United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Oct 20, 2019 7:28 AM ET

5G-Infrastrukturmarkt: Wie wird das Geschäft 2025 wachsen? Prominente Spieler: AT &T, Verizon Ltd., Corning, Fujikura.co, Hewlett Packard Enterprise (HPE), Belden, Intel Corporations, Ericsson, Qualcomm Technologies, Huawei Technologies Co., Samsung Electronics


5G-Infrastrukturmarkt: Wie wird das Geschäft 2025 wachsen? Prominente Spieler: AT &T, Verizon Ltd., Corning, Fujikura.co, Hewlett Packard Enterprise (HPE), Belden, Intel Corporations, Ericsson, Qualcomm Technologies, Huawei Technologies Co., Samsung Electronics

iCrowd Newswire - Oct 20, 2019

Die Internet der Dinge (IoT)-Industrie entwickelt sich rasant, was den globalen 5G-Infrastrukturmarkt enorm antreibt. Fortune Business Insights in einem neuen Bericht mit dem Titel “Global5g Infrastructuremarket, size, share and global trend by component (fibers, cables, antenna, transceiver, wireless backhaul, modem, router), communication infrastructure (small cell, macro Zelle, Funkzugangsnetz (ran), verteiltes Antennensystem (das) und Geographie-Prognose bis 2026″ legt nahe, dass der globale Markt im Prognosezeitraum 2018-2026 um satte CAGR von 73,04% steigen wird.

Durchsuchen vollständiger Berichthttps://www.fortunebusinessinsights.com/industry-reports/5g-infrastructure-market-100869

Top-Spieler

Die Nachfrage nach Hochgeschwindigkeitsinternet in der Endverwendungsbranche steigt rasant. Die 5G-Infrastruktur spielt eine entscheidende Rolle bei der Bereitstellung von Hochgeschwindigkeits-Internetdiensten. Die Analysten des Berichts prognostizieren, dass der globale Markt bis 2026 voraussichtlich 50.640,4 Mio. US-Dollar erreichen wird, gegenüber 720,6 Mio. US-Dollar im Jahr 2018.

“Die 5G-Technologie wird voraussichtlich die vernetzte Landwirtschaft, intelligente Städte, Machine-to-Machine-Kommunikation und Hausautomation positiv beeinflussen”, sagt ein leitender Analyst bei Fortune Business Insights. “Außerdem können einige der herausragenden Herausforderungen, denen sich Unternehmen in Bezug auf die Verbesserung von Zuverlässigkeit, Leistung und Konnektivität gegenübersehen, durch die 5G-Infrastruktur gelöst werden”, fügte er hinzu. 5G-Konnektivität bietet mehrere Vorteile wie höhere Effizienz und Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung als 3G- oder 4G-Netze.

Beispiel PDF Broschürehttps://www.fortunebusinessinsights.com/enquiry/request-sample-pdf/5g-infrastructure-market-100869

Segmentierung

Steigende Investitionen in 5G-Technologie in Nordamerika tragen zum Wachstum bei

Aus geografischer Sicht wird erwartet, dass Nordamerika seine Dominanz auf dem globalen 5G-Infrastrukturmarkt behaupten wird. Darüber hinaus deckte der Markt im Jahr 2018 einen Wert von 266,0 Mio. US-Dollar ab. Eine wachsende Zahl von Infrastrukturprojekten in den USA ist der Hauptfaktor, der den Markt in Nordamerika antreibt. Die frühzeitige Einführung fortschrittlicher Technologien wie Automatisierung, Internet der Dinge (IoT) unter anderem kann dem Markt in Nordamerika erhebliche Impulse verleihen. Das Wachstum in dieser Region ist auch auf die steigende Nachfrage nach On-Demand-Videodiensten und den steigenden Trend intelligenter Städte zurückzuführen. Die Präsenz prominenter Akteure in den USA und die von der Regierung unterstützte Unterstützung im Land schafft reichlich Wachstumschancen für den Markt.

Aufgrund der Präsenz etablierter 5G-Infrastrukturanbieter dürfte der Markt in Europa erheblich wachsen. Länder wie das Vereinigten Königreich und Europa sind derzeit an der Erprobung der 5G-Technologie beteiligt. So plant Vodafone die Einführung von 5G-Technologietests in Birmingham, Manchester, Liverpool, Glasgow, Bristol, London und Cardiff. Im Jahr 2018 wurde der Markt im asiatisch-pazifischen Raum mit 162,1 Mio. US-Dollar bewertet und dürfte in den kommenden Jahren deutlich wachsen. Das Wachstum ist auf die wachsende Unterstützung durch die Regierung und die Private Industrie zuzuschreiben.

Kompletter Berichthttps://www.fortunebusinessinsights.com/checkout-page/100869 bestellen

Die sich ständig weiterentwickelnde 5G-Infrastruktur sieht einen Aufwärtstrend in verschiedenen Anwendungen

Die steigende Nachfrage nach mobiler Bandbreite bei Verbrauchern weltweit erhöht die Nachfrage nach 5G-Infrastrukturnetzen. Mit dem wachsenden Trend der Smart City steigt die Nachfrage nach IoT-Konnektivitätssensorgeräten. Dies wiederum trägt zur Entwicklung der 5G-Infrastruktur bei. Einige der aufkommenden Anwendungen wie selbstfahrende Autos und Augmented Reality (AR) unterstützen auch den Aufbau einer 5G-Infrastruktur. All diese Faktoren dürften den Markt in den Prognosejahren antreiben.

Die wachsende Nachfrage nach Smartphones, Laptops, Computern und anderen verbundenen Geräten führt zu einer Nachfrage nach fortschrittlichen Netzwerkalternativen. Unter Industrie 4.0 sind IoT-Geräte, Fahrzeuge, Ausrüstung und Maschinen miteinander verbunden. Dies erfordert eine Schnelle-Internetabdeckung und Netzwerklösung. Das aktuelle 4G-Netzwerk kann nicht alle Anforderungen fortschrittlicher Technologien erfüllen, die ein Hochgeschwindigkeits-Internetnetz erfordern. Hier entsteht die 5G-Infrastruktur, da die Funkzugangstechnologie die Herausforderungen der 4G-Technologie meistern kann. Darüber hinaus bieten verteilte Antennensysteme der 5G-Infrastruktur mehrere fortschrittliche Dienste. Angetrieben von diesen Faktoren wird erwartet, dass der globale 5G-Infrastrukturmarkt im Prognosezeitraum rasch wachsen wird.

HPE, Intel, Qualcomm gehören zu den führenden Playern auf dem Markt

Im Juli 2018 schloss sich Nokia t-Mobile an, um eine 5G-Wireless-Netzwerk-Infrastruktur aufzubauen. Diese mehrjährige Vereinbarung wurde für 3,5 Milliarden US-Dollar unterzeichnet.

Contact Information:

www.fortunebusinessinsights.com/checkout-page/100869



Tags:    German, Latin America, News, North America, Press Release, South America, United States, Wire