USAS Spain Brazil Russia France China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 2, 2020 1:24 AM ET

WNC sammelt 128,5 Millionen US-Dollar für den institutionellen LIHTC-Fonds zur Entwicklung und Renovierung von mehr als 1.600 erschwinglichen Wohneinheiten


WNC sammelt 128,5 Millionen US-Dollar für den institutionellen LIHTC-Fonds zur Entwicklung und Renovierung von mehr als 1.600 erschwinglichen Wohneinheiten

iCrowd Newswire - Apr 2, 2020

IRVINE, Calif.,– WNC, einem führenden Anbieter von Anlage-, Vermögensverwaltungs- und Entwicklungsdienstleistungen in der bezahlbaren Wohnungswirtschaft, gab heute bekannt, dass es den WNC Institutional Tax Credit Fund 48, L.P. (WNC Corp. 48) geschlossen hat, der 128,5 Millionen US-Dollar an institutionellen Immobiliensteuergutschriften (LIHTC) aufgebracht hat. Das Eigenkapital wird für die Entwicklung und Renovierung von mehr als 1.600 bezahlbaren Wohneinheiten in neun US-Bundesstaaten verwendet.

“Qualitativ hochwertige, zuverlässige bezahlbare Wohnungen spielen eine wichtige Rolle bei der Sicherheit und Gesundheit unserer Gemeinschaft, und WNC wird ermutigt, dass unsere Investoren weiterhin die Bedürftigen unterstützen, trotz der aktuellen Ereignisse, die unsere Nation überschwemmen”, sagte Christine Cormier,Senior Vice President of Investor Relations bei WNC . “Etwas mehr als 90 Prozent der Entwickler in diesem Fonds sind Unternehmen, mit denen wir bereits zusammengearbeitet haben, was ein Beweis für die Qualität der WNC-Projekte und langjährigen Beziehungen ist.”

Mit der Fertigstellung der WNC Corp. 48 erhöht sich die gesamte Eigenkapitalerhöhung von WNC seit ihrer Gründung auf 5,4 Milliarden US-Dollar. Insgesamt nahmen acht Investoren an der WNC Corp. 48 teil, die die Entwicklung und den Erhalt von 18 veteranen, familiären und seniorenerschwinglichen Wohngemeinschaften finanzieren wird. Die Unterkünfte befinden sich in Arkansas, Kalifornien, Connecticut, Iowa, Louisiana, Montana, South Dakota, Tennessee und Texas.

Die Mittel der WNC Corp. 48 werden für den Bau von Wiyaka Sakpe verwendet, einer erschwinglichen Wohngemeinschaft mit 36 Einheiten am Cheyenne River Sioux Reservat in Eagle Butte, South Dakota. Nach der Fertigstellung wird die Gemeinde den Bewohnern soziale Dienstleistungen anbieten, die veteranenbezogene Unterstützung und Fallmanagement sowie andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit Ernährung, Bildung und Beschäftigung, Gesundheit und Entwicklung von Kindern umfassen.

Der Fonds wird auch beim Bau von Emerson Apartments in Los Angeleshelfen, die 39 einkommensschwache Wohneinheiten für Familien und Veteranen bereitstellen werden. Die Unterkunft ist eine anerkannte Transit orientierte Gemeinschaft und liegt in der Nähe von Schnellbuslinien und einer Metrolink-Station.

Über WNC

WNC wurde 1971 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Irvine, Kalifornien,und ist ein nationaler Investor für bezahlbaren Wohnraum und kommunale Entwicklungsinitiativen. WNC lancierte seine Erhaltungs-Aktienfonds, um bestehende, bezahlbare Mietwohnungen zu erwerben, mit dem Ziel, institutionellen Anlegern aktuelle Barausschüttungen, das Potenzial für Kapitalaufwertungundungen und die Möglichkeit einer positiven sozialen Wirkung zu bieten. WNC hat rund 9,9 Milliarden US-Dollar an Vermögenswerten erworben, die insgesamt mehr als 1.400 Immobilien in 47 Bundesstaaten, Washington D.C.und den Amerikanischen Jungferninselnbelaufen. Die Investorenbasis von WNC übersteigt 19.500 institutionelle und Privatkunden, darunter Fortune 500-Unternehmen, multinationale Banken und Versicherungsgesellschaften.

Contact Information:

Julie Leber
Spotlight Marketing Communications
949.427.1391



Tags:    German, Latin America, North America, Press Release, South America, United States, Wire