USAS Spain Brazil Russia France China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Apr 2, 2020 1:09 AM ET

CIT kündigt Unterstützung der Gemeinschaft für die von COVID-19 Betroffenen an


CIT kündigt Unterstützung der Gemeinschaft für die von COVID-19 Betroffenen an

iCrowd Newswire - Apr 2, 2020

NEW YORK,– CIT (NYSE: CIT) hat heute eine 1 Million US-Dollar schwere Gemeinschaftszusage zur Unterstützung der von COVID-19 Betroffenen dargelegt. Diese Mittel werden New York City und L.A. County, dem jeweiligen Hauptsitz des Unternehmens und seiner Banktochter, sofort entlasten. Darüber hinaus wird sie mehrere Gemeinschaftsinitiativen unterstützen, die auf dem gesamten Fußabdruck des Unternehmens stehen und darauf abzielen, die von der Pandemie betroffenen Personen zu entlasten, wobei etwa die Hälfte der Mittel gemeinnützige Organisationen unterstützt, die kleine Unternehmen in Kalifornienunterstützen.

“Dies ist eine beispiellose Zeit, die proaktives Handeln erfordert. Wir sind entschlossen, unseren Teil dazu zu tun, unsere Gemeinschaften bei der Bereitstellung von Hilfe inmitten der anhaltenden Auswirkungen der Pandemie zu unterstützen”, sagte die Vorsitzende und Chief Executive Officer Ellen R. Alemany.

Zu den CoVID-19-Gemeinschaftsbemühungen von CIT gehören:

Engagement für Kunden und Teamkollegen

In den letzten Wochen hat CIT kunden in dieser beunruhigenden Zeit kontinuierlich unterstützt.

Im Privatkunden-Franchise der OneWest Bank und der CIT Bank (früher Mutual of Omaha Bank) verzichtet das Unternehmen auf Gebühren für Geldautomaten, Überziehungskredite und vorzeitige Abhebungen von CDs für kundenbetroffene Kunden, die von COVID-19 betroffen sind. Die Filialen bleiben nach einem geänderten Zeitplan geöffnet, und das Unternehmen hat fortschrittliche Reinigungsverfahren im Einklang mit offiziellen Leitlinien und Protokollen zur sozialen Deistancing implementiert. Die Verwaltung von Konten online und per Handy ist ebenfalls verfügbar, und für zusätzliche Beratung zu finanziellen Fragen bietet das Unternehmen seine kostenlosen digitalen Lernmodule Personal Finance Empowered an.

Bei seiner nationalen Direktbank verzichtet das Unternehmen auf Gebühren für Geldautomaten, Überziehungskredite und vorzeitige Abhebungen von CDs und arbeitet daran, die täglichen Abhebungslimits für diejenigen zu erhöhen, die aufgrund von COVID-19 Zugang zu Geld benötigen. Online-Banking und per Handy ist ebenfalls verfügbar.

Hypotheken- und Kleinunternehmer, die von COVID-19 betroffen sind und Unterstützung benötigen, werden ermutigt, sich an das Unternehmen zu wenden, um Optionen zu besprechen.

CIT hat auch eine Reihe von Schritten unternommen, um der Sicherheit und dem Wohlbefinden seines Teams Priorität einzuräumen, wie z. B. die Ermöglichung von Remote-Arbeiten für die überwiegende Mehrheit der Mitarbeiter, die Umsetzung von Rotations- und Verkleinerungsarbeitsplänen bei Bedarf und die Umsetzung sozialer Trennpraktiken. Das Unternehmen bietet auch verbesserte Gehaltspläne für Teamkollegen, die wesentliche Bankdienstleistungen zur Unterstützung der Kunden in diesem Zeitraum durchführen.

Über CIT
CIT ist eine führende nationale Bank, die sich darauf konzentriert, Unternehmen und Privatsparer nadieren zu können, mit der finanziellen Agilität ihrer Ziele zu navigieren. CIT Group Inc. (NYSE: CIT) ist eine Finanzholding mit mehr als einem Jahrhundert Erfahrung und betreibt eine Hauptbanktochter, CIT Bank, N.A. (Mitglied FDIC, Equal Housing Lender). Das Geschäftsbankensegment des Unternehmens umfasst geschäftstechnische Finanzierungen, Community Association Banking, Middle Market Banking, Equipment and Vendor Financing, Factoring, Triebwagenfinanzierung, Treasury- und Payments Services sowie Kapitalmärkte und Asset Management. Das Consumer Banking-Segment von CIT umfasst eine nationale Direktbank und ein regionales Filialnetz. Entdecken Sie mehr auf cit.com/about.

Contact Information:

Gina Proia
212-771-6008



Tags:    German, Latin America, North America, Press Release, South America, United States, Wire