header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Frenkel & Company schließt Übergang zur Marke EPIC ab

Jan 7, 2020 2:23 AM ET

SAN FRANCISCO und NEW YORK— Edgewood Partners Insurance Center, das als EPIC Insurance Brokers and Consultants (EPIC) tätig ist, gab heute bekannt, dass Frenkel & Company, das im November 2017von EPIC übernommen wurde, die Übernahme des Namens und der Marke EPIC Insurance Brokers & Consultants abgeschlossen hat.

Die Namen Frenkel & Company und Frenkel Benefits werden für alle Frenkel-Aktivitäten mit Ausnahme von Frenkel International, das als Spezialabteilung von EPIC tätig sein wird, zurückgezogen. Seit dem Beitritt zu EPIC im Jahr 2017 haben sich die Mitarbeiter und Praxisbereiche von Frenkel in das EPIC-Geschäft integriert und die Präsenz von EPIC im Nordosten in den Bereichen Risikomanagement, Sach- und Unfallversicherung, internationale Kundendienstleistungen, Mitarbeiterleistungen Beratung, Programmlösungen und private Kundendienstleistungen.

John Kelly, ehemaliger CEO von Frenkel & Company und jetzt CEO von EPIC New York, sagte: “Frenkels Entscheidung, EPIC beizutreten, hat uns geholfen, unseren Kunden eine umfassende neue Reihe von Fähigkeiten zu liefern, mit dem gleichen Engagement für die Servicebereitstellung, das ein Markenzeichen unseres Unternehmens war.”

Steve Denton, Präsident von EPIC Holdings Inc., bemerkte: “In den letzten zwei Jahren hatten wir die Möglichkeit, unsere Teams, Kultur und Unternehmen zu integrieren und sind stolz darauf, diese Vereinheitlichung nun in der gesamten Risikomanagement- und Mitarbeiter-Nutzen-Community als ein EPIC präsentieren zu können. Das Frenkel-Team und die Fähigkeiten haben sich schnell in der EPIC-Organisation verwurzelt und wir freuen uns darauf, das Jahr 2020 mit dem vollständigen Übergang zu EPIC zu starten.”

Über EPIC Insurance Brokers & Consultants

EPIC Holdings, Inc. ist die Unternehmensmutter, die Investitionen auf der gesamten EPIC-Plattform überwacht. Das Kerngeschäft der Privatkundenversicherung, EPIC Insurance Brokers & Consultants, hat heute mehr als 2.600 Teammitglieder, die von mehr als 80 Niederlassungen in den USA aus tätig sind und Sach- und Unfall-, Mitarbeiter-Vorteile, Spezialprogramme und Private Client-Lösungen für EPIC-Clients.

EPIC hat eine wertebasierte, kundenorientierte Kultur geschaffen, die Top-Talente anzieht und hält, die Zufriedenheit und Loyalität der Mitarbeiter fördert und ein hohes Maß an Kundenservice-Exzellenz aufrechterhält. Epic-Teammitglieder haben ihr Unternehmen in mehreren Regionen und als “Best Place to Work” auf nationaler Ebene stets als “Best Place to Work” anerkannt.

EPIC gehört zu den Top 15 Versicherungsmaklern im Einzelhandel in den USA.  Unterstützt und gesponsert von Oak Hill Capital Partners, expandiert das Unternehmen weiterhin organisch und durch strategische Akquisitionen im ganzen Land. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.epicbrokers.com/.

Contact Information:

www.epicbrokers.com