USAS Spain Brazil Russia France China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 2, 2020 1:13 AM ET

Die Howard Hughes Corporation® schließt zwei Kredite in Höhe von insgesamt über 490 Millionen US-Dollar


Die Howard Hughes Corporation® schließt zwei Kredite in Höhe von insgesamt über 490 Millionen US-Dollar

iCrowd Newswire - Apr 2, 2020

DALLAS,– Die Howard Hughes Corporation® (NYSE: HHC) gab heute ihren kürzlichen Abschluss von zwei Krediten in Höhe von insgesamt über 490 Millionen US-Dollarbekannt. Ein Baudarlehen in Höhe von 356,8 Millionen US-Dollar wurde im Ward Village® für seine sechste Wohnbebauung mit gemischter Nutzung, Ké’ula, erhalten, was auf die anhaltend starke Nachfrage nach einem Leben in der gefeierten 60 Hektar großen Master-Plangemeinde zur Umwandlung von Oahuzurückgeht. Darüber hinaus wurde ein 5-Jahres-Darlehen in Höhe von 137 Millionen US-Dollarfür den 9950 Woodloch Forest Drive, einen von zwei erstklassigen AAA-Türmen in The Woodlands® der neu umbenannte The Woodlands Towers at The Waterway, erhalten.

Bei Ward Village wird das Baudarlehen in Höhe von 356,8 Mio. USD für die dreijährige Laufzeit mit einer Laufzeit von einem Jahr mit einem Zinssatz von 3,0 % der London Interbank Offered Rate (LIBOR) (LIBOR) gewährt. Die Gesamtkosten des Projekts in Höhe von 485,1 Mio.USD ohne Land werden durch das Darlehen, bestehende Käufereinlagen und rund 28,2 Mio. USD an Barkapital gedeckt. Das Darlehen wird von der US Bank mit sieben weiteren teilnehmenden Kreditgebern geleitet.

“Da fast 75 % der Häuser bereits in der Stadt verkauft wurden, sehen wir weiterhin eine starke Dynamik auf dem lokalen Markt”, sagte Doug Johnstone, President, Hawai’i bei The Howard Hughes Corporation. “Heute werden etwa 90 % unserer Häuser (über 2.421 Wohneinheiten) über die sechs Türme in Ward Village verkauft, die entweder geliefert oder im Bau sind, was einen Gesamtumsatz von rund 2,7 Milliarden US-Dollarbringt. Diese robusten Verkaufszahlen spiegeln die begeisterte Resonanz auf die dynamische Gemeinschaft wider, die im Herzen des urbanen HonoluluGestalt annimmt.”

“WardVillage setzt seine Transformation in eine der begehrtesten städtischen Gemeinden des Landes fort”, sagte Paul H. Layne, Chief Executive Officer der Howard Hughes Corporation. “Die Finanzierung von Ké’ula auf den Fersen des außergewöhnlichen Umsatztempos zeigt die anhaltende Dynamik und einzigartige Position von Ward Village auf dem Markt. Im Januar startete Ward Village den öffentlichen Verkauf für seinen neuesten Turm, Den victoria Place, der schnell zum am schnellsten verkauften Marktturm in der Geschichte von Ward Villagewurde.”

In The Woodlandswird das 5-Jahres-Darlehen für 9950 Woodloch Forest Drive einen zinsgebundenen Zinssatz von London Interbank Offered Rate (LIBOR) +1,95% trägt und 63,5 Millionen US-Dollar an Anfangsfinanzierung bereitstellen, die die Zuteilung des Brückendarlehens für den Erwerb der Woodlands Towers at The Waterway zurückzahlen und “gute Nachrichten” für die Finanzierung von insgesamt 137 Millionen US-Dollarbereitstellen wird. Das Unternehmen dokumentiert derzeit die Bedingungen für eine Verlängerung der verbleibenden 281 Millionen US-Dollar des Brückendarlehens, wonach HHC eine sechsmonatige Verlängerung bei LIBOR plus 235 Basispunkte erhalten würde, und hat die Option auf eine zusätzliche verlängerung um sechs Monate bei LIBOR plus 290 Basispunkte, die die Endlaufzeit bis Juni 2021verlängert.

Dieses Darlehen folgt auf die jüngste Ankündigung, dass ein Mietvertrag mit 133.948 Quadratmetern mit Western Midstream Partners, LP (NYSE: WES) für die obersten fünf Stockwerke des Gebäudes unterzeichnet wurde, das jetzt zu 35 % vermietet ist.

Die Woodlands Towers am Waterway wurden entwickelt, um den Anforderungen des kommerziellen Büromarktes für Umzug und Erweiterung gerecht zu werden, mit einem hochmodernen, zweistöckigen Fitnesscenter mit Basketball- und Volleyballplatz, ca. 33.000- eine quadratische Dachterrasse, Konferenzeinrichtungen, ein Lobby-Café und ein Concierge-Programm für Mieter sowie zusätzliche Annehmlichkeiten. Beide AAA-Türme der Klasse – der 595.000 Quadratmeter große, 31-stöckige Turm am 9950 Woodloch Forest Drive und der 808.000 Quadratmeter große, 30-stöckige Turm am 1201 Lake Robbins Drive – sind LEED Silver zertifiziert und bieten eine Fassade entlang der Interstate 45 mit bequemem Zugang zum Grand Parkway, Hardy Toll Road und George Bush Intercontinental Airport.

“DieWoodlands waren in ihrer 45-jährigen Geschichte eine der renommiertesten Master-Plangemeinden des Landes und werden derzeit als #1 “Best Cities to Live” in Texas und #4 in der Nation eingestuft”, sagte Jim Carman, Präsident der Houston Region für die Howard Hughes Corporation. “Die Woodlands Towers am Waterway sind ein Beispiel dafür, dass unsere Gemeinde und ihre Unternehmen mit unübertroffenen Annehmlichkeiten und Gebäuden ausgestattet sind, die in eine außergewöhnliche natürliche Umgebung integriert sind und sich auf Gesundheit, Wellness und Nachhaltigkeit konzentrieren.” HHC kündigte an, seinen Firmensitz noch in diesem Jahr in das Gebäude verlegen zu wollen.

Über Ward Village®

Ward Village wurde von der Howard Hughes Corporation®entwickelt und ist eine 60 Hektar große Master-geplante Gemeinde im Herzen von Honolulu,zwischen der Innenstadt und Waikéké, an der malerischen Südküste von O’ahu. Ward Village würdigt die besondere Geschichte seines Landes und steht an der Spitze der nachhaltigen Gemeindeentwicklung – und integriert markante Architektur, lokale Kultur und öffentlichen Freiraum. Bei voller Erbauung wird die Gemeinde etwa eine Million Quadratmeter einzigartigen Einzelhandels und Tausende von Häusern umfassen, in dem Architectural Digest die “Best-Planned Community in the United States”nannte.

Als Folge der starken Nachfrage nach neuem Wohnraum im städtischen Honolulunähert sich Ward Village schnell dem Ausverkauf seiner ersten vier gemischt genutzten Wohntürme – Waiea®, Anaha®, Ae’o® und Ke Kilohana® – und verwandelt das beliebte Einkaufs- und Restaurantviertel in ein lebendiges Viertel, das Meerblick und Freiraum bietet, einschließlich seines neuesten Treffpunkts im Freien, Victoria Ward Park. Zu den neuen Wohngebäuden, die in Entwicklung sind oder im Bau sind, gehören A’ali’i, Ké’ula und Victoria Place.  Seit dem Start des öffentlichen Verkaufs im Januar 2020hat sich Victoria Place zum am schnellsten verkauften Marktturm in der Geschichte von Ward Village.

Ward Village ist die erste LEED-ND Platinum-zertifizierte Master-geplante Community im Land und die einzige in Hawai’i. An der Spitze der nachhaltigen Entwicklung, bietet es öffentliche Annehmlichkeiten in einem Ausmaß, das von keiner anderen städtischen Gemeinschaft im Staat angeboten wird. Weitere Informationen finden Sie in www.wardvillage.com.

Über The Woodlands®

The Woodlands ist eine 28.000 Hektar große Master-Plangemeinde, die 27 Meilen nördlich der Innenstadt von Houstonliegt. Während seiner 46-jährigen Geschichte hat The Woodlands den Weg unter den geplanten Meistergemeinden, die den Umweltschutz praktizieren, angeführt. Es ist die Heimat von 118.000 Menschen, und über 68.000 Menschen arbeiten in der Gemeinschaft. Die Woodlands sind eine der erfolgreichsten Master-Plangemeinden in Texas und der Nation. Die Woodlands wurden 2018 von der Greater Houston Builders Association zum “Trailblazer of the Year” gekürt. Die Gemeinde wurde 2019, 2017, 2016 und 2007 zum “Humanitarian of the Year” und 2015, 2010 und 2007 von der Greater Houston Builders Association zur “Master Planned Community of the Year” gekürt.

Über The Howard Hughes Corporation®

Die Howard Hughes Corporation besitzt, verwaltet und entwickelt Gewerbe-, Wohn- und Gemischtflächenimmobilien in den USA. Seine Auszeichnung-w

Zu den Vermögenswerten gehören das herausragende Portfolio der geplanten Master-Städte und -Gemeinden des Landes sowie Betriebsimmobilien und Entwicklungsmöglichkeiten, darunter: der Seaport District in New York; Columbia (Maryland); The Woodlands®, The Woodlands Hills® und Bridgeland® im Großraum Houston, Texas; Summerlin®, Las Vegas; und Ward Village® in Honolulu, Hawaii. Das Portfolio der Howard Hughes Corporation ist strategisch positioniert, um die Entwicklung auf der Grundlage der Marktnachfrage zu bewältigen und zu beschleunigen, was zu einer der stärksten Immobilienplattformen des Landes führt. Das Unternehmen, das sich dem innovativen Placemaking verschrieben hat, ist für sein kontinuierliches Engagement für herausragende Sendeleistungen und das kulturelle Leben seiner Gemeinden bekannt. Die Howard Hughes Corporation wird an der New York Stock Exchange als HHC gehandelt.

 

Contact Information:

The Howard Hughes Corporation



Tags:    German, Latin America, North America, Press Release, South America, United States, Wire