United States Brazil Russia France Germany China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Oct 30, 2018 10:00 AM ET

Optische Modulatoren Marktanteile, Strategien und Prognosen weltweit 2018 bis 2024


Optische Modulatoren Marktanteile, Strategien und Prognosen weltweit 2018 bis 2024

iCrowd Newswire - Oct 30, 2018

Optical Modulators1

Der globale Markt für optische Modulator bei $ 2 Milliarden im Jahr 2017 wird voraussichtlich $ 22,6 Milliarden im Jahr 2024, angetrieben durch die Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit von 100 Gbit/s und 400 Gbit/s-Geräten. Nächste Generation optischer Modulator Geräte verbrauchen weniger Strom, sind weniger teuer und sind intelligenter und kleiner. Die Annahme des weit verbreiteten Einsatz von 100 Gbit/s-Geräte, gefolgt von 400 Gbit/s-Geräten und der große Anstieg der Internet-Traffic sind Kern zu helfen, Verwalten von Änderungen in den großen Mega Center und Kommunikation Interconnect und Automobil Datennavigation und Infrastrukturmärkten.

Beispielseiten @ http://reportbazzar.com/Request-Sample/RBPR29102018113908263

Wichtige Themen

optischen Modulator, optische Komponenten, optische Interconnect, Crosspoint Switch 100 Gigabit Ethernet, 400 Gigabit Ethernet, hoher Bandbreite, Glasfaser-Übertragung, spektrale Effizienz, Netzwerk Aufbau, mobile Backhaul, Fiber-Channel, Fiber-Channel über Ethernet, Iot, Vr/Ar, Energie, Automobil erweiterten Fernerkundung 3D-Anwendungen, selbstfahrender Autos, Realität, Internet der Dinge, Netzwerk-Kern, dwdm

Zwei Unternehmen im Bereich optischer Modulator springen: Lumentum und Lightwave Logik. Lumentum nutzt optische Modulatoren um Lidar für selbstfahrende Autos zu implementieren. Dies ist die und Ende aller Technologie zur Unterstützung von automatisierten Auto Navigation machen die neuen Elektroautos in einer Weise betreiben, die glaubwürdig und nützlich ist.

Lightwave Logik ist positioniert, um PIC (Photonic Integrated Circuit) basierte Technologien in verschiedenen Rollen, die Solar, enthalten auf den Markt zu bringen LED-Beleuchtung und integrierte Photonik für Glasfaser-Kommunikation. High-Speed-Polymer Basis integrierte Photonik ist Teil einer Polymer-PIC-Plattform auf Lightwave Logic Inc. Die molekularen Level-Design bietet Leistung, Stabilität und Wirtschaftlichkeit. Sie haben das Potenzial, teurere Materialien mit niedriger Leistung zu ersetzen und Geräte verwendet in Glasfaser-Boden, WLAN und Satelliten-Kommunikations-Netzwerken.

Vollständiger Bericht mit TOC @ http://reportbazzar.com/Reports/RBPR29102018113908263/Optical-Modulators-Market-Shares-Strategies-and-Forecasts-Worldwide-2018-to-2024

, Die being said, nahezu jedes Unternehmen profiliert ist sehr interessant, positioniert gut in einem explosionsartig wachsenden Markt. 400G optische Transceiver Markt treibenden Kräfte beziehen sich in erster Linie auf die Realisierung von Netzwerken in der Mega-Rechenzentren und die Verbindungen zwischen den Rechenzentren. Selbstfahrende Autos, intelligente Städte, Telemedizin und das Internet sind Marktsegmente von optischen Modulatoren.

Nach Susan Eustis, Leiter des Teams, die die Forschung bereit “optische Modulatoren bringen Effizienz und weit niedrigere Preise zu 100 G und 400 G Daten Verkehrsmärkte.” HPC, high-Performance computing und Mega-Rechenzentren, die Breitbandnetze in Cloud-computing-Umgebungen implementieren bilden die Grundlage für die neue industrielle Revolution. Video, Internet-Annahme und Tablets fahren Nachfrage nach Breitband-Mega-Rechenzentren. Märkte sind geprägt von apps, augmented Reality. IoT, der Umzug in die cloud-computing und die Annahme von smart Phones von 9,5 Milliarden Menschen bis zum Jahr 2020. Mega-Rechenzentren, die unterstützen Online-Handel, streaming video, soziale Netzwerke und cloud-Services für jede Branche sollen 400 G optische Transceiver als grundlegende Technologie annehmen. Software as a Service (SaaS) ist eine primäre Angebot, die 400 G optische Transceiver im Mega Rechenzentrum nutzen wird.”

Beispielbericht @ anfordern http://reportbazzar.com/Request-Sample/RBPR29102018113908263

Firmenprofile:

Sumitomo

Lumentum

Fujitsu

MS-Instrumente / Newport

AA-Opto-elektronische

AFFE

Felles photonische Instrumente Jenoptik

iXblue

Conoptics

Thorlabs

Schäfter Kirchhoff

QBIG GmbH

Gooch & Housego

Brimrose

Lightwave Logik

Schimmer

Punkte im Inhaltsverzeichnis:

1. optische Modulator Executive Summary

2. optische Modulator: Markt Beschreibung und Marktdynamik

3. optische Modulatoren Marktanteile und Prognosen

4. optische Modulatoren Produktbeschreibung

5. optische Modulatoren Forschung und Technologie

6. optische Firmenprofile Modulatoren

7. optische Modulator Regionalanalyse

Anfrage für Rabatt @ http://reportbazzar.com/Discount-Form/RBPR29102018113908263

Berichten Sie Bazzar USA 30 Wall Street, 8th Floor, New York, NY 10005.
USA: 1 (212) 389-6363 E-Mail: sales@reportbazzar.com

Contact Information:

Report Bazzar
United States
30 Wall Street, 8th floor,
New York, NY 10005.
US: +1 (212) 389-6363
Email: sales@reportbazzar.com



Keywords:    optical modulator, optical modulator market, Electronics, optical modulator market analysis, optical modulator market forecast, optical modulator market share, optical modulator market size, optical modulator market growth
Tags:    Africa, Asia, Europe, Extended Distribution, German, Latin America, Middle East, News, North America, Press Release, South America, United Kingdom, United States, Wire