United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Oct 25, 2019 3:09 AM ET

Mit Steam kannst du jetzt lokale Multiplayer-Spiele mit Freunden über das Internet spielen


iCrowd Newswire - Oct 25, 2019

Bild: Ventil

Die neue Remote Play Together-Funktion von Steam, mit der du lokale Multiplayer-Spiele über das Internet spielen kannst, wurde in der Beta gestartet. Die Existenz der Funktion wurde zum ersten Mal Anfang dieses Monats berichtet, und es ermöglicht bis zu vier Online-Spieler (“oder noch mehr in idealen Bedingungen” nach Valve) an einem lokalen Multiplayer-Spiel teilzunehmen, als ob sie im selben Raum sitzen.

Um die Funktion zu erhalten, müssen Sie an der Steam Client Beta teilnehmen. Nachdem Sie sich angemeldet haben, finden Sie in Ihrer Steam-Freundesliste in kompatiblen lokalen Multiplayer-Spielen die Option “Remote Play Together”. Sobald die Verbindung hergestellt ist, wird das Spiel so tun, als ob der Controller jedes Spielers direkt an Ihren Computer angeschlossen ist, und Valve sagt, dass es auch möglich ist, die Steuerung der Tastatur und der Maus zu teilen.

Interessanterweise erfordert Remote Play Together nur, dass der Host tatsächlich das Spiel besitzt, das gestreamt wird, was es zu einer billigen Möglichkeit für eine Gruppe von Freunden machen könnte, ein neues Spiel auszuprobieren, auch wenn es bereits Online-Multiplayer unterstützt. Die Technologie ist auch plattformübergreifend, so dass Sie ein Spiel auf einem Windows 10-Computer an Freunde streamen können, die Mac oder Linux verwenden. Valve sagt auch, dass es “untersuchungt” die Funktion auf iOS und Android unterstützt, aber dass es nichts über diese Plattformen heute zu verkünden hat.

Der Hauptnachteil von Remote Play Together ist, dass die Netzwerklatenz dem Gastgeber einen leichten Vorteil in Wettbewerbsspielen verschaffen könnte, obwohl Valve sagt, dass dies nur ein “kleiner” Faktor sein sollte, wenn jeder eine gute Verbindung hat.

Valve sagt, dass “Tausende” von Titeln Remote Play Together ab heute unterstützen sollten und dass Entwickler jederzeit frei in oder aus der Funktion optieren können. Um die Funktion zu nutzen, können Sie sich mit den Anweisungen auf dieser Seite bei der Steam Client Beta anmelden.

Contact Information:

Jon Porter



Tags:    German, News, United States, Wire