wasser-/Schweißbeständigkeit nach IP57 erhöhen. (Die Standard Elite 75t Ohrhörer haben eine Bewertung von IP55, so dass sie für gelegentliche Regen und leichte Workouts in Ordnung sind, aber sie sind nicht unbedingt für starken Schweiß ausgeschnitten.) Die Akkulaufzeit ist identisch mit dem Standardmodell: 7,5 Stunden bei einer einzigen Ladung und insgesamt 28 Stunden, wenn Sie das Gehäuse berücksichtigen.

Die Elite Active 75t Ohrhörer kosten 199 USD im Vergleich zum Standard wert 179,99 USD. Wenn Sie die verbesserte Schweißbeständigkeit nicht benötigen, könnte ein weiterer Grund, sich für diese zu entscheiden, die Farbauswahl sein. Jabra wird sechs Optionen anbieten, von anderen früher als andere. Navy, Kupferschwarz (Amazon exklusiv) und Titanschwarz (Best Buy exclusive) werden verfügbar sein, wenn die Ohrhörer im Februar starten. Gray wird im März folgen, mit “sienna” und Minze kommt im April.

Das andere neue Produkt ist ein Satz von 99 Kopfhörern, die Jabra die Elite 45h nennt. Das Unternehmen behauptet, dass diese “einen neuen Standard für Kopfhörer in der unter 100-Dollar-Kategorie.” Sie dauern bis zu 40 Stunden auf eine Ladung, und Sie können acht Stunden Hörzeit bekommen, nachdem Sie sie für 15 Minuten gesaften. Die Kopfhörer falten sich für einen einfachen Transport unterwegs zusammen und verfügen über 40-mm-Lautsprecher, Dual-Mikrofone für Sprachanrufe, Bluetooth 5.0 und eine “One-Touch”-Verknüpfung für Ihren bevorzugten Sprachassistenten.

Bild: Jabra

Jabra schließt sich auch einem Trend unter Kopfhörer- und Ohrhörerherstellern an, indem es personalisierte Klangprofile einführt, die auf Ihr Gehör abgestimmt sind. Im zweiten Quartal 2020 wird das Unternehmen ein Firmware-Update veröffentlichen, das MySound enthält. “Die Nutzer werden einen Test mit einer Reihe von Signaltönen in der Jabra Sound App machen, der die Kopfhörer basierend auf dem einzigartigen Profil jedes Benutzers für ein wirklich personalisiertes Erlebnis kalibriert”, so Jabra in einer Pressemitteilung.

Oftmals kann sich diese Funktion ein wenig gimmicky anfühlen und keinen großen Unterschied machen. Ohrhörer sind keine Hörgeräte. Jabra sagt jedoch, dass es “das Hör-Know-how und die Technologie des Schwesterunternehmens GN Hearing, Hersteller von erstklassigen Hörgeräten, nutzt, um das Musikerlebnis zu personalisieren.”

Contact Information:

Chris Welch
Tags:   German, News, United States, Wire