USAS Spain Brazil Russia France China Korea Japan

Artificial Intelligence driven Marketing Communications

 
Feb 13, 2019 5:44 PM ET

Analyse des Marktwachstums in Senegal Telecoms, Mobil- und Breitbandmarkt und wichtige Akteure der Branche – Arc Informatique; Globacom; Mainstreet Technologies | 2019-2025


Analyse des Marktwachstums in Senegal Telecoms, Mobil- und Breitbandmarkt und wichtige Akteure der Branche - Arc Informatique; Globacom; Mainstreet Technologies | 2019-2025

iCrowd Newswire - Feb 13, 2019

Die Forschungsdatenbank wurde WiseGuyReports.com “Senegal – Telekommunikation, Mobile und Breitband – Statistiken und Analysen” Bericht hinzugefügt.

Umfang des Berichts:

Senegal ApprovesLLU, DSL-Marktwettbewerb zu stimulieren. Senegals Wirtschaftswachstum hat Improvedsteadily in den letzten Jahren mit BIP gewachsen bei etwa 7 % im Jahr 2017 und 2018.This auf stetiges Wachstum in der Telekom-Markt mit Anzahl der Mobilfunkkunden stieg 4,5 % im Jahr bis Juni 2018 übersetzt. Orange Gruppe Niederlassung Orange Senegal (Sonatel) ist die dominierende Playerin den Bereichen Festnetz und mobile gäbe es Effectivecompetition im mobilen Sektor von Tigo Senegal (jetzt im Besitz von Saga AfricaHoldings) und Sudatel Raumgerät Expresso, die jeweils einen 24 % und 22 % Marktanteil haben.

Wettbewerb im Bereich Festnetz-wurde eingeführt, als Expresso Dienstleistungen als der zweite nationale Anbieter (SNO) im Jahr 2009 ins Leben gerufen. Der Neuzugang zunächst wählte CDMA2000-Technologie in beiden Marktsegmenten dienen aber in 2010, einschließlich mobiles Breitband 3G/HSPA GSM-Technologie umgestellt. Trotz seinem Markteintritt Befehle Sonatel ein nahes Monopol auf Festnetzanschlüsse.

Der mobile Markt floriert, teilweise durch schlechte Festnetz-Infrastruktur in einigen ländlichen Gebieten geholfen. Versorgungsgrad erreicht etwa 106 % bis Mitte 2018. Eine Reihe von Mehrwertdiensten steht Abonnenten, einschließlich der mobilen Breitbandzugang, der bei weitem die dominierende Internet-Plattform geworden ist, entfallen etwa 99 % aller Internet-Zugriffe ab Mitte 2018.
Lizenzierung Entwicklungen werden dazu beitragen, den LTE-Sektor zu treiben.

Im Juni 2016 gesichert Sonatel eine 17-jährigen LTE Lizenz (reduziert von 20 Jahren), sowie eine Erweiterung seiner Festnetz-, 2 G und 3 G Betrieb Zugeständnisse (das war im Jahr 2017 auslaufen) ohne zusätzliche Kosten. Die LTE-Lizenz beinhaltet die Verwendung von 10MHz des Spektrums im 1800MHz-Band und 10MHz im 800MHz-Band. Sonatel muss innerhalb von zehn Jahren 70 % Bevölkerungsanteil innerhalb von fünf Jahren und 90 % Abdeckung bieten.

Fordern Sie einen Musterbericht @ https://www.wiseguyreports.com/sample-request/2841650-senegal-telecoms-mobile-and-broadband-statistics-and-analyses

Entwicklung des Internet-Marktes bis 2007 von Sonatels monopolistische Preisgestaltung der Bandbreite auf die nur Hochleistungs-internationalen u-Boot-Glasfaserkabel serviert das Land behindert wurde. Wettbewerb im DSL-Bereich wurde auch durch das Fehlen der Teilnehmeranschluss Entflechtung Vorschriften behindert. Kurz nach dieser Anlage schließlich im wurde erhielten Juli 2018 drei ISPs Lizenzen, jeweils mit Abdeckung Verpflichtungen in fünf Regionen des Landes.

Wichtige Entwicklungen:

Verkauf von Tigo Senegal zu Saga Africa Holdings genehmigt;
Steuer auf Telekommunikationsdienstleistungen auf 5 % erhöht;
Expresso startet E-Geld-Plattform;
Sonatel liefert LTE auf 50 % der Bevölkerung;
Senegal Internet Exchange Point (SENIX) wird geöffnet.
Tigo und Sonatel einweihen Tier III-Rechenzentren;
Regler mehr MVNO-Lizenzen vergibt, einige 5 Millionen nicht registrierten SIM-Karten deaktiviert;
Digitalen Senegal 2016-2025-Programme, XOF1, 346 Milliarden Kosten;
ATOS Senegal ersetzt der Staat es Agentur (ADIE) um die 3.000 km Glasfasernetz zu verwalten;
Bericht-Update beinhaltet die Regulierungsbehörde Marktdaten bis Juni 2018, Betreiber Daten bis Q3 2018, den jüngsten Marktentwicklungen.

In diesem Bericht erwähnten Unternehmen:

Sonatel (Orange Senegal), Millicom (Sentel, Tigo Senegal), Saga Africa Holdings, Sudatel (Expresso), Arc Informatique, Globacom, Mainstreet Technologien, Lycamobile Senegal

Für das detaillierte lesen @ https://www.wiseguyreports.com/reports/2841650-senegal-telecoms-mobile-and-broadband-statistics-and-analyses

Major wichtige Punkte in der Tabelle der Inhalt:

1. Zusammenfassung

2. statistische Kennzahlen

3. die Länderübersicht

4. Telekommunikationsmarkt

4.1 historische Übersicht

(5) Regulierungsumfeld

5.1 Telecom Reform des
5.2 Telecommunications Act von 2001
5.3 Regulierungsbehörde
5.4 Universaldienstfonds
5.5 westafrikanischen gemeinsamen Rechtsrahmen 2005
5.6 electronic Transactions Act
5.7 Steuern
5.8 Telecom Liberalisierung
5.9 digitale Städte
5.10 digitale Senegal
5.11 zweiten nationalen Operator (SNO) Lizenz
5.12 VoIP

6. Festnetzbetreiber

6.1 Sonatel (Orange Senegal)
6.1.1 Tochtergesellschaften
6.1.2 Privatisierung
6.1.3 Finanzergebnisse
6.1.4 Netzwerk-Infrastruktur und Dienstleistungen
6.1.5 Telezentren
6.1.6 internationale expansion
6.2 expresso

(7) Telekommunikations-Infrastruktur

7.1 Übersicht der nationalen Telekommunikationsnetzes
7.2 national Research and Education Network (NREN)
7.3 internationale Infrastruktur
7.3.1 Satelliten
7.3.2 terrestrischen Faser und Mikrowelle
7.3.3 u-Faser
7.4 Rechenzentren

Fortsetzung…

Sales@wiseguyreports.com Ph: 1-646-845-9349 (US) Ph: 44 208 133 9349 (UK)

Contact Information:

sales@wiseguyreports.com Ph: +1-646-845-9349 (US) Ph: +44 208 133 9349 (UK)



Keywords:    telecom, broadband, mobile, telecom Market, broadband market, mobile market, Senegal telecom, Senegal broadband, Senegal mobile, Senegal, Senegal market, mobile Senegal, telecom Senegal, broadband Senegal, Senegal telecom outlook, Senegal market research, Senegal telecom research,
Tags:    German, News, Research Newswire