header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Haftungsausschluss: Der unten angezeigte Text wurde mithilfe eines Drittanbieter-bersetzungstools automatisch aus einer anderen Sprache bersetzt.


Redfin zählt die wettbewerbsfähigsten Viertel des Jahres 2019

Jan 5, 2020 10:10 AM ET

SEATTLE— (NASDAQ: RDFN) — Das Bay Area-Viertel White Oaks ist laut einem neuen Bericht von Redfin (www.redfin.com), dem technologiegetriebenen Immobilienmakler, das wettbewerbsfähigste Viertel des Jahres für Hauskäufer. Alger Heights in Grand Rapids, MI und East Arlington in Boston rundeten die drei besten Wettbewerbsviertel ab.

“Während die Stadtteile in der Bay Area und Boston immer noch zu den wettbewerbsfähigsten des Landes gehören, signalisiert ein robuster Wettbewerb um Häuser in den Vierteln Grand Rapids, Minneapolis und Tacoma die Erwünschtheit erschwinglicherer Gebiete”, sagte Redfin-Chefökonom Daryl Fairweather. “Ein Zustrom von Käufern aus teureren Vierteln trägt zum Wettbewerb in diesen erschwinglichen Vierteln bei, vor allem, weil sie höhere Angebote machen können als Anwohner, wenn sie ihre früheren Häuser verkaufen.”

Der Bericht basiert auf 2019 Rankings von Redfin es Compete Score, die eine Kombination aus proprietären Redfin-Daten und Daten von lokalen Multiple Listing Services verwendet, um zu bestimmen, wie schwierig es für Käufer ist, ein Haus in einzelnen Vierteln und Städten zu gewinnen.

Im Folgenden sind die wettbewerbsfähigsten US-Nachbarschaften basierend auf einem Durchschnitt der monatlichen Statistiken von Januar bis November 2019.

 

Von den 10 Bay Area Nachbarschaften unter den wettbewerbsfähigsten im Land, die Hälfte sind in Oakland. Obwohl der durchschnittliche Verkaufspreis in Oakland mehr als doppelt so hoch ist wie der nationale Median – 720.000 USD gegenüber 312.000 USD für das typische Haus in den USA im November – liegt er immer noch deutlich unter dem von San Francisco (1,4 Millionen US-Dollar) und San Jose (1,1 Millionen US-Dollar).

Die Oakland Redfin Agentin Katy Polvorosa sagte, dass die Gegend in diesem Jahr besonders heiß gewesen sei, auch weil sie erschwinglicher sei als benachbarte Teile der Bay Area.

“Ich habe viele Leute sagen hören, dass sich der Wohnungsmarkt in der Bay Area in diesem Jahr abkühlt, aber ich sehe das Gegenteil in Oakland”,sagte Polvorosa. “Ich schreibe Angebote, die einen aggressiven Wettbewerb sehen. Häuser, die einziehen können, sind bereit und preislich richtig erhalten in der Regel Angebote innerhalb von 12 bis 14 Tagen. Der Markt in Oakland ist so heiß, dass die Verkäufer immer noch Angebote erwarten und erhalten, die auf Eventualitäten verzichten.”

Obwohl die Bay Area immer noch die Heimat vieler wettbewerbsfähiger Viertel ist, tendieren Hauskäufer zu erschwinglicheren U-Bahnen im Landesinneren, da die Wohnungsmärkte in den Jobcentern an der Küste teurer geworden sind. Im dritten Quartal 2019 suchten 26 % der Redfin.com Haussucher, in ein anderes U-Bahn-Gebiet zu ziehen, mit erschwinglichen Orten wie Sacramento, Phoenix und Las Vegas als beliebte Reiseziele.

Das Erscheinen von zwei Vierteln in Grand Rapids auf dem diesjährigen Ranking der wettbewerbsfähigsten Viertel ist ein Beispiel für den Trend der Migration weg von teureren U-Bahnen.

“Erschwinglichkeit und Lebensqualität sind große Attraktionen in der Grand Rapids Region. Ich habe mit Käufern aus Chicago, Kalifornien, Hawaii und anderen teuren Teilen des Landes gearbeitet, die hier suchen, weil sie so viel mehr Knall für ihren Bock bekommen können”, sagte die lokale Redfin-Agentin Shellie Silva, die vor drei Jahren von San Diego zu Grand Rapids gezogen ist. “Häuser in Vierteln mit Preispunkten unter 275.000 Dollar,wie Alger Heights und Creston, sind anfällig für Bieterkriege und sie neigen dazu, schnell zu verkaufen, weil sie noch erschwinglicher sind als einige andere Teile von Grand Rapids.”

In Alger Heights wurden fast 67 % der Häuser zum Listenpreis verkauft, und das typische Haus war eine Woche lang auf dem Markt, bevor es in diesem Jahr unter Vertrag stand. Und in Creston,59,3% der Häuser verkauft für über Listenpreis und das typische Haus ging unter Vertrag in nur sechs Tagen.

Über Redfin
Redfin (www.redfin.com) ist ein technologiegetriebenes Immobilienmakler-Brokerhaus, das seine eigenen Full-Service-Agenten mit moderner Technologie kombiniert, um Immobilien zu Gunsten des Verbrauchers neu zu definieren. Redfin wurde von Software-Ingenieuren gegründet und verfügt über die #1-Brokerage-Website des Landes und bietet Verbrauchern eine Vielzahl von Online-Tools, darunter die Redfin-Schätzung, die automatisierte Schätzung des Eigenheimwerts mit der branchenweit niedrigsten veröffentlichten Fehlerquote für gelistete Häuser. Hauskäufer und Verkäufer genießen eine full-service, technologiebetriebene Erfahrung von Redfin Immobilienmaklern, während Tausende von Provisionen sparen. Redfin bedient mehr als 90 große Metro-Gebiete in den USA und Kanada. Das Unternehmen hat Kunden geholfen, Häuser im Wert von mehr als 85 Milliarden US-Dollarzu kaufen oder zu verkaufen.
Für weitere Informationen oder um einen lokalen Redfin Immobilienmakler zu kontaktieren, besuchen Sie www.redfin.com. Um mehr über Die Trends auf dem Wohnungsmarkt zu erfahren und Daten herunterzuladen, besuchen Sie das Redfin Data Center. Um der Pressemitteilungsverteilerliste von Redfin hinzugefügt zu werden, senden Sie eine E-Mail-press@redfin.com. So sehen Sie Das Pressezentrum von Redfin

Contact Information:

www.redfin.com