COPYRIGHT-POLITIK

18. März 2015

BERICHTERSTATTUNG VON RECHTSMITTELVERLETZUNGEN

iCrowdNewswire, LLC , eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Florida (die “Gesellschaft”, “wir” oder “uns”) nehmen Ansprüche wegen Urheberrechtsverletzung ernsthaft in Anspruch. Dementsprechend werden wir auf alle Hinweise auf mutmaßliche Urheberrechtsverletzungen reagieren, die dem geltenden Recht entsprechen. Wenn Sie glauben, dass Materialien auf unserer Website oder von dieser Website aus verfügbar sind, www.icrowdnewswire.com (die “ Website “) Wenn Sie Ihr Urheberrecht verletzen, können Sie die Entfernung dieser Materialien (oder den Zugriff darauf) von der Website beantragen, indem Sie eine schriftliche Benachrichtigung an unsere unten angegebene E-Mail-Adresse senden. In Übereinstimmung mit dem US-amerikanischen Online-Urheberrechtsverletzungsbeschränkungsgesetz des Digital Millennium Copyright Act (17 USC § 512) (“ DMCA “) wird Ihre schriftliche Mitteilung (der “ DMCA-Hinweis” strong> “) muss im Wesentlichen Folgendes enthalten:

  • Ihre physische oder elektronische Signatur.
  • Identifizierung des urheberrechtlich geschützten Werks, von dem Sie glauben, dass es verletzt wurde, oder, falls der Anspruch mehrere Werke auf der Website umfasst, eine repräsentative Liste solcher Werke.
  • Identifizierung des Materials, von dem Sie glauben, dass es inkorrekt genug ist, damit wir dieses Material lokalisieren können.
  • Angemessene Informationen, mit denen wir Sie kontaktieren können (einschließlich Name, Postanschrift, Telefonnummer und, falls verfügbar, E-Mail-Adresse).
  • Eine Erklärung, dass Sie in gutem Glauben davon überzeugt sind, dass die Verwendung des urheberrechtlich geschützten Materials nicht vom Urheberrechtsinhaber, seinem Vertreter oder dem Gesetz autorisiert ist.
  • Eine Erklärung, dass die Informationen in der schriftlichen Mitteilung korrekt sind.
  • Eine Erklärung, die unter Strafe des Meineids steht, dass Sie befugt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln.

Unsere angegebene E-Mail-Adresse zum Empfang von DMCA-Benachrichtigungen lautet: [info@icrowdnewswire.com].

Wenn Sie nicht alle Anforderungen von Abschnitt 512 (c) (3) des DMCA erfüllen, ist Ihre DMCA-Mitteilung möglicherweise nicht wirksam.

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie wissentlich und materiell falsch darstellen, dass solche Informationen oder Aktivitäten auf der Website Ihr Urheberrecht verletzen, für Schäden (einschließlich Kosten und Anwaltsgebühren) gemäß Abschnitt 512 (f) des DMCA haftbar gemacht werden können.

ZÄHLVERZICHTSVERFAHREN

Wenn Sie der Meinung sind, dass das von Ihnen auf der Website veröffentlichte Material entfernt wurde oder der Zugriff darauf versehentlich oder versehentlich deaktiviert wurde, können Sie eine Gegendarstellung bei uns einreichen (eine “ Gegenmitteilung “), indem Sie schriftliche Benachrichtigung an unsere E-Mail-Adresse (oben angegeben). Gemäß dem DMCA muss die Gegenmitteilung im Wesentlichen Folgendes enthalten:

  • Ihre physische oder elektronische Signatur.
  • Eine Identifikation des Materials, das entfernt wurde oder auf das der Zugriff deaktiviert wurde, sowie der Ort, an dem das Material vor dem Entfernen oder dem Deaktivieren des Zugriffs angezeigt wurde.
  • Angemessene Informationen, mit denen wir Sie kontaktieren können (einschließlich Name, Postanschrift, Telefonnummer und, falls verfügbar, E-Mail-Adresse).
  • Eine eidesstattliche Erklärung von Ihnen, dass Sie nach bestem Wissen und Gewissen davon ausgehen, dass das oben genannte Material aufgrund eines Fehlers oder einer Fehlidentifizierung des Materials, das entfernt oder deaktiviert werden soll, entfernt oder deaktiviert wurde.
  • Eine Erklärung, dass Sie der Zuständigkeit des Bundesbezirksgerichts für den Gerichtsbezirk zustimmen, in dem sich Ihre Adresse befindet (oder wenn Sie außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika in einem Gerichtsbezirk leben, in dem die Website zu finden ist) und dass Sie akzeptieren den Service von der Person (oder einem Vertreter dieser Person), die die Website mit der beanstandeten Beschwerde zur Verfügung gestellt hat.
  • Abgeschlossene Gegendarstellungen sollten an unsere oben angegebene E-Mail-Adresse gesendet werden.

    Der DMCA ermöglicht es uns, den entfernten Inhalt wiederherzustellen, wenn die Partei, die die ursprüngliche DMCA-Mitteilung einreicht, keine gerichtliche Klage gegen Sie innerhalb von 10 Werktagen nach Erhalt der Kopie Ihrer Gegendarstellung einreicht.
    Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie wissentlich und materiell falsch darstellen, dass Informationen oder Aktivitäten auf der Website durch versehentliche oder falsche Identifizierung entfernt oder deaktiviert wurden, Sie für Schäden (einschließlich Kosten und Anwaltsgebühren) gemäß Abschnitt 512 (f) des DMCA haftbar gemacht werden können. ..

    WIEDERHOLUNGSVERLETZER

    Es ist unsere Richtlinie unter bestimmten Umständen, die Konten von Nutzern zu sperren und / oder zu beenden, die Wiederholungsverletzer sind.