header-logo

Künstliche Intelligenz getriebene Marketingkommunikation

Beste 11 Streaming-Shows auf Hulu, Disney und ESPN

Dec 31, 2019 1:52 AM ET

Disney

Das disney-befeuerte ESPN /Disney /Hulu Triple Pack könnte das bisher größte Powerplay in den Streaming-Kriegen sein. Die Ende 2019 Bündelung dieser Dienste bietet drei riesige Unterhaltungsbibliotheken, eine erstaunliche Auswahl, die meistens gut ist, um es unmöglich zu machen, zu wählen. Mach dir keine Sorgen. Hier sind 10 felsenfeste Picks aus allen drei Diensten, mit etwas für jede Stimmung.

Sofern nicht anders angegeben, sind die meisten davon auf Hulu verfügbar, dem Service mit der größten und vielfältigsten Bibliothek.

Wir haben unsere Lieblings- und meistverwendeten Spiele, Apps und Unterhaltung aufgerundet. Schauen Sie sich unsere App-Picks für iPhones, Android-Handys, PCs und Macs;unsereLieblings-Handy-Spiele von Apple Arcade und Google Play Pass;und unsere Top-Optionen für Gaming-PCs,die PS4, Xbox One, Nintendo Switch und VR. Wir haben auch unsere Lieblings-Streaming-Shows auf Disney , Hulu, ESPN und Netflix,einige große Sci-Fi-Bücher, und spannende neue Podcasts. (Hinweis: Die Preise waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt, können sich jedoch ändern.)

Superstore

Foto: Tina Thorpe/NBC | 2019 NBCUniversal Media, LLC

Eines der unglücklichen Dinge über The Offices zweites Leben als Streaming-Mega-Hit ist, wie viele seiner großen Nachfolger nicht wirklich viel Aufmerksamkeit bekommen, obwohl sie leicht zum Streamen zur Verfügung stehen. Superstore ist wahrscheinlich das Beste von diesen, heiraten The Office‘s humane Komödie wred aus der Seelenzerbrechen der menial Arbeit mit einer Aktualität, die es nie wirklich versucht. Im Anschluss an die Prüfungen und Bedrängnisse von Mitarbeitern, die in den Etagen des Big-Box-Kaufhauses Cloud9 arbeiten, findet Superstore Wege, Umthemen wie Gewerkschaftsbildung und Einwanderung mit einer geschickten, lustigen Note und einer wirklich sympathischen Besetzung von Charakteren zu erforschen.


Unterstützen Sie die Mädchen

Foto: Magnolia Pictures

Support the Girls folgt Lisa, Schichtleiterin bei Double Whammies, einer Hooters-esque Sports Bar, im Laufe eines Tages. Jeder Tag an ihrem Arbeitsplatz ist ein Versuch, dieser besonders. Ein Mann versuchte, den Ort zu rauben und steckt in einer Lüftungsöffnung fest. Das Kabel funktioniert nicht. Es gibt einen Konkurrenten, der in der Nähe eröffnet wird. All dies stapelt sich zusätzlich zu den regelmäßigen Missgeschicken, die an einem bestimmten Tag auftreten können – unangemessene Kunden, naive Neueinstellungen und die persönlichen Probleme (Lisas und ihre Mitarbeiter), die auf den Arbeitsplatz übergreifen und alles andere verstärken können. Support the Girls ist ein kleines Wunderwerk eines Films, der sich sehr um die Menschen kümmert, die die meisten Filme nicht haben.


Wenn Beale Street sprechen könnte

Foto: Tatum Mangus / Annapurna Pictures

Regisseur Barry Jenkins’ Nachfolger von Moonlight und basierend auf dem gleichnamigen James Baldwin Roman If Beale Street Could Talk ist eine Liebesgeschichte über Clementine und Alonzo, lebenslange Freunde, die aufeinander hereinfallen, um dann getrennt zu werden, wenn Alonzo von einem rassistischen Polizisten verhaftet wird. Trotz dieser tragischen Umstände ist die Beale Streetvon einem vollkommenen und bewegenden Gefühl der Hoffnung besessen. Mit wunderschöner Kinematografie, die Aufführungen beeinflusst, und einer der besten Partituren in der jüngeren Erinnerung, If Beale Street Could Talk ist ein Hochwasser-Marke für filmische Schönheit.


Der Strand Bum

Foto: Elf Neon

Schauen Sie: Moondog ist ein schlechter Mensch. Matthew McConaugheys Burnout-Poet im Herzen von The Beach Bum ist ein reuevoller Hedonist, der wahrscheinlich nicht an der Gesellschaft teilnehmen darf. Aber ich liebe diesen Kerl, und alle in The Beach Bum. Harmony Korines erster Film seit 2012s brillant transgressiven Spring Breakers überrascht in seiner Zuneigung, auch wenn er mit Verdorbenheit kokettiert. Es ist ein Film, der seine Charaktere wirklich liebt, vor allem, wenn sie lächerlich sind. Kommen Sie für den ultimativen Florida Keys Hangout Film, bleiben Sie für die unglaublichen Szenen mit Snoop Dogg und Martin Lawrence.


Es tut mir leid wenn ich dir Umstände bereite

</img id=”image6″ class=”pinable” title=”Sorry to Bother YOu” src=”https://cdn.vox-cdn.com/thumbor/VW-Xne5zxKt77xVDzskf3h0gCh8=/400×0/filters:no_upscale()/cdn.vox-cdn.com/uploads/chorus_asset/file/19544834/sorry_to_bother_you.jpg” data-pre-sourced=”yes” data->

sourced=”yes” data-original=”https://cdn.vox-cdn.com/thumbor/VW-Xne5zxKt77xVDzskf3h0gCh8=/400×0/filters:no_upscale()/cdn.vox-cdn.com/uploads/chorus_asset/file/19544834/sorry_to_bother_you.jpg” data-src=”https://cdn.vox-cdn.com/thumbor/VW-Xne5zxKt77xVDzskf3h0gCh8=/400×0/filters:no_upscale()/cdn.vox-cdn.com/uploads/chorus_asset/file/19544834/sorry_to_bother_you.jpg” data-image-enhancer=”larger than third of 645″ />Photo: Annapurna Pictures

Ein Werk des Protests im Gewand der absurden Satire, Sorry to Bother You is agitprop first, and movie second — zum Glück ist es bei beiden extrem gut. Eine Geschichte über einen kämpfenden schwarzen Callcenter-Mitarbeiter, der plötzlich kometenhaften Erfolg findet, wenn er eine “weiße” Stimme annimmt, Sorry to Bother You wird schnell viel mehr. Was als verwesernder Rennbraten in Amerika beginnt, eskaliert schnell zu einer erschütternden und surrealen Anklage gegen den Kapitalismus, mit unvergessen seltsamen Auftritten von Lakeith Stanfield, Tessa Thompson und Armie Hammer.


Mobile Suit Gundam: Der Ursprung

Foto: Sotsu – Sunrise

Es ist beeindruckend, wie effektiv Mobile Suit Gundam: The Origin ist. In sechs Episoden, die jeweils etwas mehr als eine Stunde dauern, führt The Origin die Zuschauer in eines der ikonischsten und ausgedehntesten Anime-Franchises aller Gibte ein und erzählt gleichzeitig eine fesselnde, nuancierte Kriegsgeschichte mit einem erstaunlich ausgebluteten Protagonisten. Eine mitreißende Geschichte über das Leben von Casval Rem Deikun, dem Jungen, der zu einer der wichtigsten (und beliebtesten) Charaktere im ursprünglichen 70er-Jahre-Anime The Origin werden sollte, ist eine Show, die menschen über die coolen Roboter, die sie steuern, betont und ideenfrei nicht im Dienste des Spektakels opfert.


Killing Eve

Bild: BBC America

Shows über Mörder und die Menschen, die besessen sind, sie zu fangen, sind ein Grundnahrungsmittel im Fernsehen, aber so etwas hat man noch nie gesehen. Killing Eve folgt Sandra Ohs Eve Polastri, einer Anti-Terror-Agentin, die für die Jagd nach dem internationalen Attentäter, der nur als Villanelle bekannt ist, rekrutiert wurde und unvergessen von Jodie Comer gespielt wird. Was Killing Eve von anderen Shows seines Ilks unterscheidet, ist sein unapologetischer Fokus auf Weiblichkeit und Witz, die Herstellung eines Thrillers, in dem Männer meist inkonsequent sind, und eine Handlung, die mit den Rhythmen einer brutal effizienten Komödie geliefert wird.


Schnelle Farbe

Foto: Codeblack/Lionsgate

Fast Color liegt in einem nahen, zukünftigen Teil des Farmlandes im Mittleren Westen, das nicht sehr unähnlich von der Gegenwart ist, und folgt Ruth, einer Frau mit unerklärlichen übernatürlichen Kräften, die Erdbeben verursacht, wenn sie einen Anfall hat. Die geologischen Auswirkungen ihrer Macht machen sie zu einem Ziel für Regierungswissenschaftler, die sie erfassen und studieren wollen, und ein enger Anruf führt sie dazu, sich bei ihrer Mutter und Tochter zu verstecken – die auch Macht haben. Fast Color ist ein dezentes Familiendrama mit Superkräften und eine erfrischende Erinnerung daran, dass es immer noch neue Möglichkeiten gibt, Superheldengeschichten zu erzählen.


O.J: Made In America (ESPN )

Mit 467 Minuten ist dieser mehrteilige Dokumentarfilm definitiv länger als The Irishman, aber noch fesselnder. O.J.: Made In America ist ein umfassender Blick auf die Karriere und den Prozess gegen O.J. Simpson und das Land um ihn herum, indem Simpson als Linse verwendet wird, um die amerikanische Kultur zu untersuchen. Außerhalb der straight-up Sport-Berichterstattung, ist es vielleicht das Beste, was Sie auf ESPN sehen können, und eine gute Ausrede, um direkt in das Netzwerk 30 für 30 Sammlung von Dokumentarfilmen zu starten.


Die Muppets (Disney )

Foto: Patrick Wymore – © Disney Enterprises, Inc.

Die Leute sollten Disney mehr ärgern, weil sie die Muppets irgendwo weggesperrt halten und sie nur für Facebook-Kameras ausziehen lassen. Die Muppets sind ein Beweis dafür, dass Disney, das Jim Hensons berühmteste Kreationen besitzt, immer noch zu großartigen Filmen führen kann, in denen die besten Puppen im Showbusiness zu sehen sind. Ein Liebesbrief an die Muppets, der Film folgt Gary (gespielt von Jason Segel, Mensch Muppet) und seinem Bruder Walter (eigentlich Muppet) auf einer Reise, um die Muppets aus dem Ruhestand zu holen. Wenige Dinge auf Disney sind so viel Freude zu sehen, und wenn genug Leute es sehen, vielleicht Disney wird schließlich alle der Muppet Show zur Verfügung zu streamen.


Bonus: Der mandalorianische (Disney )

Bild: Lucasf

Ilm

Wenn Sie ein Disney-Abonnement haben, stehen die Quoten für die mandalorianischen Gründe. Aber wenn nicht, lassen Sie uns Ihnen versichern: Es ist gut. Vorname Baby, Nachname Yoda, steigen sie in den Hype-Zug, choo choo.

Contact Information:

Joshua Rivera
Tags:   German, News, United States, Wire