United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Oct 21, 2019 7:00 AM ET

Benzolmarkt steuert mit 5,07% CAGR bis 2025 auf Wachstumsphase zu


Benzolmarkt steuert mit 5,07% CAGR bis 2025 auf Wachstumsphase zu

iCrowd Newswire - Oct 21, 2019

Global Benzene Market, By Application, 2019

Unterschiedliche Anwendungen in unterschiedlichen Vertikalen belaufen sich im Jahr 2019 auf den Wert des Global Benzene Market von 42 Milliarden US-Dollar, und das Marktwachstum mit 5,07 % CAGR zwischen 2019 und 2025 setzt sich fort. Das Marktwachstum ist auf die Durchdringung von Benzolderivaten in einer breiten Palette von Industrie- und Konsumgütern zurückzuführen, von Kunststoffen und Harzen bis hin zu Arzneimitteln und Pestiziden.

Inmitten der Schlüsselanwendung von Benzol entwickelt sich Ethylbenzol weiterhin zum größten Segment in Benzolanwendungen und wird im geschätzten Zeitraum mehr als die Hälfte des gesamten Marktwertes halten.

Darüber hinaus haben die wachsende Zahl von Anwendungen von Styrol in Universalpolystyrol, EPS und ABS zu dem positiven Trend beigetragen, der die Nachfrage und das Wachstum des Benzolmarktes antreibt.

Anforderungsbeispiel https://www.oganalysis.com/sample/212013

Darüber hinaus treibt die gestiegene Nachfrage nach aromatischen Verbindungen in der Benzin-, Rohöl- und Erdölindustrie sowie der hohe Verbrauch von Benzolderivaten in der Pharma- und Waschmittelindustrie das Marktwachstum im geschätzten Zeitraum an.

Der Einbruch der Rohöl-Futures und die vorherrschende makroökonomische Unsicherheit, gefolgt von Ölraffinerieangriffen in Saudi-Arabien sowie ein Rückgang des Angebots in Nord- und Südamerika und Europa gehören jedoch zu den entscheidenden Herausforderungen, vor denen das Wachstum des Benzol-Marktes steht.

Asien-Pazifik macht mehr als die Hälfte des globalen Benzol-Marktwertes aus, gefolgt von Europa und Amerika

Asien-Pazifik ist inmitten der prominenten regionalen Akteure auf dem Benzol-Markt, die sich durch expandierende Öl- und Gas-, Polymer- und Bauindustrien auszeichnen. China ist der führende Produzent und Verbraucher von Benzol in der Region und hat sich zum größten Benzol-Importland der Welt entwickelt und die USA überholt. Darüber hinaus müssen die USA um Benzolimporte von den globalen Märkten konkurrieren, da China seine Binnennachfrage erhöht.

Durchsuchen Sie Benzol Marktforschungsbericht n https://www.oganalysis.com/industry-reports/212013/benzene-market

Darüber hinaus haben neue Anlagen in Südostasien, die PetroNAS-Raffinerie Pengerang Raffinerie und die Petrochemische (PRef-Chem) Benzoleinheit von 160.000 Tonnen/Jahr Kapazität in Johor und Brunei Hengyi Petrochemicals 500.000 Tonnen/Jahr-Einheit in Pulau Muara Besar Spekulationen, dass Angebot und Nachfrage des Benzolmarktes in naher Zeit reichlich wachsen könnten.

Darüber hinaus wird ein Anstieg der Benzolproduktion durch die höheren Ausfuhren indischer Hersteller beobachtet. Es wird erwartet, dass diese Volumina 2019 weiter wachsen werden, was sowohl asien als auch Europa angeht, und es ist unwahrscheinlich, dass das Preisgleichgewicht zu Schwankungen im Exportfokus führen wird.

Pyrolisis-Benzin-Verfahren setzt sich als der am häufigsten angenommene Prozess der Herstellung von Benzol

Pyrolisis-Benzin ist das weltweit dominanteste Verfahren, das aufgrund der Verfügbarkeit von Raffineriekapazitäten gewählt wird. Der Marktwert für den Marktwert für Pyrolyse-Benzin-Benzol wird 2019 auf 14,2 Milliarden US-Dollar Marktwert geschätzt, wobei ein Anstieg auf 5,8 % CAGR prognostiziert wird.

Anfrage für Sonderrabatt auf Benzol Marktbericht https://www.oganalysis.com/discount/212013

Darüber hinaus wird die geringere Versorgung durch Dampfknacker-Wartungen nachgelagert, da mehrere Styrol-Produktionsanlagen Turnaround-Pläne für das Jahr skizziert haben. Ein anhaltend niedriges Rohölumfeld fördert größere Risse, während die schwache Naphtha-Nachfrage aus dem Benzinmischpool mehr leichte Naphtha-Grade auf dem petrochemischen Markt gesehen hat.

Strategische Vereinbarungen und die Modernisierung der Benzolproduktion werden von den wichtigsten Marktteilnehmern eingehalten und sollen auf die langfristige Marktchance für Benzol abzielen.

Vielversprechende Marktteilnehmer gehen strategische Allianzen ein, um Benzolanlagen für die Herstellung von hochreinem Benzol mit den niedrigsten Cash-Kosten zu modernisieren. So unterzeichnete Sulzer GTC Technology im September 2019 mit JSC SIBUR-Neftehim (SIBUR) eine Vereinbarung über die Bereitstellung der lizenzierten Pyrolyse-Benzin-,, Aromaent- und thermischen Hydrodealkylierungstechnologien für die Modernisierung einer Benzolproduktion.

Darüber hinaus kündigte die südkoreanische Raffinerie Hyundai Oilbank im Juli 2019 Joint Ventures mit Lotte Chemical und dem japanischen Cosmo Oil an, um ihre Produktionskapazität für Aromaten/Benzol zu erweitern.

Darüber hinaus verlagern wichtige Markt-OEMs die Markttrends in Richtung grüner Benzolproduktion und verfolgengemeinsame Entwicklungsprojekte für die gleichen. Dementsprechend werden sechs Unternehmen mit europäischen petrochemischen Aktivitäten, bestehend aus BASF, Borealis, BP, LyondellBasell, SABIC und Total, in Forschung und Entwicklung investieren, um Basischemikalien herzustellen und gleichzeitig die Kohlenstoffemissionen deutlich zu reduzieren. Basischemikalien sind Ethylen, Propylen, Butadien und BTX (Mischungen aus Benzol, Toluol und Xylol).

B.A.S.F., BP Plc., CNPC, ExxonMobil Chemical und Shell Chemicals tragen neben anderen wichtigen Marktteilnehmern zu großen Marktanteilen bei.

Zugehörige Berichte

OGAnalysis-Market Intelligence Plattform

Global Oil and gas industry annual subscription from OG ANALYSIS bietet Zugriff auf 11 Datenbanken, darunter Exploration, Production, Raffinerie, LNG, Öl- und Chemikalienlagerung, Pipelines, Market Intelligence, CAPEX, Tankers, small LNG und Trade.

Über OG-Analyse:

OG Analysis ist seit 10 Jahren ein vertrauenswürdiger Forschungspartner und liefert zuverlässigste Analysen, Informationen und innovative Lösungen. OG Analysis ist einer der führenden Akteure in der Marktforschungsbranche, der 980 Unternehmen in verschiedenen Branchen brancheübergreifend betreut. Unser kundenzentrierter Ansatz umfasst Kundenanforderungen und bietet umsetzbare Einblicke, die es Benutzern ermöglichen, fundierte Entscheidungen zu treffen.

kontaktieren Sie uns:

Anil Kumar

Telefon: 91-7337 01 3757

E-Mail: sales@oganalysis.com

Webseite: https://www.oganalysis.com

Folgen Sie uns auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/og-analysis/

Anil Kumar

Telefon: 91-7337 01 3757

E-Mail: sales@oganalysis.com

Contact Information:

Anil Kumar

Phone: +91-7337 01 3757

Email: sales@oganalysis.com



Keywords:    Benzene market, Benzene market size, Benzene market share, Benzene market report, Benzene market trends, Benzene companies, Benzene industry, Global Benzene market, Benzene market analysis, Benzene market research, Benzene market forecast, Benzene market growth, Benzene market statistics, Benzene market outlook, Benzene market research report,Chemicals and Materials report, Solvents report
Tags:    Extended Distribution, German, News, Research Newswire